Zum Genießen – mit Anleitung

Vergangene Woche hatte ich euch ja kurz die kleinen Gastgeschenke gezeigt, die meine Workshopteilnehmerinnen bekommen haben.

Dazu hatte ich euch eine Anleitung versprochen. Hier kommt sie:

Achtung! Es folgen viele Fotos! 📸

Ihr benötigt:

  • Farbkarton 13,3 x 13,3 cm
  • Farbkarton 15,8 x 6,1 cm
  • 2 x Designerpapier 5,5 x 2,5 cm
  • 2 x Designerpapier 5,5 x 3,5 cm
  • 2 x Designerpapier 3,5 x 2,5 cm
  • Farbkartonrest in Flüsterweiß und gewünschter Farbe

Den quadratischen Farbkarton mit dem Envelope Punch Board (Umschlagbrett) bei 5,2 und 9,5 cm stanzen und falzen. Die drei folgenden Seiten entsprechend der Linien anlegen zum Stanzen und Falzen.

Den langen Kartonstreifen bei 4,2 / 7,4 / 11,6 / 14,8 falzen.

Auf den weißen Farbkartonrest den Spruch aufstempeln und mit dem Abreißetikett ausstanzen. Darunter einen etwas größeren Farbkartonrest als Kontrast kleben, am besten mit Klebepads.

Kleine Schachtel "Zum Genießen"

Den Grundkarton der Schachtel 4 x einschneiden (Schlitze), die beiden großen Laschen ein Stück abschneiden und die beiden kleinen Laschen mit dem Umschlagbrett abrunden.

Anleitung Kleine Schachtel

An den vier Laschen starkes Klebeband anbringen oder Flüssigkleber auftragen…

Anleitung Kleine Schachtel

…und daraus das Unterteil der Schachtel wie eine Schublade zusammen kleben, dazu die Laschen nach innen klappen:

Anleitung Kleine Schachtel

Den langen Farbkartonstreifen zur passenden Hülle zusammen kleben.

Nun benötigt ihr die Teile aus dem Designerpapier:

Anleitung Kleine Schachtel

Diese werden passend an den jeweiligen Seiten (4 x auf die Hülle, die beiden kleinen auf die Schublade) aufgeklebt.

Anleitung Kleine Schachtel

Wer genau hinschaut kann erkennen, was ich in der Schachtel versteckt habe: zwei kleine Schokowürfel passen genau hinein.

Die verschlossene Schachtel habe ich mit gestreifter Kordel zugebunden:

Anleitung Kleine Schachtel

Zum Schluss noch das Etikett aufkleben, am besten wieder mit Klebepads – fertig!

Kleine Schachtel "Zum Genießen"

Und ganz schnell waren ganz viele fertig:

Anleitung Kleine Schachtel

Ich hoffe, meine Anleitung ist verständlich und ihr habt viel Spaß beim Nachbasteln.

Falls noch Fragen sind, dann meldet euch gerne bei mir.

Vielleicht zeigt ihr mir auch mal Fotos von euren Werken? Ich bin ganz gespannt!

Oh, jetzt ist es ja schon ganz schön spät geworden 😉

Ich wünsche euch eine gute Nacht und sende liebe Grüße,

Silke 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.