Doppel-Geburtstag – Teil 2

Heute zeige ich Euch die zweite Karte vom Doppel-Geburtstag. Wir haben einen Gutschein von einem Fahrradladen verschenkt, dieser war gewünscht für neue Packtaschen für den Gepäckträger. Und da man bei einer Radtour auch immer mal Hunger bekommt, haben wir zum Befüllen der Fahrradtaschen ein paar Muffins mitgebracht. So – nun musste die Karte mit Muffins und Fahrrad dekoriert werden…

Die Muffins kamen auf die Vorderseite der Karte, dafür habe ich die Muffinstanze verwendet und die Teile mit verschiedenen Farben ausgestanzt.

imageDen Text „Erst naschen“ habe ich mit dem Alphabetstempel zurecht gedreht. Das ist super, man kann sich damit jeden beliebigen Text einstellen uns stempeln.

Um auf den Gutschein hinzuweisen, habe ich in die Innenseite mit Gorgeous Grunge ein paar Spuren gestempelt und aus dem Gastgeberinnenset „Für alle Lebenslagen“ das Fahrrad genommen und ausgeschnitten.

image

An einem kleinen selbstgebastelten Abstandshalter habe ich es dann befestigt, damit es aufrecht steht. Der Text „dann radeln“ wurde wieder mit dem Alphabetstempel erstellt. Und die vielen, vielen Geburtstagsgrüße habe ich im Stempelset „Supersüß“ gefunden.

imageWir freuen uns schon auf die gemeinsamen nächsten Fahrradtouren und Ausflüge!

Leider neigt sich das Wochenende schon wieder dem Ende zu. In der kommenden Woche ist wieder viel los. Ich muss lange arbeiten und am Donnerstag und am Freitag habe ich jeweils zwei kleine Workshopgruppen, dafür muss ich noch ein paar Gastgeschenke vorbereiten und mir noch die letzten Gedanken zu den Projekten machen.

Ein paar schöne (vielleicht kreative) Sonntagsstunden wünscht Euch

Silke 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s