Meine Visitenkarten

Visitenkarten sind ja so eine Art „Aushängeschild“. Ich habe durch meine berufliche Tätigkeit schon viele Visitenkarten in den Händen gehabt. Bei einigen dachte ich „Wow! Die sieht gut aus und man erkennt auf einen Blick, worum es geht und alle nötigen Infos sind gut dargestellt!“ Was ich bei so manchen anderen Visitenkarten dachte, will ich hier besser nicht erläutern 😉

Heute möchte ich Euch mal meine Visitenkarten zeigen. Da der erste Schwung zur Neige ging, habe ich „nachproduziert“. Ich hoffe, dass ihr sie unter die erste Kategorie einordnen würdet… 🙂

Hier die benötigten Einzelteile:

image

Mit den Herzchen aus „Gorgeous Grunge“ habe ich kleine Kärtchen bestempelt, dazu kommen noch Schmetterlinge aus „Papillon Potpourri“, ausgestanzte „Stiefmütterchen“ und der kleine Text „Für dich“ aus dem Gastgeberinnenset „Alles im Rahmen“.

image

image

Und so sieht sie dann fertig aus:

image

Innen habe ich ein Kärtchen mit meinen Kontaktdaten eingeklebt.

Und hier alle auf einen Blick, in unterschiedlichen Farbvarianten:

image

Puh, eine ganz schöne Stempelei, Stanzerei und Kleberei – aber es macht sooooo viel Spaß!

Heute geht die große Sammelbestellung raus! Der arme Postbote, der das Paket liefern muss, tut mir jetzt schon leid…

Ich wünsche allen einen guten Start in die Woche!

Silke 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.