Kommt ein Baby geflogen…

Kommt ein Baby geflogen…

Diese blau-weiße Babykarte ist mittlerweile mit unserem Geschenk beim neuen kleinen Erdenbürger angekommen, daher kann ich sie euch jetzt hier zeigen:

Babykarte Moon BabyDer kleine Mann auf dieser Karte schwebt fast schwerelos durch Wolken und Sterne. Der blaue Hintergrund  ist mit den „Glückssternen“ geprägt. Die einzelnen Sterne und das Baby sind aus dem Stempelset „Moon Baby“  (FS S. 17) und wurden in schwarz aufgestempelt und mit dem Aquapainter ausgemalt.

Babykarte Moon Baby

Die fluffigen Wolken findet man im Stempelset „Worte, die gut tun“ (JK S. 106). Man muss sie glücklicherweise nicht ausschneiden, denn es gibt die passende „Elementstanze Baum“ dazu. Mit Klebepads habe ich die Wolken aufgeklebt.

Die gleiche Karte habe ich noch mal in Kirschblüte gewerkelt:

Babykarte Moon Baby

Auch hier habe ich mit dem Aquapainter ausgemalt, aber etwas dunkler, in Rosenrot.

Babykarte Moon Baby

Beide Karten finde ich total süß 😍 Mal sehen, wer die „Mädchen-Karte“ bekommen wird…

Genießt euren Sonntag! Ich werde mich sicher noch mal an den Basteltisch setzen… Workshops vorbereiten, Geschenke basteln, Stempelsets und Zubehör ausprobieren…

Liebe Grüße von

Silke 😀

Werbeanzeigen

Gegrilltes…

Ich wurde gebeten, eine Geburtstagskarte zu basteln, mit der man einen Geldbetrag zu einem gewünschten Grill verschenken kann.

„Oh je!“ war mein erster Gedanke… Dann habe ich mich mal im weltweiten Netz umgeschaut und schöne Ideen bekommen.

Hier nun meine Ausführung zu diesem Thema:Geburtstagskarte GrillDas Wichtigste auf der Karte ist natürlich der Grill. Aus einem ausgestanzten Kreis, den ich halbiert habe, ist der Grill entstanden. Diverse Kleinteile für die Räder usw. habe mit diversen Stanzen ausgestanzt und aufgeklebt.

Geburtstagskarte GrillDer Baum im Garten gehört natürlich auch zu einem gemütlichen Grillabend, damit man schön im Schatten stehen kann. Ein Stück Farbkarton habe ich mit der Prägeform Holzmaserung in der Big Shot geprägt. Dazu habe ich noch einen Baumstamm aus der Elementstanze Baum als Ast ausgestanzt und kleine Blätter angeklebt:

Geburtstagskarte GrillDiverse Texte habe ich mit der Wortfensterstanze ausgestanzt und aufgeklebt. So konnte der Geldbetrag dann wunderbar überreicht werden…

Geburtstagskarte GrillDie Karte ist schon vor einiger Zeit verschenkt worden und ich hoffe, dass sie dem Geburtstagskind gefallen hat!

Ich wünsche allen viele schöne Grillabende, so lange der Sommer noch ein bisschen mitmacht…

Liebe Grüße von

Silke 🙂

Workshop-Rückblick 27.10. und 28.10.2015 – Teil 2

In den vergangenen beiden Workshops ging es ja auch um Pinguine und Schneemänner, da dürfen „Rudolph’s“ natürlich nicht fehlen! 😀Zierschachtel Rentier

Aus der „Zierschachtel für Andenken“ entstand die Grundform, alle weiteren Dekoelemente haben wir mit diversen Stanzen ausgestanzt und aufgeklebt. Manche bekamen noch ein freches Grinsen ausgemalt.

Zierschachtel Rentier

Mit der 3/4″ Kreisstanze haben wir die Augen und die Nase ausgestanzt, das Schwarze der Augen ist aus der Elementstanze Eule, das Geweih ist 2 x der Stamm aus der Elementstanze Baum, die Ohren sind der Mittelteil aus der Elementstanze Festliche Blüte, den wir in der Mitte durchgeschnitten haben. So hat jeder Rudolph sein eigenes Gesicht bekommen.

 

Zum Abschluss durfte das Stempelset „Es schneit!“ mit den Framelits „Frostige Freunde“ ausgiebig ausprobiert und benutzt werden.

Weihnachtskarten Frostige Freunde

Aus extrastarkem weißen Karton entstand die Grundkarte, darauf ein Stück Farbkarton Himmelblau, das bestempelt und anschließend mit Schneeflocken oder Sternen geprägt wurde.

Weihnachtskarten Frostige Freunde

Einige Sprüche sind aus dem Stempelset „Fröhliche Weihnachten“. Auf zwei Karten ist sogar ein Geburtstagsgruß gestempelt worden, die dann bald für winterliche Geburtstage genutzt werden sollen.

Weihnachtskarten Frostige Freunde

Die Schneemänner und Pinguine wurden auf unterschiedlichste Weise angezogen und dekoriert.Weihnachtskarten Frostige Freunde

Mit Zipfelmütze, Zylinder und Ohrwärmern kann man die kalte Jahreszeit sicher gut überstehen…Weihnachtskarten Frostige Freunde

Viele lustige, verschneite Karten sind entstanden und alle hatten viel Spaß beim Gestalten, wie man auf diesem Foto, das im Mittwochs-Workshop entstand, sehen kann:

Workshop

Wie immer ging die Zeit viel zu schnell rum, aber alle hatten tolle Ergebnisse gezaubert.

Wer nun Lust bekommen hat, auch mal an einem Workshop teilzunehmen, kann sich gerne bei mir melden. Für die nächsten Termine gibt es noch einige (wenige) freie Plätze. In der Rubrik Workshops findet ihr alle Informationen und Termine.

Bei uns ist es heute total neblig, also bestes Bastelwetter… 😀

Einen schönen Sonntag wünscht euch

Silke 🙂

Workshop-Rückblick 28.08.2015 – Teil 2 und Angebote der Woche

Ach du jemine, was für eine lange Überschrift.

Na gut, dann von vorne, erst noch die Workshopresultate vom letzten Freitag mit viiielen Bildern, danach die Angebote der Woche.

Mit dem Stempelset „Build a Birthday“ wurden große bunte Geburtstagstorten gestempelt und dekoriert:
Geburtstagskarten

Das Set macht es auch möglich, aus den Streifen verschiedene Kerzen zu gestalten:
Geburtstagskarten

Für den Hintergrund haben wir das „Designerpapier im Block Bunte Party“ verwendet. Das ist so schön kunterbunt, und alle Farben passen gut zusammen.

Geburtstagskarten

Das letzte Projekt besteht aus einer Mini-Leckereientüte, die wir mit den entsprechenden Thinlits und der Big Shot ausgekurbelt haben. Wir haben dafür das Umschlagpapier in den InColors verwendet.
Leckereientüte mit Karte

Die Tütchen wurden mit Muffins und Eistütchen aus dem Stempelset „Worte, die gut tun“ lecker und bunt verziert. Die „Elementstanze Baum“ half uns beim Ausstanzen der vielen Teile.
Leckereientüte mit Karte

 

Ein Spruch aus dem gleichen Set passte auch noch auf die Tütchen. Wir haben dafür dann die Stanzen „Abreißetikett“ oder „dreifach einstellbares Fähnchen“ benutzt.
Leckereientüte mit Karte

Für die persönlichen Glückwünsche haben wir noch ein Kärtchen bestempelt, das man in das Tütchen hinein stecken kann.
Leckereientüte mit Karte

Mit einem Bändchen kann man die Karte problemlos wieder aus der Tüte heraus ziehen.Leckereientüte mit Karte

Am begehrtesten waren die Schokostreusel 😀 sowohl auf den Törtchen als auch an den Rändern der Karten. Schaut einfach alles lecker aus!Leckereientüte mit Karte

Ganz schön viel geschafft mit ganz schön tollen Ergebnissen! Ein großes Lob an die Teilnehmerinnen, die tapfer bis zum Schluss durchgehalten haben und mit viel Spaß, Eifer und Kreativität mitgemacht haben.

Zum Abschluss noch die heutigen Angebote der Woche:

Angebote der Woche

gültig bis zum 08.09.2015

Da ich heute Abend sowieso noch eine Sammelbestellung mache (gestern startete der neue Herbst-/Winterkatalog!), könnt ihr mir eure Wünsche noch bis 18 Uhr schicken.

Einen schönen Abend wünscht euch

Silke 🙂