Gastgeschenke mit kleiner Anleitung

Zu meinem letzten Beitrag kommt hier nun noch die versprochene kleine Anleitung zu den Gäste-Goodies, die ich für den Familien-Workshop am Samstag gebastelt hatte.

Ihr benötigt ein Stück Designerpapier in der Größe 10 x 13 cm.

An der langen Seite wird bei 1/6/7/12 gefalzt, an der kurzen Seite wird nur bei 1 cm gefalzt.

Anschließend wird das Papier ein bisschen zurecht geschnitten, das sieht dann so aus:

Gäste-Goodies

Danach wird das Papier zu einer Schachtel (an einer Seite offen) zusammengefaltet und an der seitlichen Lasche sowie am Boden geklebt:

Gäste-Goodies

Im nächsten Schritt drückt man die Schachtel „platt“, in dem die schmalen Seitenteile zusammengedrückt werden:

Gäste-Goodies

Die offene Seite wird dann in die Gewellte Anhängerstanze geschoben und gestanzt, das geht ein bisschen schwer, aber es geht! 😉

Gäste-Goodies

Nach dem Stanzen kommt ein kleines Schokotäfelchen in die Schachtel und sie wird mit einer Schleife zugebunden:

Gäste-Goodies

Zum Schluss noch ein bisschen dekorieren – und schon können sie verschenkt werden!

Gäste-Goodies

Und da ich gleich einige mehr gemacht hatte, sind somit noch welche übrig für den nächsten Workshop, der an diesem Freitag stattfindet.

Ich hoffe, ihr habt viel Spaß beim Nachbasteln.

Einen schönen Abend und eine schöne Woche wünscht euch

Silke 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s