Ausprobiert: Butterfly Brilliance

Nachdem jetzt alle Produkte aus der Aktion „Flügel voller Fantasie“ auf meinem Basteltisch gelandet sind, konnte ich sie gestern endlich ausprobieren: Das Produktpaket „Butterfly Brilliance“ und das Designerpapier „Schmetterlingsschmuck“ kamen zum Einsatz. Zwei Projekte habe ich bereits fertiggestellt. Das erste zeige ich hier: eine Karte mit knalligen Farben und schwarzen, filigranen Schmetterlingen.

Auf der weißen Grundkarte, die sich diesmal nach oben aufklappen lässt, klebt schwarzer Farbkarton, darauf ein Stück Designerpapier, das ich zuvor mit einer kleinen Stanzform mehrfach „gelocht“ habe. Da schaut jetzt wieder der schwarze Karton durch.

Den Text aus „Kreative Kränze“ habe ich direkt in schwarz aufgestempelt. Das hebt sich gut ab vom hellen Hintergrund.

Die filigranen Schmetterlinge habe ich aus schwarzem Karton ausgestanzt und nur am Körper aufgeklebt, so dass ich die Flügel ein bisschen nach oben knicken konnte. Unter den Schmetterlingen kleben drei ausgestanzte Wellenkreise in Magentarot, Aventurin und Safrangelb aus „Lagenweise Kreise“.

Man kann bei den Schmetterlingen so schön mit den Farben spielen, das macht richtig Spaß! Probiert es doch auch mal aus!

Beim nächsten Mal zeige ich euch mein zweites Butterfly-Projekt. Ich verrate schon mal, dass es keine Karte ist 😉

Lasst Euch heute nicht vom Wind wegpusten und passt auf Euch auf!

Liebe Grüße von

Silke 😃

Ein Kommentar zu “Ausprobiert: Butterfly Brilliance

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.