Adventskalender für unterwegs

Für die Teilnehmerinnen meiner ersten diesjährigen Weihnachtsworkshops habe ich kleine Adventskalender für unterwegs besorgt. Die kennt ihr bestimmt, für jeden Tag eine kleine Schokolinse zum Rausdrücken aus einem Blister.

Ich habe sie in Tüten verpackt, in denen ich normalerweise meine fertigen Karten aufbewahre.

Beim Zukleben habe ich an der Oberseite ein Stück überstehen lassen, so dass ich meine Verzierung noch anbringen konnte:

  • Ein Streifen Farbkarton (13 x 7 cm), den ich bei 3,5 cm gefalzt habe, so dass man ihn über das obere Ende legen und festkleben konnte.
  • Ein Etikett mit einem passenden Spruch aus „Das Schönste zum Fest“ (ein tolles GastgeberInnen-Set aus dem Herbst-/Winterkatalog), ausgestanzt mit der Stanze „Zeitloses Etikett“.
  • Zwei Sterne aus goldenem Glitzerkarton, ausgestanzt mit meiner alten Lieblings-Itty-Bitty-Stanze (gibt es leider nicht mehr).

Für jeden Gast war ein „Adventskalender für unterwegs“ vorbereitet und lag auf dem Platz. Sie sind auch sehr schön als kleines Mitbringsel vor der Adventszeit zu verwenden… 😉

Die nächsten Workshops und Gastgeschenke sind ebenfalls schon in Vorbereitung, denn Weihnachten steht ja in 40 Tagen vor der Tür! 😮 Da ist noch einiges zu tun!

Die tollen Karten aus den Workshops zeige ich Euch dann im nächsten Beitrag.

Bis dann, liebe Grüße von

Silke 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.