Winterstädtchen

Winterstädtchen

Für einen Workshop benötigte ich wieder mal kleine Gastgeschenke.

Ups, da fällt mir auf, dass ich noch ganz schön viele Workshop-Fotos zeigen muss… Das hole ich bald nach – versprochen!

Da ich die „Edgelits Formen Winterstädtchen“ so sehr mag, kamen sie ein weiteres Mal zum Einsatz.

Anleitung:

Farbkarton Marineblau, 8,5 x 14,8 cm, gefalzt bei 7,4 cm.

Mit der Stanze „Gewellter Anhänger“ rechts und links stanzen.

Die vier überstehenden Ecken abschneiden.

Weißer Karton 8,5 x 8 cm mit den Edgelits durch die Big Shot kurbeln und mit einem Spruch aus dem Set „Winterstädtchen“ bestempeln.

Den blauen Farbkarton zusammen klappen, einen kleinen eingepackten Lebkuchen, Keks oder ähnliches dazwischen stecken und mit einem silbernen Geschenkband eine Schleife darum binden.

Den weißen Karton am unteren Rand mit Klebeband versehen und mit etwas Abstand von der Knicklinie auf den blauen Karton kleben. Fertig ist das kleine Winterstädtchen 😍

Es ist sogar ein kleiner Schneemann ⛄️ zu sehen. Wir haben heute auch einen gebaut – einen ganz großen! Mit Karottennase! Wir sind noch im Norden, da liegt ganz viel Schnee. Hoffentlich kommen wir morgen gut nach Hause.

Endlich habe ich auch die Workshoptermine für das 1. Quartal 2018 festgelegt. HIER könnt ihr nachschauen. Anmeldungen nehme ich jederzeit entgegen. Im Erzhäuser Terminkalender werde ich die Termine auch noch eintragen. Ich freue mich auf schöne Abende mit Euch!

Verschneite Grüße sendet Euch

Silke 😀

Und nicht vergessen:

Workshop-Rückblick 19.07.2016 – Teil 2

Teil 2 der filigranen Karten folgt heute wie versprochen.

Auch für die dritte Karte konnten filigrane Stanzformen verwendet werden, diesmal aus dem Set „Grüße voller Sonnenschein“. So heißen sowohl die Thinlits Formen als auch das passende Stempelset dazu.

Grußkarte Grüße voller Sonnenschein

Glitzerschrift durfte bei den meisten nicht fehlen. Tipp: Die Thinlits Form muss bei Schriften auf die glitzernde Vorderseite des Glitzerpapiers gelegt werden, sonst erhaltet ihr einen Schriftzug, der spiegelverkehrt ist.

Grußkarte Grüße voller Sonnenschein

Mit der „Bürste für Big Shot Stanzformen“ konnten die Ausstanzungen ganz leicht aus den Formen entfernt werden.

Zum Abschluss haben wir uns noch mit dem Stempelset „Swirly Bird“ ausgetobt. Hierfür sind die neuen InColor Farben sehr gut geeignet.

Grußkarte Swirly Bird Wunderbar verwickelt

Mit den Thinlits Formen „Wunderbar verwickelt“ wurden noch tolle Akzente auf die Karten gesetzt.

Grußkarte Swirly Bird Wunderbar verwickelt

Das letzte Bild ist leider total unscharf geworden (Sorry!), aber ich denke, man kann die Karten dennoch gut erahnen. Wie kleine Feuerwerke sahen die Hintergründe aus, richtig toll!

Auch dieser Abend ging viel zu schnell zu Ende, aber wir hatten viel Spaß und wir haben die BigShot heiß gekurbelt.

Der nächste Workshop findet am Donnerstag, den 4. August 2016 statt. Hier sind noch Plätze frei. Ich freue mich über Anmeldungen (telefonisch, per Mail oder über das Kontaktformular).

Liebe Grüße von

Silke 🙂