Noch ein Becher…

Ich hatte ja schon geschrieben, dass ich noch einen nicht-weihnachtlichen Becher dekoriert habe. Den möchte ich Euch heute zeigen:

Ich habe wieder das Stempelset „Herzerwärmend“ und die Stanzformen „Becher-Banderolen“ verwendet. Farblich habe ich mich an das verwendete Designerpapier aus „Ganz mein Geschmack“ gehalten, Rokoko-Rosa und Flüsterweiß. Es sieht fast aus, als ob der Becher mit Spachtelmasse verputzt wäre 😀

Das „Band in Wildlederoptik“ habe ich noch mit einer Schleife um den Becher gebunden. Als weitere Farbe für das Etikett habe ich Himbeerrot dazu kombiniert.

Es macht so viel Spaß, die ausgestanzten Teile zusammenzufügen! Es lassen sich damit bestimmt auch Grußkarten verzieren. Das muss ich unbedingt noch ausprobieren… Auch Anhänger habe ich damit schon gebastelt, die verdienen demnächst einen eigenen kleinen Blogbeitrag 😉

Diese Becher habe ich meinen Kundinnen als Dankeschön zu ihrer Bestellung dazu geschenkt, natürlich gefüllt mit ein paar Leckereien für die kalten Tage.

Weitere Ideen für die schnell nahende Weihnachtszeit werden folgen… bis bald! 😀

Liebe Grüße von

Silke 😀

Becher für kalte Tage

Im aktuellen Minikatalog gibt es tolles Material, um Becher dekorativ zu verzieren. Zwei Stempelsets, Stanzformen und viel Zubehör aus der Produktreihe „Weihnachten im Herzen“.

Für den Becher habe ich mir eine Vorlage vorbereitet und mit dieser Hilfe das Designerpapier „Schneeflockentraum“ (aus einer anderen Produktreihe) zurecht geschnitten.

Ich habe die Stempel „Herzerwärmend“ und die Stanzformen „Becher-Banderolen“ verwendet. Hier seht ihr meine vorbereiteten Teile in den Farben Marineblau, Babyblau und Heideblüte, passend zu den Farben des Designerpapiers.

Aus diesen ausgestanzten Materialien, kombiniert mit ein paar Klebepads und einem Stück weißer Kordel für die Schleife, ist dann die Deko für den Becher entstanden.

Zum Beispiel mit ein paar Teebeuteln und Zuckertütchen oder Keksen und Schokolade gefüllt, kann man so wunderbar in den kommenden kalten Tagen etwas Wärme und ein paar Leckereien verschenken.

Die Becher haben eine schöne Größe (ca. 200 ml). Da passt ne ganze Menge rein.

Ich habe noch eine nicht-weihnachtliche Version gestaltet, diese zeige ich Euch im nächsten Beitrag. Schaut doch gerne wieder hier rein.

Ich wünsche eine gute Nacht und sende liebe Grüße,

Silke 😀