Workshop-Rückblick 16.02.2017

Nach diesem Workshop habe ich mich mal wieder an Bildercollagen getraut. Mit der richtigen App war das eigentlich gar kein Problem 😉 So kann ich euch in wenigen Bildern die ganze wunderbare Vielfalt unserer Werke zeigen.

Gewünscht waren Osterkarten, da passte das Produktpaket „Osterkörbchen“ mit dem zuckersüßen Häschen natürlich ideal dazu. Daraus hatte ich ja auch schon die Gastgeschenke gebastelt… (siehe Beitrag von gestern).

Die erste Karte, in den typischen Frühlings- und Osterfarben (bitte anklicken zum Vergrößern):
Osterkarte

Grundkarte: Farbkarton Grasgrün. Den Hintergrund haben wir mit der „Holzmaserung“ geprägt, die Ovale sind mit den Framelits Formen „Stickmuster“ ausgestanzt. Weitere Farben: Curry-Gelb, Glutrot, Pazifikblau und Mandarinorange.

Die zweite Karte hat ähnliche Farben, aber die Grundkarte ist hier Curry-Gelb und der blumige (bzw. gestreifte) Streifen ist aus dem Designerpapier im Block „Prachtfarben“.

Osterkarte

Die filigranen Eier kann man toll in vielen bunten Farben mit der BigShot ausstanzen, das Gras und der Spruch sind im Stempelset enthalten. Zur Deko haben wir noch die gelb-weiß gestreifte Kordel verwendet und eine Schleife gebunden.

Bei der dritten und vierten Karte haben wir das SAB-Stempelset „Das Gelbe vom Ei“ sowie die entsprechende englische Version „Hey, Chick“ benutzt.

Osterkarte HühnerHier wurden die dicken Hühner gestapelt und mit dem Aquapainter ausgemalt. Das obere Huhn hält jeweils noch ein Schild. Hierfür haben wir ein Stück Schaschlikspieß verwendet. Den Flügel haben wir ein zweites mal auf ein weiteres Stück Farbkarton gestempelt, ausgeschnitten und mit Klebepads dreidimensional aufgeklebt.

Das verrückte Huhn aus diesem Set benötigte natürlich eine verrückte Karte:

Osterkarte Huhn

Die Zierränder sind mit dem SAB-Stempelset „Delicate Details“ gestempelt, hinter den Hühnern haben wir mit „Gorgeous Grunge“ gekleckst, das Oval ist wieder aus den „Stickmustern“.

Es war ein schöner und wie immer lustiger Abend mit dieser Gruppe, der leider viel zu schnell zu Ende ging, aber wir haben wieder richtig viel geschafft!

Nun noch ein paar Hinweise in eigener Sache:

Für die nächsten beiden Workshops gibt es noch freie Plätze und ein geändertes Thema, ich freue mich noch über weitere Anmeldungen:

Freitag, 24. Februar: Grußkarten für Familienfeste und -ereignisse

Leider muss diesmal der Workshop in Zusammenarbeit mit Janina und Thermomix ausfallen, im nächsten Quartal werden wir aber sicher wieder einen neuen Termin anbieten.

ACHTUNG! Geändertes Thema:

Freitag, 10. März: Florale Grußkarten und eine kleine Verpackung

Am Dienstag, 21. Februar ist meine nächste Sammelbestellung. Bitte meldet euch bis 20 Uhr bei mir, wenn ihr etwas mitbestellen möchtet.

Ihr könnt mich am besten per Mail oder über das Kontaktformular erreichen.

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende,

Silke 😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s