Kennt ihr den noch?

Kennt ihr den noch?

Der gute alte Zauberwürfel:

Dieser ist nicht original, sondern von mir aus Farbkarton gebastelt… als Verpackung für das Geschenk für eine Freundin, die gestern ihren 30. Geburtstag im Stil der 90er Jahre gefeiert hat. Toll dekoriert mit alten Postern, bunten Lampions und es gab sogar tolle Live-Musik 😃

Aber nun zurück zum Zauberwürfel:

Die Grundform besteht aus einem Boden, einem Deckel mit je 3 cm Rand und einem Zwischenstück. Die Seitenlänge des Würfels beträgt 9 cm. Den schwarzen Karton für Deckel und Boden habe ich 2mm größer zugeschnitten, damit er gut passt.

Um das Zwischenstück habe ich auch noch einen Streifen Karton von 3 cm Höhe geklebt, damit es etwa die Dicke hat wie Deckel und Boden.

Mit der (nicht mehr erhältlichen) 1″Quadratstanze habe ich je 9 Teile aus 6 Farben ausgestanzt und auf den Würfel aufgeklebt.

Orange, blau und rot gehören für mich genauso auf den Würfel wie…

…weiß, gelb und grün.

Und da es ja für einen 30. Geburtstag war, habe ich den Deckel passend dekoriert mit einer großen Zahl und zwei Bannern.

Das Geburtstagskind hat im Vorfeld von einer Candy-Bar erzählt, da habe ich ihr versprochen, ein passendes Banner zu basteln:

Hierfür habe ich auch kräftige Farben passend zu den guten alten 90er Jahren verwendet. Eine riesengroße Diddl-Maus hat dort die Girlande gehalten und eine leckere Candy-Bar war daneben aufgebaut.

Insgesamt ein gelungener Abend mit leckerem Essen, der einen in die gute alte Zeit zurück versetzt hat.

Vielleicht holt ihr jetzt auch mal wieder eure Zauberwürfel raus und probiert, wie weit ihr noch kommt…?

Ich wünsche euch einen schönen Rest-Sonntag.

Liebe Grüße von

Silke 😀

Nächste Fotobox

Nächste Fotobox

Für eine weitere Hochzeit ist noch eine wunderschöne Fotobox entstanden:Fotobox Blühendes Herz

Hier ist das „Blühende Herz“ in Kirschblüte in den Mittelpunkt gewandert. Mit den „Blüten der Liebe“ habe ich das Herz mit kleinen Blüten dekoriert.

Fotobox Blühendes Herz

Hier könnt ihr gut erkennen, dass die Blümchen glitzern 😍 Das habe ich mit dem „Wink of Stella Glitzer-Pinselstift“ gemacht. Darauf noch ein paar Glitzersteine…

Fotobox Blühendes Herz

Hier erkennt man gut den Hintergrund. Der Farbkarton Kirschblüte ist mit einem Schnörkelmuster geprägt (nicht von SU!), der Farbkarton Vanille pur wurde mit den Mini-Blütchen aus dem bereits genannten Stempelset bestempelt und der Rand vorsichtig mit einem Schwämmchen eingefärbt. Das Banner ist auch im Stempelset enthalten, die Schrift ist jedoch aus dem Set „Designer-Grußelemente“ und die passende Stanzform findet man bei den Framelits „Große Zahlen“.

Fotobox Blühendes Herz

Und da Meli vom Fotostudio die Box so gut gefallen hat und die Farben auch zu einer weiteren Hochzeit passten, durfte ich diese schöne Box gleich ein zweites mal basteln. Gut, dass ich die Sachen immer (ähh meistens…🙄😂) fotografiere, da hat man wenigstens eine Vorlage für solche Fälle.

Morgen findet bei mir der nächste Workshop statt, in Kombination mit meiner Freundin Janina gibt es wieder „Stampin‘ Up! meets Thermomix“. Diesmal werden wir passend zur Jahreszeit viele Äpfel 🍎 verarbeiten und die abgefüllten Gefäße herbstlich und apfelig dekorieren.

Ich wünsche euch einen schönen Tag und sende liebe Grüße.

Silke 🙂

Workshop-Rückblick 28.09.2016

Am Mittwoch war ich zu einem „Außer-Haus-Workshop“ unterwegs.

Hierfür wurde im Vorfeld abgesprochen, dass wir eine Geschenkverpackung zum Geburtstag, eine Geburtstagskarte und was Weihnachtliches basteln wollten.

Die folgenden Bilder zeigen, was wir alles gezaubert haben:

Workshop bei Anja

Die Geschenktüte haben wir mit dem entsprechenden Stanz- und Falzbrett erstellt, mit einem Rüschenband zugebunden und bestempelt und verziert.

Workshop bei Anja

Die Geburtstagskarte hat große Zahlen und Blümchen auf ihrer Vorderseite. Der farbige Rahmen ist das Umschlagpapier in den InColor-Farben.

Workshop bei Anja

Die Weihnachtskarte ist in den Lieblingsfarben der Gastgeberin, Taupe und Türkis. Dekoriert mit Weihnachtsstern und Sternenzauber.

Workshop bei Anja

Das Lebkuchenmännchen aus dem Set „Ausgestochen weihnachtlich“ macht es sich auf dem geprägten Zopfmuster bequem. Schaut noch mal auf das erste Bild, da ist mit dem Teddy aus dem gleichen Set eine süße Babykarte geworden.

Alle waren ganz fleißig und kreativ und es hat sehr viel Spaß gemacht! Danke für einen tollen Abend 👍 Und die leckeren Köstlichkeiten 😃

Liebe Grüße und genießt morgen alle den Feiertag!

Silke 🙂

77. Geburtstag

77. Geburtstag

Für einem 77. Geburtstag wurde bei mir nach einer Karte gefragt. Diesen Wunsch habe ich gerne erfüllt und er ließ sich mit den großen Zahlen auch wunderbar realisieren:

Geburtstagskarte 77

Den Hintergrund habe ich mit „Gorgeous Grunge“ gestempelt und darauf das ‚Herzlichen Glückwunsch‘ aus dem Set „Grußelemente“.

Geburtstagskarte 77

Die gesamte Karte hat zur Auflockerung noch ein paar Kleckse abbekommen:

Geburtstagskarte 77

Mal sehen, welche Zahlen als nächstes dran sind…

Liebe Grüße von

Silke 🙂

Frühlingskörbchen

Frühlingskörbchen

Hier noch mal ein kleiner Beitrag zum Thema Körbchen und Blumen (ich warte sehnsüchtig auf den Frühling) 😉

Körbchen Blüten der LiebeMit der Bigz L Stanze Körbchen habe ich die „Bauteile“ ausgestanzt, und mit dem Stempelset „Blüten der Liebe“ habe ich in Rosenrot dekoriert:

Körchen Blüten der LiebeDie Stanzform für das Banner findet ihr bei den „Framelits Formen Große Zahlen“.

Aus Leinenfaden habe ich noch zwei Schleifen gebunden und mit Tombow angeklebt.

Sowohl zu einem Geburtstag als auch zum bevorstehenden Valentinstag für den/die Liebste/n ist das Körbchen gut einsetzbar.

Ich wünsche euch noch einen schönen Nachmittag & Abend.

Liebe Grüße von

Silke 🙂

Lieblingsprodukte (verspätet…)

Da schreibe ich am 6. Januar was von „noch mal Lieblingsprodukt“, und dann fällt mir am 21. (!) Januar auf, dass der geplante Beitrag vom 4. Januar zum Lieblingsprodukt noch gar nicht veröffentlicht wurde! Tz tz tz! So eine Nachlässigkeit von mir! 😯

Und im Workshop-Rückblick habe ich geschrieben, dass ihr die oberste Karte bereits bei mir gesehen habt – aber die konntet ihr ja dann noch gar nicht gesehen haben… 😳

Dann hole ich das eben heute nach… Achtung: Die Zeitangaben beziehen sich natürlich auf „damals“ 😉

Also hier der Beitrag, der bereits für den 4. Januar geplant war:

Endlich habe ich mal Zeit gefunden, um die neuen Produkte aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog auszuprobieren. Ich durfte ja schon vorab die Sachen bestellen. Und heute zeige ich euch eine Karte, bei der ich  gleich zwei meiner Lieblingsprodukte benutzt und kombiniert habe.

Geburtstagskarte Zahl

Mir hat der bunte Rahmen mit der „Prägeform Konfettispaß“ auf Seite 4 gefallen. Ich habe die Prägung mit Fingerschwämmchen in den Farben Curry-Gelb, Minzmarkrone und Melonensorbet betupft und auf eine Karte C6 in Minzmakrone geklebt.

Geburtstagskarte Zahl

Die Zahlen und der Text stammen aus dem vielseitigen Stempelset „So viele Jahre“ (Seite 11), die man gleich mit den passenden Framelits „Große Zahlen“ zurecht schneiden kann. Super Sache!

So kann man zu jedem Geburtstag, Hochzeitstag oder Jahrestag die passenden Zahlen stempeln und durchkurbeln.

Da merkt man erst mal, mit wie vielen unterschiedlichen Zahlen man so über’s Jahr zu tun hat…

Morgen zeige ich euch, was man noch aus diesem Set machen kann.

Und die neuen Kataloge darf ich ab morgen online zeigen. Dann darf jeder die tollen neuen Sachen bestellen. Und denkt an die SAB!

Ich wünsche euch einen schönen Abend und sende liebe Grüße an alle!

Silke 🙂

Workshop-Rückblick 14.01.2016

Der erste Workshop im neuen Jahr stand ganz im Zeichen von Geburtstag. Wir haben drei schöne Karten und eine kleine Geschenkschachtel gebastelt.

Das waren meine Vorlagen:

Geburtstagskarten

Die Karten durften nachgebastelt oder natürlich mit eigener Kreativität gestaltet werden.

Die obere Karte habt ihr bei mir schon gesehen, sie wurde mit der Prägeform Konfettispaß, den Fingerschwämmchen und dem Set „So viele Jahre“ mit den großen Zahlen gestaltet.

Geburtstagskarten

Bei den beiden anderen Karten haben wir tolle Schablonen für die Big Shot benutzt.

Den Schriftzug „Zum Geburtstag“ haben wir aus den Thinlits Formen „Party in 3D“. Zusammen mit dem Designerpapier im Block „Meine Party“ und dem Stempelset „Kein Geburtstag ohne Kuchen“ entstanden diese Karten.

Zum Geburtstag

Bei der dritten Karte haben wir das wundervolle Herz „Blühendes Herz“ mit der Big Shot ausgestanzt und mit den passenden Blümchen aus dem Stempelset „Blüten der Liebe“ und Glitzersteinen verziert.

Karte Herz

Für die Blümchen sind im Set auch die Stanzformen enthalten.

Zum Abschluss haben wir noch kleine Geschenkschachteln, bestehend aus Unterteil und Deckel, gefaltet und geklebt und auch mit dem bunten Designerpapier „Meine Party“ verziert. Ein paar Luftballons passen auch immer zu einer fröhlichen Party!

Geschenkschachtel

Verschiedene Etiketten und Schriftzüge runden die Deko auf dem Deckel ab.

Geschenkschachtel

Und in dieser Schachtel steckt wohl ganz viel Liebe drin 😉

Geschenkschachtel

Mit den neuen schönen Sachen hätten wir noch lange weiter basteln können, aber auch der schönste Workshop ist einmal zu Ende…

Bis zum nächsten Mal!

Liebe Grüße von

Silke 🙂