Die Bonustage sind zurück!

Juhu! Es gibt wieder die Bonustage!

Könnt ihr euch noch daran erinnern?

Bei Bestellungen zwischen dem 1. und 31. Juli 2019 erhält man für je 60,- € Einkaufswert einen Bonusgutschein in Höhe von 6,- €. Für die Anzahl der Gutscheine gibt es keine Begrenzung.

Diese Gutscheine können bei Bestellungen vom 1. bis 31. August 2019 eingelöst werden.

Meine nächste Sammelbestellung zu den Bonustagen ist am Mittwoch, den 10. Juli 2019, bitte meldet Euch bis 20 Uhr bei mir.

Wer selbst bestellen möchte, kann direkt das Logo anklicken und gelangt zum Online-Shop:

Bei eigener Online-Bestellung werden die Bonusgutscheine an Eure eMail-Adresse verschickt und es entstehen Versandkosten in Höhe von 5,95 €.

Viel Spaß beim Shoppen und Gutscheine erhalten!

Liebe Grüße von

Silke 😀

Werbeanzeigen

Maritime Grußkarten

Wer denkt bei diesem schönen Wetter nicht an Sonne, Strand und Meer?

Dazu gehören natürlich auch Leuchttürme, Segelschiffe, Möwen und vieles mehr…

All diese Motive findet man in der wunderschönen Produktreihe „Meer der Möglichkeiten“ im Jahreskatalog auf Seite 145.

Die erste Karte haben wir als Muster auf der Stampin‘ Up! OnStage Veranstaltung in Düsseldorf gebastelt, um die neuen Produkte kennenzulernen.

Wenn man die Stempelmotive „Setz die Segel“ mit den Stanzmotiven „Luv und Lee“ kombiniert (man kann fast alle Stempelmotive und noch vieles mehr damit ausstanzen), dann kann man tolle Collagen auf den Grußkarten gestalten.

Auch schöne Sprüche und kleine Worte sind im Stempelset enthalten.

Mit der gestreiften Kordel und den silbernen Metallic-Accessoires (Steuerräder und Anker) passt alles perfekt zusammen.

Das Designerpapier beinhaltet außer den beiden hier aufgeklebten gestreiften Mustern noch viele weitere maritime Designs, die vielfältig verwendet werden können.

Ich liebe diese Produktreihe! Und das waren sicher nicht meine letzten maritimen Karten. Der Jahreskatalog bietet ja dafür noch viele weitere schöne Sets, die alle noch ausprobiert werden wollen 😉

Lasst es euch gut gehen und genießt weiterhin das schöne Wetter. Passt auf Euch auf, falls es zu heiß wird!

Liebe Grüße von

Silke 😀

Produktpaket Schachtelweise Liebe

Habt Ihr im neuen Katalog schon die schöne neue Schachtel entdeckt? Sie ist auf Seite 27 als Produktpaket mit 10 % Preisvorteil zusammen mit dem Stempelset „Schachtelweise Liebe“ erhältlich.

Ich musste sie natürlich gleich haben und auch ausprobieren. Das geht leichter, als ich dachte 😉

Man muss zweimal die Stanzform aus „Perfekte Päckchen“ ausstanzen (hier: Blütenrosa), dann falten, an den richtigen Stellen zusammen kleben und nach dem Verschließen die seitlichen Laschen einstecken.

Vor dem Falten und Kleben habe ich den Farbkarton in den Farben Rokoko-Rosa und Pfauengrün (neue InColors!) mit Blättern und Blüten aus dem Set „Schachtelweise Liebe“ bestempelt.

Mit dem gestreiften Organdy-Band schnürte ich eine große Schleife um die fertige Schachtel.

Für das Etikett habe ich einen Spruch aus dem Stempelset ausgewählt und auf ein Stück weißen Karton gestempelt. Die Stanzform für das Etikett ist im Set enthalten. Mit einem Stück weißer Kordel ist das Etikett an der großen Schleife befestigt.

Die fertige Schachtel hat eine Größe von 8,9 x 5,4 x 3,5 cm. Da passt schon einiges rein…

Viel Spaß beim Ausprobieren und Verschenken!

Liebe Grüße von

Silke 😀

Workshop-Rückblick 03.05.2019

Puh, die Hitze ist ja nicht auszuhalten. Deshalb sitze ich in meinem (noch) recht kühlen Bastelkeller und arbeite mal wieder ein bisschen was auf. Heute ist eeendlich dieser Workshopbericht dran!

Wir haben an diesem Workshop-Abend sowohl Männer- als auch Trauerkarten gebastelt.

Mit den Stempelsets „Gut gesagt“ und „Bokeh Dots“ haben wir die erste Karte bestempelt. Die filigranen Akzente und Worte wurden mit den Framelits „Schön geschrieben“ ausgestanzt und vorsichtig auf die Karte geklebt. Mit den doppelseitigen Klebeblättern lässt sich das alles gut verarbeiten.Mit einem Fingerschwämmchen ist der Rand noch ein bisschen eingefärbt worden.

Bei der nächsten Karte klebt auf einer Seite ein Stück Designerpapier „Holzdekor“, auf der anderen Seite ein Stück Karton, der mit dem „Blätter-Relief“ geprägt wurde. Für die Deko wurde das Stempelset „Kraft der Natur“ verwendet. Auf die gestempelte Holzscheibe haben wir die große Schrift gestempelt und anschließend ausgeschnitten. Auch die Blätter sind gestempelt und konnten mit der Big Shot und den Framelits „Starke Wurzeln“ ausgestanzt werden. Sie kleben, genauso wie ein Stückchen Juteband, etwas unter der Holzscheibe.

Für die dritte Karte haben wir andere Motive aus dem gleichen Stempelset und den passenden Framelits verwendet, jedoch komplett anders angeordnet. Mit etwas Leinenfaden wurde noch eine kleine Schleife um die Karte gebunden.

Bei der letzten Karte verwendeten wir das Stempelset „Werkstattworte“, die Thinlits „Werkzeugteile“ sowie das Designerpapier „In der Werkstatt“. Aus dem „Metallic-Folienpapier Silber“ wurden die tollen filigranen Zahnräder ausgestanzt, die ein Highlight auf der Karte sind. Das Auto wurde gestempelt und coloriert, das Motorrad ist ein Motiv aus dem Designerpapier.

Jetzt ist der Vorrat an Karten mal wieder ein bisschen aufgefüllt, aber davon kann man ja nie genug haben 😉

Ich hoffe, dass wir alle gut die Hitze überstehen und wünsche noch einen schönen Nachmittag!

Liebe Grüße von

Silke 😀

Neuer Katalog und neue Workshoptermine

Nach einigen privaten Terminen und ein paar Tagen Urlaub melde ich mich heute endlich mal wieder zurück mit ein paar Informationen… 😀

Seit dem 4. Juni ist der Jahreskatalog 2019/2020 gültig:

Neben vielen tollen neuen Stempelsets, fünf neuen InColor-Farben, neuen Stanz- und Prägeformen gibt es auch wieder komplette Produktreihen, die mit viel Zubehör angeboten werden. Diese kann man im aktuellen Katalog nun unter einer einzigen Bestellnummer aussuchen – also kein langes Zusammensuchen mehr.

Einige Artikel wurden auch aus dem vorherigen Katalog übernommen, so dass diese weiterhin bestellbar sind.

Leider wurden die Big Shot, das Schneidebrett sowie die Stanz- und Falzbretter aus dem Sortiment genommen, was ich persönlich sehr schade finde. Ich bin mal gespannt, was da nachfolgen wird…

Wer im Jahreskatalog sofort online stöbern möchte, kann gerne hier auf das Deckblatt klicken, dann öffnet sich ein PDF.

gültig vom 4. Juni 2019 bis 2. Juni 2020

Alle, die den Katalog lieber in der Hand halten möchten zum Blättern, können sich gerne bei mir melden, ich habe immer ein paar Exemplare vorrätig.

 

Für Stempelneulinge, die Stampin‘ Up! gerne mal kennenlernen möchten, oder sich ein paar leichte Anfängersets zulegen möchten, gibt es eine Broschüre, die speziell den Einstieg ins Stempeln leicht macht. Wenn man auf das Deckblatt klickt, wird sie als PDF geöffnet.

 

Weiterhin habe ich neue Workshop-Termine festgelegt, die man sich HIER (klick) anschauen kann. Dort kann man sich auch direkt über das Formular anmelden.

Alle Kurse sind sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Anfänger bekommen jede notwendige Erklärung und Unterstützung zu den vorgestellten Projekten, so dass alles problemlos fertig gestellt werden kann, während Fortgeschrittene viele Arbeitsschritte, die zur Fertigstellung nötig sind, bereits kennen.

Es werden sicher wieder schöne kreative und lustige Abende, ich freue mich sehr darauf!

Nach so vielen Neuigkeiten werden die nächsten Blogbeiträge dann wieder ganz im Zeichen der Kreativität stehen.

Bis zum nächsten Mal, liebe Grüße von

Silke 😀

Frei wie ein Vogel

Das ist der Name eines Stempelsets aus dem neuen Jahreskatalog. Damit haben wir bei OnStage in Düsseldorf bereits eine schöne Karte gebastelt, die ich Euch heute zeigen möchte:

Den Spruch und die Vögel haben wir mit schwarz gestempelt und anschließend mit Stampin‘ Blends coloriert.

Weiterhin haben wir für diese Karte das neue Designerpapier „Vogelgarten“ sowie das neue wellenförmige Spitzenband 3/8″ (1 cm) verwendet. Ihr seht – alles neu!

Die gesamte Produktreihe findet ihr auf Seite 91 im Katalog und beinhaltet noch viele weitere schöne Artikel, wie z.B. Stanzformen, Lasergeschnittene Karten und Metall-Accessoires.

Meine Vorbestellung ist bereits bei mir angekommen, so dass ich nach und nach weitere schöne Produkte aus dem neuen Jahreskatalog vorstellen kann. Die nächsten Workshops sind auch schon in Vorbereitung…

Liebe Grüße von

Silke 😀

L(i)ebe Deine Kunst + Sammelbestellung

Im April bei der Stampin‘ Up OnStage-Veranstaltung durften wir Demos bereits einige der schönen neuen Sets aus dem bald erscheinenden Jahreskatalog ausprobieren.

Eines der Projekte war eine Karte mit der neuen Produktreihe „L(i)ebe Deine Kunst“:

Wir haben das Stempelset (die Knöpfe im Hintergrund, die Geschenkbandrollen und den Spruch) sowie das passende Designerpapier verwendet. Viele schöne Farben wurden darin kombiniert: Anthrazitgrau, Calypso, Curry-Gelb, Flüsterweiß, Jade, Kirschblüte und Pazifikblau.

Das Stempel-Motiv wurde mit Stampin‘ Blends koloriert.

Die Wellenkante unter dem Spruch haben wir mit der „Dekobordüre“ ausgestanzt und ein bisschen versetzt unter den Spruch geklebt, so dass nur der gewellte Rand zu sehen ist.

So entstand schnell eine bunte aber dennoch ansprechende Karte.

Die gesamte Produktreihe „L(i)ebe Deine Kunst“ beinhaltet neben dem Stempelset, den passenden Stanzformen und dem Designerpapier noch eine Prägeform, ein Kreativ-Set mit Accessoires sowie Motivklebeband. Es wird sogar Mini-Versandkartons geben, die man nach Lust und Laune verzieren kann.

Ich darf einige Produkte schon im Demo-Vorverkauf bestellen, um bereits vorab schon Projekte und Workshops vorbereiten zu können. Deswegen mache ich heute Abend eine Sammelbestellung. Wer noch etwas mitbestellen möchte, kann sich noch bis 20 Uhr bei mir melden.

Neue Jahreskataloge werden auch in Kürze bei mir verfügbar sein und gelten dann für alle ab dem 4. Juni 2019.

Ich wünsche noch einen schönen Freitag Nachmittag, kommt gut ins Wochenende!

Liebe Grüße von

Silke 😀