Zur Taufe

So, um den Bericht zum Samstag zu komplettieren, fehlt noch die Taufkarte. Am kirchlichen Hochzeitstag der Eltern wurde der kleine Sohn im Traugottesdienst getauft.

Ich habe mich für die Farben weiß und ozeanblau entschieden. Wir waren zwar nicht an einem Ozean, aber an der Ostsee, und das ist mindestens genauso schön!

Das Blumenkreuz ist aus einem nicht mehr erhältlichen Stempelset „Gesegnet“. Die Blümchen habe ich mit einer der „alten“ Itty-Bitty-Stanzen ausgestanzt und mit Glitzersteinen beklebt.

Den kleinen Anhänger habe ich mit „Anhänger und Etiketten“ mit der Big Shot ausgestanzt. Auch hier musste ein Glitzerstein drauf. Die silberne Schleife passt farblich gut dazu.

Der Hintergrund ist mit den „Meereswellen“ geprägt.

Der kleine Mann hat das alles ruhig und tapfer mitgemacht 👍

Von den Paten hat er eine schöne selbst gestaltete Taufkerze bekommen, die an der Osterkerze angezündet wurde:

Jetzt dürfen wahrscheinlich noch ganz viele Geschenke ausgepackt werden…

Bis zum nächsten Mal… liebe Grüße von

Silke 😃

Advertisements
Und noch mehr Kuchen…

Und noch mehr Kuchen…

Zu einem Geburtstag, bei dem wir zum Kaffeetrinken eingeladen waren, haben wir mit mehreren Leuten zusammen einen Grillworkshop-Gutschein verschenkt. „Kannst Du den schön verpacken?“ war die Bitte an mich, die ich gerne erfüllte.

Aus einem in meinem Fundus noch vorhandenen Designerpapier im Block „Meine Party“ aus dem FS 2016 habe ich einen bunten Umschlag in Din lang gebastelt, damit der Gutschein darin Platz finden konnte. Ich habe einen normalen Din lang Umschlag ausgemessen und das Papier dementsprechend zurecht geschnitten und zusammen geklebt:

Da der Geburtstag an Faschings-Samstag war, fand ich die bunten Luftballons sehr passend.

Den Umschlag habe ich eine Banderole verschlossen. Mit den Framelits „Anhänger und Etiketten“ habe ich das Label ausgestanzt. Der Text ist aus „Kein Geburtstag ohne Kuchen“.

Mit diesem Stempelset habe ich auch eine Karte sowie das Etikett auf der zweiten Banderole bestempelt. Das alles habe ich zusammen mit dem Gutschein in den Umschlag gesteckt:

Mit ganz vielen Kerzen, Kuchenstücken, Streuseldeko und kleinen Sprüchen habe ich die Karte verziert. Auf der rechten Seite habe ich später noch die Namen aller am Geschenk beteiligten Gäste geschrieben.

Das hat doch alles sehr gut zum Geburtstag und zum Kaffeetrinken gepasst. Und ich kann euch sagen: Der Kuchen dort war wirklich seeehr lecker!!!

Nun noch ein paar aktuelle Infos:

  • Heute Mittag werde ich noch mal eine Sammelbestellung verschicken. Wer etwas mitbestellen möchte, kann sich gerne noch bis 14 Uhr bei mir melden.
  • Die Sale-A-Bration läuft noch bis 31. März 2017. Bis dahin kann man sich für je 60,- € Bestellwert noch Gratisprodukte sichern!
  • Die neuen Workshoptermine für das II. Quartal 2017 sind online. Über Anmeldungen freue ich mich.

Gerne können bei Gruppen ab 3 Personen auch eigene Termine und Themen ausgemacht werden.

Ich wünsche euch einen schönen Dienstag.

Liebe Grüße von

Silke 🙂

InColor-Gutscheine

InColor-Gutscheine

Ich brauchte mal wieder neue Gutscheinhüllen. Diesmal habe ich welche aus dem Designerpapier im Block InColor 2016-2018 gefertigt und unterschiedlich dekoriert.

Gutschein Wunderbar verwickelt

In den Hintergrund habe ich ein Swirly aus „Wunderbar verwickelt“ geklebt, darauf einen Kreis aus weißem Karton, bestempelt mit „Perfekt verpackt“.

Gutschein Wunderbar verwickelt

Hier noch mal in der blauen Variante und einem anderen Text.

Gutschein Wunderbar verwickelt

Hier habe ich mit einem Anhänger und dem Stempelset „Party-Grüße“ abgewandelt.

Gutschein Glückwunsch

Für die letzte Variante habe ich die Thinlits „Grüße voller Sonnenschein“ sowie ein noch in meinem Fundus vorhandenes Geschenkband verwendet.

Gutschein InColor

Wer gerne mal einen Gutschein für die tollen Stampin‘ Up! Produkte oder für einen meiner Workshops verschenken möchte, kann sich gerne bei mir melden. Jeder Gutschein bekommt eine individuell gestaltete Hülle, passend zum Anlass des Beschenkten, von mir dazu.

Liebe Grüße von

Silke 🙂

Kleine Leckereien-Schachtel

Kleine Leckereien-Schachtel

Für einen privat vereinbarten Workshop für eine kleine Gruppe habe ich Begrüßungsgeschenke in Form von kleinen Schubladen-Schachteln gebastelt.

Leckereien-Schachtel

Die Schublade (gefüllt mit Marzipan und Nougat) habe ich mit dem Envelope Punch Board erstellt. Darum eine Banderole aus einem passenden Streifen Farbkarton. Beides jeweils in der Farbe Espresso. Das verwendete Designerpapier heißt „Zuckerstangenzauber“.

Aber so kam mir die Box noch etwas langweilig vor, also schnell noch ein kleines Etikett ausgestanzt, bestempelt und mit einem Glitzer-Sternchen verziert…

Leckereien-Schachtel

…und mit einem Geschenkband festgebunden. So gefällt mir das richtig gut, was meint ihr?

Leckereien-Schachtel

Damit jeder eins bekommen konnte, habe ich natürlich gleich mehrere davon gebastelt:

Leckereien-Schachtel

Auch zu diesem Workshop gibt es viele Bilder, die ich euch beim nächsten mal zeigen werde…

Feiert schön den ersten Advent!

Liebe Grüße von

Silke 🙂

Von Herzen ❤️

Von Herzen ❤️

Heute nur ein kurzer Beitrag von mir 😉

Die beiden tollen Workshops „Stampin‘ Up! meets Thermomix“ sind nun vorbei, da kann ich euch noch schnell die Gastgeschenke zeigen:

Gastgeschenke von Herzen

Ich habe zwei winterliche Schokoriegel in die länglichen Zellophantüten (die ich etwas gekürzt habe) gepackt, mit einer goldenen Schleife zugebunden und einen kleinen Anhänger mit dran gebunden. Die Form des Anhängers ist aus dem Framelits Set „Anhänger und Etiketten“ mit der Big Shot ausgestanzt. Der Text und die Sternengirlande befinden sich im Set „Drauf und dran“.

Gastgeschenk von Herzen

Passend zum Anhänger habe ich noch ein kleines Herz (Itty Bitty) aus goldenem Glitzerkarton auf die Tüte geklebt.

Die Geschenke waren wirklich ganz schnell gemacht ☺️

Ui, jetzt ist es aber schon spät, Zeit zum Schlafen! 😴 Schaut doch morgen wieder rein, da gebe ich Euch die Infos zum Stampin‘ Up! Preisspektakel.

onlineex_header_demo_nov2116_de42cd6e1b0be1686086dbff0000ec372d

Liebe Grüße und endlich eine gute Nacht wünscht

Silke 🙂

Mit ganz lieben Grüßen…

…habe ich etwas verschenkt. Und das musste natürlich in eine passende Verpackung.

Ich habe mit den „Thinlits Leckereien-Box“ den weißen Karton zurecht geschnitten und daraus die Grundform erstellt.

Thinlits Leckereien-Box

Dann kamen die „Thinlits Formen Florale Fantasie“ zum Einsatz. Diese habe ich mehrmals mit marineblauem Farbkarton durch die BigShot gekurbelt und für die Leckereien-Box passend zurecht geschnitten und aufgeklebt.

Leckereien-BoxMit den „Framelits Anhänger und Etiketten“ entstand der Grußanhänger. Nachdem ich die Box gefüllt hatte, wurde sie mit Kordel in Marineblau und einer Schleife zugebunden und der Anhänger dran gebunden. Ich versuche das immer so zu binden, dass man die Verpackung öffnen kann, ohne dass man den Anhänger abmachen muss 😉

Leckereien-Box

Der kleine Gruß ist im Stempelset „Blühende Worte“ zu finden und der kleine Dekostempel im Stempelset „Botanical Blooms“.

Das Geschenk ist bereits bei der Empfängerin angekommen und ich habe auch schon eine liebe Rückmeldung dazu bekommen. Das ist schön, wenn man weiß, dass das Geschenk gut angekommen ist!

Ich wünsche euch einen kuschelig warmen Tag und sende liebe Grüße,

Silke 🙂

Trauerkarte

Heute zeige ich euch noch eine ganz andere Karte mit den „Swirlys“, wie ich euch versprochen hatte.

Obwohl bei mir zur Zeit überhaupt keine Trauerstimmung ist, zeige ich euch heute mal eine Trauerkarte:

Trauerkarte

Die tollen Wellen sind bei den passenden Thinlits „Wunderbar verwickelt“ mit dabei. Ich habe hierfür Farbkarton Anthrazitgrau benutzt, den ich auf einen Schiefergrauen Hintergrund geklebt habe.

Trauerkarte

Die kleinen Blumen in der Ecke sind aus dem Stempelset „Swirly Bird“ in schwarz gestempelt und anschließend mit den Thinlits und der BigShot ausgekurbelt und geben der Karte noch einen kleinen Akzent.

Das Schild „Aufrichtige Anteilnahme“ besteht aus zwei Lagen Karton aus den Framelits „Anhänger und Etiketten“ sowie dem Spruch aus „Rosenzauber“.

Das Set mit den „Swirlys“ ist so toll und vielseitig, da mache ich sicher noch viel mehr draus! 😀

Zur Info: Am Sonntag, den 10. Juli 2016 ist meine nächste Sammelbestellung. Bitte meldet euch bis 20 Uhr bei mir.

Und ab morgen gibt es wieder eine tolle Aktion von Stampin‘ Up! Diese gilt für alle Bestellungen vom 7.-31. Juli 2016. Nähere Infos folgen…

Liebe Grüße von

Silke 🙂