Ausprobiert – Tierische Glückwünsche

Beim Durchblättern des neuen Jahreskataloges bin ich direkt bei einem Set hängen geblieben: Tierische Glückwünsche!

Endlich hatte ich Zeit, die süßen Stempel und Formen selbst auszuprobieren. Ich habe daraus Geschenkanhänger gebastelt:

Der Elefant ist schwarz auf schiefergrau gestempelt, der Bär in Wildleder auf Savanne und der Löwe auch in Wildleder auf Vanille pur. Hier habe ich die Mähne noch mit einem Aqua Painter in Kürbisgelb eingefärbt.

Man stempelt direkt Vorder- und Rückseite auf einmal neben- oder übereinander.

Mit den Framelits kann man die Tiere ganz einfach ausstanzen und muss sie anschließend nur noch in der Hälfte zusammen falten. Ein Loch für ein Band wird direkt mit ausgestanzt. Ich habe weiße Kordel bzw. Leinenfaden benutzt.

Auch die süßen Sprüche sind alle im Set enthalten und können nach Belieben in die Kärtchen gestempelt werden.

Sogar von hinten sehen die Anhänger richtig süß aus.

Die werde ich jetzt öfters mal an kleine Geschenke dran hängen, geht ja nicht nur für Babys 😉

Man kann die Tiere, kombiniert mit den restlichen Elementen aus dem Set, auch für süße Grußkarten verwenden, das werde ich sicher auch noch ausprobieren…

Kommt gut durch den heißen Tag!

Liebe Grüße von Silke 😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s