Workshop-Goodies und die ersten Karten

Am letzten Freitag war ich zu einem Home-Workshop bei einer lieben Kundin. Sie hatte noch zwei Freundinnen eingeladen. Also haben wir zu viert gemeinsam tolle Sachen gebastelt.

Vor dem Basteln wurden wir noch mit kleinen kulinarischen Leckereien verwöhnt 😛

Als Begrüßungsgeschenk hatte ich für die drei Mädels einen kleinen Nikolaus verpackt, denn es wurde weihnachtliches Basteln gewünscht.

Nikolaus-GoodieHier ein paar Bilder, wie diese entstanden sind:

Nikolaus-Goodie

Mit dem Envelope Punch Board habe ich eine Grundform ausgestanzt.

Nikolaus-Goodie

Die rechte und linke Seite habe ich um die Spitze gekürzt und eingeschnitten, so dass man die Teile ineinander stecken kann zum Verschließen:

image

Nikolaus-Goodie

Eine farblich passende Banderole hält das Ganze zusammen.

Nikolaus-Goodie

Verziert habe ich mit den Thinlits-Formen aus der Schneekristall-Karte. Das Glitzer passt so schön zu den Schneeflocken 😀

Dann ging es für die Mädels los und die erste Karte ist entstanden:

Weihnachtskarte

image

image

Die Schneeflocken stammen aus den Sets „Wünsche zum Fest“ und „Many merry Stars“, der Spruch ist aus „Zauber der Weihnacht“.

Die zweite Karte haben wir mit dem Set „Warten auf den Weihnachtsmann“ gestaltet, die Sterne im Hintergrund der obersten Karten sind wieder aus „Zauber der Weihnacht“.

image

image

image

Was wir noch gebastelt haben zeige ich Euch beim nächsten Mal… Und ein Experiment hatte ich mit den Dreien auch noch vor – und es ist suuuuper gut geworden!

Einen schönen Wochenanfang wünscht Euch

Silke 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s