Fotobox 3 Rosen

Fotobox 3 Rosen

Drei Rosen in den Farben des Brautstraußes haben ihren Weg auf diese Fotobox gefunden:

Hierfür habe ich mit den Thinlits „Rosengarten“ den Farbkarton in Pfirsich pur, Zarte Pflaume und Puderrosa ausgestanzt und auf einen farblich passenden Stempelabdruck aus „Swirly Bird“ geklebt.

Die kleinen Gräser und Blätter im Hintergrund findet man bei den „Glasklaren Grüßen“, ausgestanzt mit den Framelits „Einweckgläser“.

Der Spruch befindet sich im Stempelset „Rosenzauber“. Den benutze ich immer wieder gerne 😀

Zum Schluss noch ein paar Perlchen aufgeklebt… fertig ist die Box. Sie wurde bereits mit Fotos gefüllt und an das entsprechende Brautpaar überreicht.

Ich hänge ein bisschen hinterher mit dem Zeigen meiner Basteleien. Ich versuche, etwas aufzuholen 😉

Bis zum nächsten Mal, schaut doch gerne wieder vorbei!

Liebe Grüße von

Silke 😀

Zum 60. Geburtstag

Zum 60. Geburtstag

Für einen Auftrag habe ich unter anderem diese Karte zum 60. Geburtstag gewerkelt:

Der rote Hintergrund ist mit den „Meereswellen“ geprägt.

Alle anderen Elemente stammen aus dem Stempelset „So viele Jahre“:

Die tollen Zahlen, die man mit den passenden Framelits „Große Zahlen“ ausstanzen kann.

Die Texte und das Banner, hierfür gibt es ebenfalls ein passendes Framelit.

Und die Blümchen im Hintergrund natürlich auch. Hier stempelt man erst die Stiele und kann dann die Blüten nach Belieben in einer anderen Farbe dazu stempeln. Meine Farben waren olivgrün und glutrot.

Heute wird diese Karte dem Geburtstagskind überreicht, deswegen kann ich sie auch hier auf der Seite zeigen.

Einen wunderschönen Tag wünsche ich Euch allen.

Silke 😀

Fotobox Rose mit Perlen

Fotobox Rose mit Perlen

Geheiratet wird immer, so durfte ich dann wieder die nächste Fotobox gestalten:

Die Rose ist mit dem großen Stempel aus dem Set „Rosenzauber“ entstanden. Ich habe sie mit Versamark gestempelt, weißes Embossingpulver darüber gestreut und mit dem Heißluftgerät ‚geföhnt‘. Dadurch entsteht eine reliefartige Umrandung. Die entstandenen Flächen der Blüte sind in der Farbe Pfirsich pur, die Blätter in Gartengrün mit dem Aqua Painter ausgemalt.

Der schöne Schriftzug befindet sich ebenfalls im gleichen Stempelset, genauso wie die Umrandung. Ausschneiden kann man mit den Thinlits Formen „Rosengarten“.

Für den Rand benutzte ich die Wellenform der Thinlits „Wunderbar verwickelt“. Ich habe sie lediglich etwas in der Länge an die Größe der Box angepasst. Darauf kleben einige Perlen, wie sie auch im Blumenstrauß der Braut zu finden waren.

Ein wunderschönes Gesamtwerk, wie ich finde!

Ich wünsche euch einen sonnigen Tag und sende wie immer liebe Grüße,

Silke 😀

Workshop-Rückblick 11.07.2017 – Teil 1 „Baby“

Workshop-Rückblick 11.07.2017 – Teil 1 „Baby“

Der Workshop am Dienstag stand unter dem Thema „Karten für Hochzeit und Geburt“.

Begonnen haben wir mit den Babykarten, die sind sooo süß geworden! Schaut hier:

Für die ersten Karten haben wir das Stempelset „Moon Baby“ verwendet und mit Aqua Paintern ausgemalt.

Den Hintergrund haben wir mit der Prägeform „Alle meine Sterne“ geprägt.

Für die zweite Karte haben wir das Stempelset „Tierische Glückwünsche“ sowie die passenden Framelits „Tierisch süß“ benutzt.

Den Farbkarton im Hintergrund haben wir mit „Gut gepunktet“ durch die Big Shot gekurbelt.
Die unterschiedlich großen Quadrate entstanden auch mit Hilfe der Big Shot mit den Framelits „Stickmuster“.

Diese Karten haben richtig Spaß gemacht! Genauso wie die Hochzeitskarten (oder was die Teilnehmerinnen noch daraus gemacht haben). Diese zeige ich euch dann im nächsten Beitrag.

Bis bald!

Liebe Grüße von

Silke 😀

Fotobox mit Herz

Fotobox mit Herz

Oder besser gesagt mit zwei Herzen…!

Die Thinlits „Grüße voller Sonnenschein“ beinhalten unter anderem die tolle Herzstanzform als auch das Wort Liebe.

Diese Elemente kleben auf dem Designerpapier im Block „Florale Eleganz“.

Den Text (das Stempelset heißt auch „Grüße voller Sonnenschein“) habe ich auf ein ausgestanztes „Klassisches Etikett“ gestempelt.

Das größere Etikett (Text aus dem Stempelset „Blühende Worte“) bekam seine Ecken von der guten alten „Fähnchenstanze“.

Itty Bitty Blümchen und Glitzersteine dürfen mal wieder nicht fehlen 😉

Und so sieht dann das Gesamtwerk in den Farben Puderrosa, Blauregen und Aubergine aus.

Viel Freude dem Brautpaar mit dieser schönen Box, zur Aufbewahrung von Fotos und lieben Erinnerungen an den schönsten Tag im Leben!

Liebe Grüße von

Silke 😀

Ausprobiert – Tierische Glückwünsche

Ausprobiert – Tierische Glückwünsche

Beim Durchblättern des neuen Jahreskataloges bin ich direkt bei einem Set hängen geblieben: Tierische Glückwünsche!

Endlich hatte ich Zeit, die süßen Stempel und Formen selbst auszuprobieren. Ich habe daraus Geschenkanhänger gebastelt:

Der Elefant ist schwarz auf schiefergrau gestempelt, der Bär in Wildleder auf Savanne und der Löwe auch in Wildleder auf Vanille pur. Hier habe ich die Mähne noch mit einem Aqua Painter in Kürbisgelb eingefärbt.

Man stempelt direkt Vorder- und Rückseite auf einmal neben- oder übereinander.

Mit den Framelits kann man die Tiere ganz einfach ausstanzen und muss sie anschließend nur noch in der Hälfte zusammen falten. Ein Loch für ein Band wird direkt mit ausgestanzt. Ich habe weiße Kordel bzw. Leinenfaden benutzt.

Auch die süßen Sprüche sind alle im Set enthalten und können nach Belieben in die Kärtchen gestempelt werden.

Sogar von hinten sehen die Anhänger richtig süß aus.

Die werde ich jetzt öfters mal an kleine Geschenke dran hängen, geht ja nicht nur für Babys 😉

Man kann die Tiere, kombiniert mit den restlichen Elementen aus dem Set, auch für süße Grußkarten verwenden, das werde ich sicher auch noch ausprobieren…

Kommt gut durch den heißen Tag!

Liebe Grüße von Silke 😀

Erdbeer-Naschkiste

Erdbeer-Naschkiste

Mir gefallen die kleinen Holzkistchen so gut, dass ich sie für den letzten Workshop gleich nochmal als Begrüßungsgeschenk gebastelt habe, aber diesmal etwas anders verziert und mit anderen Leckereien gefüllt als beim letzten Mal:

Ich habe dem Farbkarton mit dem Stempel „Hardwood“ ein Holzmuster verpasst. Daraus habe ich zweimal die Form ausgestanzt, die man jeweils für eine Kiste benötigt.

Auf die Vorderseite habe ich das Wort „Naschkiste“ aus dem Stempelset „Kreativkiste“ in Glutrot gestempelt.

In die kleinen Tütchen habe ich Schaum-Erdbeeren gepackt, mit einer Schleife zugebunden und in die Kistchen gesetzt. Passend dazu habe ich noch zwei Mini-Erdbeeren aufgeklebt, aus dem Set „Eis, Eis, Baby“ gestempelt und es gibt dafür sogar die Mini-Framelits aus dem Set „Coole Kreationen“.

Mal sehen, was als nächstes in die Kistchen wandert…

Ich wünsche euch einen schönen Tag, genießt morgen den Feiertag!

Liebe Grüße von

Silke 😀