Fotobox Rosen

Fotobox Rosen

Für ein weiteres Ehepaar durfte ich diese Fotobox gestalten, in den Farben Chili und Kirschblüte:

Den filigranen Hintergrund (Thinlits „Blütenpoesie“) habe ich mit der Big Shot ausgestanzt, darauf habe ich verschiedene Rosen (Stempelset „Segensfeste“) geklebt, die ich vorher gestempelt und ausgeschnitten habe.

Auf der rechten Seite der Box kleben die zarten Wellen aus „Wunderbar verwickelt“. Dahinter habe ich ein paar Spritzer mit „Gorgeous Grunge“ gekleckst.

Das Stempelset „Perfekter Tag“ beinhaltet diesen schönen Textstempel, den ich mit dem „Edlen Etikett“ ausgestanzt habe. Für den chili-farbenen Rand habe ich ein zweites Etikett ausgestanzt, die oberen und unteren Spitzen abgeschnitten, dann halbiert und dahinter geklebt.

So, ich genieße jetzt meinen Feierabend und sende euch liebe Grüße,

Silke 😀

Fotobox grün-weiß

Fotobox grün-weiß

Heute zeige ich euch wieder mal eine Fotobox, grün-weiß sollte sie sein, wie die Farben des Brautstraußes.

Für die Blüte habe ich die große Stanzform aus „Rosengarten“ verwendet und die Blätter vorsichtig abgeschnitten. Vor dem Aufkleben habe ich den Hintergrund mit einem Schwämmchen noch etwas in grün eingefärbt.

Die Blätter habe ich mir mit den Thinlits „Blütenpoesie“ ausgestanzt und um die Rose angeordnet.

Den Hintergrund habe ich mit den Meereswellen geprägt.

Im Stempelset „Florale Grüße“ findet man die beiden Texte, die mit einigen Glitzersteinchen umrahmt sind.

Genießt ein schönes Wochenende, zu dem ich euch ganz liebe Grüße sende.

Silke 😃

Workshop-Rückblick 19.07.2016 – Teil 1

Am Mittwoch waren bei mir 4 liebe Teilnehmerinnen zum Karten-Workshop mit filigranen Dekorationen. Es war toll, bei der Hitze im kühlen Keller zu basteln! 😀

Es wurde viel gestanzt, vorsichtig geklebt und toll dekoriert. Hier sind die schönen Werke:

Karte Rosengarten

Für die ersten Karten haben wir mit den „Thinlits Formen Rosengarten“ eine große Rose ausgestanzt. Den oberen Teil des weißen Kartons haben wir aufgehoben und mit der Rose auf die Karte geklebt.

Karte Rosengarten

Aus dem passenden Stempelset „Rosenzauber“ haben wir die verschiedene Sprüche genommen und in der gleichen Farbe wie der Grundfarbkarton aufgestempelt (oben: Rosenrot – unten: Wassermelone).

Bei der zweiten Karte haben wir uns mit dem Stempelset „Blühende Worte“ und den passenden Thinlits Formen „Blütenpoesie“ beschäftigt.

Karte Blütenpoesie Blühende Worte

Mit dem großen Stempel wurde die Kartenvorderseite als Deko-Rahmen bestempelt. Darauf haben wir weißen Farbkarton geklebt, der dann weiter bestempelt und filigran dekoriert wurde:

Karte Blütenpoesie Blühende Worte

Das Stempelset enthält wunderschöne Sprüche für viele Gelegenheiten. Ein Set, das sowohl für freudige als auch für traurige Anlässe einiges bietet.

Das waren schon mal super schöne Ergebnisse! Teil 2 des Workshop-Rückblickes folgt dann morgen…

Liebe Grüße von

Silke 🙂

Zur Erinnerung: Heute Abend ist die nächste Sammelbestellung. Bitte bis 20 Uhr bei mir melden. Vielen Dank.

Filigrane Gastgeschenke

Für den gestrigen Workshop unter dem Motto „Karten mit filigranen Dekorationen“ habe ich wie immer kleine Gastgeschenke gebastelt. Diese sollten natürlich zum Thema passen.

So habe ich mich für kleine Verpackungen aus dem „Designerpapier im Block Neutralfarben“ entschieden. Schwarz mit weißen Punkten habe ich genommen.

Gastgeschenke filigran

Mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge wurde dann die Grundform erstellt.

Gastgeschenk filigran

Mit den Thinlits „Blütenpoesie“ habe ich eine Blüte in Flamingorot und eine kleinere Blüte aus dem Glitzerpapier silber ausgestanzt. Mit weißer Kordel, die ich erst um die Verpackung gelegt und dann durch die Blüten gefädelt habe, wurde das Geschenk zugebunden.

Gastgeschenk filigran

Im Inneren hatte ich kleine Eulen-Radiergummis versteckt… 🙂

Hier die Maße zum Nachbasteln für eine kleine Verpackung mit den fertigen Maßen 4,2 x 4,2 x 1,5 cm:

Designerpapier oder Farbkarton auf 10,1 x 10,1 cm zuschneiden, dann auf dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge bei 4,0 und 6,1 cm anlegen. Dann weiter verfahren wie üblich an allen vier Seiten. Wenn noch Fragen dazu sind, dann könnt ihr mich gerne kontaktieren.

Zur Info:

Morgen (Donnerstag, 21.07.) mache ich noch mal eine Sammelbestellung. Bitte meldet Euch bis 20 Uhr bei mir. Vielen Dank.

Und denkt daran: Die „Bonustage“ laufen noch bis zum 31. Juli 2016. Für je 60,- € Bestellwert gibt es einen Gutschein in Höhe von 6,- €, der in der Zeit vom 2. – 31. August 2016 eingelöst werden kann.Bonustage Juli 2016

Viel Spaß beim Nachbasteln und Shoppen.

Einen schönen Tag wünscht Euch

Silke 🙂