Bokeh zum 2.

Heute steht der zweite Bokeh-Stempel aus „Bokeh Dots“ im Vordergrund (äh Hintergrund) 😉

Er erinnert mehr an winzige Sternchen. Ich finde, das passt super gut zu Babykarten!

Den Stempel habe ich hier jeweils als Hintergrund verwendet.

In den Vordergrund habe ich einen süßen Klapperstorch („Precious Delivery“, JK Seite 90) gestempelt.

Das kleine Sternbild und der Stern mit dem Spruch befinden sich im Set „Sternstunden“ (JK Seite 83). Die Sternstanze ist eine „alte Stanze“ und hat auch etwas kleiner ausgestanzt, als die ursprüngliche Stempelgröße, aber es hat gerade noch gepasst, dass der Spruch gut zu lesen ist.

Als Grundfarben habe ich Kussrot und Blaubeere verwendet – zwei Farben aus den neuen InColors.

Was würdet ihr in den Vordergrund stempeln? Es gibt sicher noch tausend Ideen…

Mal sehen, an wen ich diese Karten verschenken kann.

Ein Dank noch an mein Stempelkind Jutta, dort habe ich beim letzten Teamtreffen diese Stempel ausprobiert. Jetzt sind sie doch noch in meine Bestellung gerutscht… 🙂

Einen schönen Tag wünscht

Silke 😀

Advertisements

Bokeh-Stempel

Bo…-was?

Wer noch nichts von Bokeh gehört hat, für den habe ich hier eine kurze Erklärung: Es ist ein Begriff aus der Fotografie für einen Unschärfebereich. Meistens sieht das aus wie Ringe oder Punkte. Diese Technik wird verwendet, um den Hintergrund unscharf zu halten und den Betrachter auf das Hauptmotiv zu lenken.

Von Stampin‘ Up! gibt es im aktuellen Jahreskatalog ein Set mit zwei Bokeh-Stempeln. Es heißt „Bokeh Dots“ und man findet es auf Seite 153 unten.

Für die heutige Karte habe ich den Stempel mit den Punkten genommen, Stempelfarbe Schiefergrau:

Der Bokeh-Effekt hält sich im Hintergrund, im Vordergrund fällt die Pusteblume direkt ins Auge. Diese ist ein Stempel aus dem Set „Dandelion Wishes“ (JK Seite 118), begleitet vom passenden Schriftzug aus „Voller Mitgefühl“ (JK Seite 108).

Mit gelochter Folie und weißer Stempelfarbe kann man die Technik auch „manuell“ gestalten, was natürlich viel aufwändiger ist. Da nimmt der Stempel schon einiges an Arbeit ab 😉

Ich hoffe, dass ich diese Trauerkarte nicht so schnell benötige…

Mit dem zweiten Stempel aus „Bokeh Dots“, der mehr an Sternchen erinnert, habe ich auch schöne Karten gestaltet, die ich im nächsten Beitrag zeigen werde.

Bis dahin, liebe Grüße von

Silke 😀