OnStage 2019 Düsseldorf

Gestern war ich mit vier meiner Teammädels in Düsseldorf. Dort fand die Frühjahrs-OnStage-Veranstaltung von Stampin‘ Up! statt.

Diese Gelegenheit wird gerne genutzt, um zu swappen. Man bastelt ein kleines Projekt (sogen. Swap) so oft wie man möchte und tauscht es vor Ort gegen ganz viele verschiedene andere Swaps. Man bekommt auf diese Weise ganz viele neue Ideen „geschenkt“.

Meine Swaps waren kleine Ostertütchen:

Auf dem Foto seht ihr schon einige Hinweise, welche Werkzeuge ich unter anderem verwendet habe:

Das Etikett ist mit der Klassischen Etikett-Stanze ausgestanzt und mit FROHE aus dem Set „Gut gesagt“ in Kleegrün gestempelt. Das kleine Blümchen ist aus einer der Mini-Stanzen aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog. Die Pünktchen in der Blütenmitte sind aus dem Stempelset „Blüten des Augenblicks“.

Durch ein kleines gestanztes Loch habe ich einen Leinenfaden gefädelt und die Tüte mit einer Schleife zugebunden.

Am unteren Tütenrand klebt das Wort „Ostern“ aus den Formen „Schön geschrieben“. Vor dem Ausstanzen habe ich den Farbkarton auf einem doppelseitig klebenden Mehrzweckaufkleber befestigt. Dann lässt sich das Wort anschließend wie ein Aufkleber an der Tüte befestigen.

Ich bekam beim Überreichen der Tütchen oft ein „Wie süß“ zu hören 😀 Das hat mich sehr gefreut!

Für meine Teammädels hatte ich eigene (etwas größere) Swaps gebastelt:

Mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten habe ich eine Tasche gestanzt, gefaltet und zusammengeklebt. In den oberen Rand habe ich mehrere Löcher reingestanzt und das gepunktete Tüllband eingefädelt und zu einer Schleife gebunden.

Die Vorderseite ist mit dem Set „Hasengrüße“ dekoriert. Den Zylinder und den Hasen habe ich gestempelt, mit den Aquarellstiften ein bisschen koloriert, ausgeschnitten und mit Klebepads aufgeklebt.

Das „Frohe Ostern“ ist das gleiche wie bei den kleinen Swaps. Hier hat sich aber noch ein kleiner Schmetterling dazu gesellt 😉 Gefüllt war die Tüte mit einer kleinen Osterleckerei.

Ich habe auch viele schöne Swaps und Teamswaps bekommen. Vielen Dank an alle, die mit mir getauscht haben. Es hat sehr viel Spaß gemacht!

Aber nun zum fast Wichtigsten des Tages – der neue Katalog!

Ich darf Euch an dieser Stelle leider nur die Vorderseite zeigen, denn der Katalog wird erst ab dem 4. Juni 2019 gültig sein. Ein paar kleine Einblicke werde ich aber bis dahin sicher schon zeigen…

Auf der Vorderseite kann man schon ein paar schöne Dinge erkennen: Es wird eine Produktreihe mit Maritimen Motiven sowie eine große Produktreihe mit „Magnolien“ geben.

Ich freue mich schon, bald mit diesen tollen neuen Produkten arbeiten zu dürfen!

Genießt Euren restlichen Sonntag!

Liebe Grüße von

Silke 😀

Werbeanzeigen

Die erste Fotobox für 2018

So langsam werden die Tage wieder etwas wärmer (zumindest bei uns…), da ist es auch wieder an der Zeit, an schöne bunte Blümchen zu denken. Hiervon habe ich ganz viele auf die erste Fotobox dieses Jahres geklebt:

Mit dem Produktpaket „Blüten des Augenblicks“ lassen sich unendlich viele Blumensträuße gestalten. Es besteht aus den Framelits Formen „Schöner Strauß“ und dem passenden Stempelset „Blüten des Augenblicks“

Außerdem enthält das Set wundervolle Sprüche und Texte für Hochzeit, Geburtstag, Dankeschön usw.

Hier habe ich einen passenden Text mit den Framelits „Etikett-Kollektion“ ausgestanzt.

Für den Hintergrund für Strauß und Spruch passte wunderbar ein Bogen aus dem Designerpapier „Gänseblümchen“.

Es werden dieses Jahr wieder weitere Hochzeiten stattfinden, für die ich schöne Fotoboxen basteln darf. Darauf freue ich mich schon. Ich werde sicher wieder einige davon hier zeigen und beschreiben.

Aktuelle Infos:

1. Die neuen Workshoptermine für Juni und Juli stehen fest. Hierfür nehme ich ab sofort Anmeldungen entgegen. Im Mai werden keine Workshops stattfinden.

2. Auch bei den Terminen im April sind noch Plätze frei…

3. Am 9. April wird die Auslaufliste veröffentlicht. Das sind alle Produkte, die nicht in den neuen Jahreskatalog übernommen werden. Ich werde an diesem Tag eine zusätzliche Sammelbestellung starten. Weitere Infos hierzu werde ich rechtzeitig bekannt geben. Bei diesen Artikeln gilt dann: wenn weg, dann weg!

Morgen findet der nächste Workshop in meinem Bastelkeller statt. Wir werden „tierisch süße Grußkarten“ basteln. Die Ergebnisse zeige ich euch dann in den nächsten Tagen…

Ich wünsche einen sonnigen Tag und sende liebe Grüße,

Silke 😃

Nachtrag zur Hochzeit mit Sonnenblumen

So, jetzt ist die Hochzeit schon wieder rum und wir haben gut ausgeschlafen 😃

Jetzt zeige ich euch die Karte, die wir dem Brautpaar ins Geschenk eingepackt haben:

Zum Dekothema, das ich ja vorher kannte 😉 mussten dann natürlich auch Sonnenblumen auf die Glückwunschkarte! Hier kam wieder das Set „Herbstanfang“ zum Einsatz. Die Blüten sind in mehreren Steps gestempelt, die Herzchen sind aus dem Set „Glasklare Grüße“.

Die wunderbaren Texte auf und in der Karte sind aus einem tollen Set! Es heißt „Blüten des Augenblicks“ und beinhaltet neben einigen Hochzeitstexten auch Geburtstagsgrüße und Stempel, mit denen man tolle Blumensträuße gestalten kann.

Die komplette Karte sieht dann so aus:

Und hier noch ein kleiner Einblick auf die Tische, die schön gedeckt und dekoriert waren:

Da standen auch an jedem Platz unsere gebastelten und mittlerweile gefüllten (oder bei manchen auch schon wieder geleerten 😉) Holzkistchen:

Und die Fähnchen mit den Tischnummern haben auch ihren Platz gefunden:

Es war eine sehr schöne Hochzeit! Das Essen war auch seeehr lecker (vor allem die Nachtische – meine Schwäche 😅).

Jetzt genießen wir einen freien und ruhigen Sonntag, den ich euch auch wünsche.

Liebe Grüße von

Silke 😃