Zweimal Eis

Zweimal Eis

Eis ist im Sommer einfach nicht wegzudenken! Auch auf Grußkarten passt es richtig gut, man kann schön bunt gestalten, sei es für eine Grußkarte oder für einen Gutschein zum Eisessen. Für das Teamtreffen hatte ich diese beiden Grußkärtchen vorbereitet, weil die Mädels das Set „Eis, Eis, Baby“ und die Framelits „Coole Kreationen“ ausprobieren wollten.

Für beide Kärtchen gilt:

Sie haben eine Größe von 9,9 x 9,9 cm (Farbkarton 9,9 x 19,8 cm zuschneiden und mittig falten).

Darauf klebt ein Stück Designerpapier „Genussmomente“ in der Größe 9,4 x 9,4 cm.

Der weiße Farbkarton wird auf 7,5 x 9,4 cm zugeschnitten.

Bei diesem Kärtchen sind die Eis am Stiel wieder in der Two-Step-Technik gestempelt. Der zweite Stempelabdruck ist für den helleren Hintergrund, der erste Stempelabdruck sind die dunkleren Akzente im Vordergrund.

Hier wurden wieder die Farben Aquamarin, Melonensorbet und Pfirsich pur, passend zum Designerpapier, verwendet.

Beim zweiten Kärtchen ist nur der Spruch in Schokobraun gestempelt, und der Hintergrund etwas mit einem Schwämmchen in Aquamarin eingefärbt.

Der Rest ist komplett ausgestanzt und aufgeklebt.

Der Eisbecher ist aus dem Designerpapier ausgestanzt, die Eiskugeln haben die Größe 1″ und sind mit der Kreisstanze aus den bereits oben genannten Farben ausgestanzt. Der Löffel ist Schiefergrau und die Schokosoße aus Schokobraun.

Das Tüpfelchen auf dem i, äähh auf dem Eis sind die bunten Streusel und die kleine Kirsche. Für alles gibt es Stanzformen im Set.

Leider habe ich keine Fotos der beim Teamtreffen gebastelten Karten gemacht, aber sie sind alle sehr schön geworden!

Einen schönen Tag – am besten mit einem Eis – wünscht Euch

Silke 😀

Ein Hauch von Sommer

Ein Hauch von Sommer

Bei den kalten Temperaturen in den letzten Tagen wollte ich mir schon mal etwas Sommer nach Hause holen. Dafür habe ich mir eine erfrischende Sommer-Girlande ☀️ gebastelt:

Für die Buchstaben benutze ich ja immer die Buchstaben aus „Letters for You“ mit den passenden Framelits „Große Buchstaben“.

Aber ein äh zwei Eis dürfen im Sommer definitiv nicht fehlen (also doch wieder kalt ☺️):

Das Designerpapier im Hintergrund heißt „Genussmomente“ und schaut seeehr lecker aus. Genauso wie die Eiskreationen aus „Eis, Eis, Baby“. Auch hier gibt es Framelits dazu, die heißen passenderweise „Coole Kreationen“.

Daraus kann man ganz leckere Eissorten und Eisbecher gestalten, in allen möglichen ‚Geschmacks‘-Richtungen…

Das Stempelset und die Framelits wird es auch wieder im neuen Jahreskatalog geben, das habe ich schon entdeckt 😉

Lasst euch ein Eis schmecken, auch wenn es noch nicht richtig Sommer ist. Eis geht doch immer, oder?

Liebe Grüße von

Silke 😃