Blumen zum Geburtstag

Gestern waren wir bei einer lieben Bekannten zum 50. Geburtstag eingeladen. Und da echte Blumen ja immer so schnell verwelken, habe ich welche auf die Geburtstagskarte geklebt. Das Pflanzen-Potpourri hat mir hierbei sehr gut dabei geholfen:

Geburtstagskarte

Dahinter klebt ein Streifen aus dem passenden Designerpapier „Botanischer Garten“.

Ein kleines Schild habe ich noch angebracht, der Spruch ist aus dem Set „Malerische Grüße“:

Geburtstagskarte

Und das ist die gesamte Vorderseite der Karte, diesmal im Format DIN lang:

Geburtstagskarte

Das Geburtstagskind hat sich Geld für eine neue Küchenmaschine gewünscht…

Geburtstagskarte

Der bestempelte (aus „Geschenk Deiner Wahl“) und mit Designerpapier beklebte Kartonteil wurde nach oben gefaltet und ist nur rechts und links mit Klebeband befestigt, so dass eine Tasche entstanden ist. Dort konnten wir dann das Geld hinein stecken.

Mir gefällt die Karte sehr gut, ich bin immer wieder beeindruckt von den tollen ausgestanzten Blüten und filigranen Blättern.

Ich wünsche euch eine schöne neue Woche und schicke liebe Grüße,

Silke 🙂

Gleiche Deko – anderer Anlass

Für meine Sammelbestellerinnen habe ich nach einem kleinen Dankeschön gesucht…

Ich habe dann die gleiche Blüte wie die auf der Mini-Geschenkschachtel gebastelt, die ich euch gestern schon gezeigt hatte:

Pflanzen-Potpourri

Auch hier habe ich die Blütenblätter am Rand mit einem Schwämmchen eingefärbt. Das sieht fast richtig echt aus 😀

Danke Goodie

Diesmal habe ich das Designerpapier als Hülle für eine kleine Schokoladentafel genommen und darauf die Blüte und das DANKE-Fähnchen geklebt.

Botanical Blooms

So hat man ganz schnell kleine Geschenke gebastelt und die sehen richtig toll aus!

Ich wünsche euch ein schönes, sonniges Wochenende!

Liebe Grüße von

Silke 🙂

Kleines Dankeschön

Kleines Dankeschön

Gestern hatte ich den letzten Termin bei einer sehr netten Physiotherapeutin. Zum Abschied hatte ich ihr ein kleines Dankeschön mitgebracht, über das sie sich sehr gefreut hat.

Es war eine kleine Geschenkschachtel, die ich mit den tollen Framelits-Formen Pflanzen-Potpourri und dem passenden Designerpapier Botanischer Garten verziert habe. Auf diesem Foto kann man gut erkennen, wie filigran das Papier ausgestanzt wurde:

Pflanzen-Potpourri

Die gelben Blütenblätter habe ich mit einem Schwämmchen und Terrakottafarbe gewischt und mit dem Falzbein etwas in Form gebracht. Ein Glitzerstein ziert die Blütenmitte.

Und das DANKE darauf war sehr wichtig!

Pflanzen-Potpourri

Auch die Seiten der kleinen Schachtel habe ich mit dem Papier und den Blüten verziert. Das Gesamtwerk gefällt mir richtig gut!

Kleines Dankeschön

Und mit etwas Nervennahrung als Inhalt habe ich die Schachtel dann überreicht 🙂

Ich habe in dieser Woche noch mehr kleine Geschenke gebastelt, die ich euch alle noch zeigen werde. Eins nach dem anderen… 😉

Bald geht’s ins Wochenende!

Liebe Grüße von

Silke 🙂