Fotobox Brautkleid

Fotobox Brautkleid

Die meisten Hochzeiten für dieses Jahr sind wohl gefeiert. Und ich durfte ganz viele Fotoboxen dafür gestalten. Das macht mir immer sehr viel Spaß. Einige Boxen habe ich euch bisher noch nicht gezeigt, das werde ich zwischendurch immer mal nachholen, so auch heute:

Diese Box erinnert ein wenig an die Rückenschnürung des Brautkleides und die Blüten an den zugehörigen Brautstrauß.

Ich habe mit diversen Blumenstanzen diese 3D-Blüten hergestellt. Eine Ausstanzung bleibt komplett, bei den anderen Ausstanzungen wird jeweils ein Blütenblatt mehr weggeschnitten, dann zusammengerollt und verklebt und die Teile anschließend ineinander gesteckt und etwas festgeklebt. Zum Schluss kann man die Blüten mit dem Falzbein noch etwas in Form bringen.

Ein paar Blätter im Hintergrund lassen den Strauß noch plastischer wirken.

Einige meiner Fotobxen werden von Melanie Niesik – Fotografie & Design auf der Hochzeitsmesse in Langen ausgestellt. Diese findet am Sonntag, den 5. November 2017, von 11-18 Uhr in der Neuen Stadthalle Langen statt. Dort findet man überwiegend Aussteller für Hochzeiten, aber auch für eine größere Familienfeier kann man sich dort sicher gute Tipps holen.

Ich wünsche euch einen sonnigen Tag!

Liebe Grüße von

Silke 😃

Advertisements
Rosenstrauß zur Hochzeit

Rosenstrauß zur Hochzeit

Die heutige Fotobox wird von der Farbe glutrot dominiert. Genauso rot wie der schöne Brautstrauß, der aus roten Rosen gebunden wurde.

Der Hintergrund ist mit den Polka Polka Dots geprägt.

Für den Rosenstrauß habe ich 7 Blüten mit der BigZ Spiralblume ausgestanzt und zu den Blüten zusammen gerollt und geklebt. Unter dem Strauß schauen ein paar grüne Blätter hervor, in der Straußmitte klebt ein Accessoir „Zum Verlieben“, das es im Frühjahr-/ Sommerkatalog gab.

Als kleines Spruch-Etikett habe ich zu den „Nett-iketten“ gegriffen und mit der passenden Stanze „Designeretikett“ ausgestanzt sowie mit rotem Farbkarton hinterlegt. Hierfür wird die Form ein weiteres mal ausgestanzt, in der Mitte durchgeschnitten und versetzt hinter das Etikett geklebt.

Ich habe die Rückmeldung bekommen, dass dem Brautpaar die Box sehr gut gefallen hat. Das macht mir riesen Freude und es hat mir auch Freude gemacht, diese schöne Box zu gestalten.

Auf „immer & ewig“ für das Brautpaar!

Und euch allen einen schönen Freitag Abend – morgen ist Wochenende!!!

Liebe Grüße von

Silke 😃

 

Nachtrag zur Hochzeit mit Sonnenblumen

So, jetzt ist die Hochzeit schon wieder rum und wir haben gut ausgeschlafen 😃

Jetzt zeige ich euch die Karte, die wir dem Brautpaar ins Geschenk eingepackt haben:

Zum Dekothema, das ich ja vorher kannte 😉 mussten dann natürlich auch Sonnenblumen auf die Glückwunschkarte! Hier kam wieder das Set „Herbstanfang“ zum Einsatz. Die Blüten sind in mehreren Steps gestempelt, die Herzchen sind aus dem Set „Glasklare Grüße“.

Die wunderbaren Texte auf und in der Karte sind aus einem tollen Set! Es heißt „Blüten des Augenblicks“ und beinhaltet neben einigen Hochzeitstexten auch Geburtstagsgrüße und Stempel, mit denen man tolle Blumensträuße gestalten kann.

Die komplette Karte sieht dann so aus:

Und hier noch ein kleiner Einblick auf die Tische, die schön gedeckt und dekoriert waren:

Da standen auch an jedem Platz unsere gebastelten und mittlerweile gefüllten (oder bei manchen auch schon wieder geleerten 😉) Holzkistchen:

Und die Fähnchen mit den Tischnummern haben auch ihren Platz gefunden:

Es war eine sehr schöne Hochzeit! Das Essen war auch seeehr lecker (vor allem die Nachtische – meine Schwäche 😅).

Jetzt genießen wir einen freien und ruhigen Sonntag, den ich euch auch wünsche.

Liebe Grüße von

Silke 😃

Hochzeit mit Sonnenblumen

Hochzeit mit Sonnenblumen

Heute sind wir auf einer Hochzeit bei lieben Freunden eingeladen.

Im Vorfeld habe ich mit dem Brautpaar und der Mutter der Braut schöne Tischkärtchen, die gleichzeitig Gastgeschenke sind, gebastelt.


Im Brautstrauß werden Sonnenblumen sein, daher haben wir uns hier auch für Sonnenblumen entschieden.

In Curry-Gelb haben wir die Blumen (aus „Flower Patch“) gestempelt und mit der BigShot („Blütenzauber“) augestanzt. Immer zwei haben wir übereinander geklebt. In Schokobraun haben wir einen Kreis in die Mitte geklebt, den wir zuvor mit dem „Punkteregen“ geprägt haben.

Die niedlichen Holzkisten, vorab bestempelt mit „Hardwood“, sind mit den Sonnenblumen, jeweils einem grünen Blatt und einem Namensschildchen beklebt.

Für die Blumengestecke habe ich noch Tischnummern zum Reinstecken passend dazu hergestellt.

Für jeden Tisch ein Fähnchen mit Sonnenblume:

Das sieht auf den Tischen alles sooo schön aus 😍 Mehr davon zeige ich euch beim nächsten Mal. Da zeige ich euch auch unsere Glückwunschkarte, die ich passend dazu gebastelt habe. Und da der kleine Sohn auch noch getauft wird, natürlich auch die Taufkarte.

Heute wird’s sicher spät… Morgen ausschlaaaaaafen!!!

Liebe Grüße von

Silke 😃

Pflaumenblau und Aubergine

Pflaumenblau und Aubergine

Da sind die nächsten Fotoboxen schon wieder in Arbeit, und ich habe euch noch nicht mal alle bisherigen gezeigt… tz tz tz…

Diesmal besteht die Rosen-Fotobox aus den Farben Pistazie (das war mal eine InColor-Farbe), Pflaumenblau und Aubergine.

Den Rand habe ich in weiß mit einem Stempel aus dem Set „Designer-Grußelemente“ (JK 2016/2017) verziert.

Die Rosen kann man mit den Thinlits aus dem Set „Rosengarten ausstanzen“.

Die Herzchen sind aus einem meiner alten Lieblingssets „Confetti“. Darauf klebt ein Schild, das mit einem Text aus „Rosenzauber“ beschriftet ist. Das Rähmchen zum Ausschneiden mit der BigShot findet man ebenfalls im „Rosengarten“ (oh, das hört sich ja romantisch an).

Und mal wieder ein paar Glitzersteine zum Abschluss ☺️

Zur Info:

Ab morgen ist der neue Herbst-/Winterkatalog gültig. Meine nächste Sammelbestellung ist auch gleich morgen. Bitte meldet euch bis 20 Uhr bei mir. Danke!

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend. Morgen geht’s ins Wochenende!

Liebe Grüße von

Silke 😃

Fotobox 3 Rosen

Fotobox 3 Rosen

Drei Rosen in den Farben des Brautstraußes haben ihren Weg auf diese Fotobox gefunden:

Hierfür habe ich mit den Thinlits „Rosengarten“ den Farbkarton in Pfirsich pur, Zarte Pflaume und Puderrosa ausgestanzt und auf einen farblich passenden Stempelabdruck aus „Swirly Bird“ geklebt.

Die kleinen Gräser und Blätter im Hintergrund findet man bei den „Glasklaren Grüßen“, ausgestanzt mit den Framelits „Einweckgläser“.

Der Spruch befindet sich im Stempelset „Rosenzauber“. Den benutze ich immer wieder gerne 😀

Zum Schluss noch ein paar Perlchen aufgeklebt… fertig ist die Box. Sie wurde bereits mit Fotos gefüllt und an das entsprechende Brautpaar überreicht.

Ich hänge ein bisschen hinterher mit dem Zeigen meiner Basteleien. Ich versuche, etwas aufzuholen 😉

Bis zum nächsten Mal, schaut doch gerne wieder vorbei!

Liebe Grüße von

Silke 😀

Hochzeit in Marineblau

Hochzeit in Marineblau

Eine weitere Fotobox habe ich komplett in Flüsterweiß und Marineblau gehalten:

Die beiden Texte sind aus einem „alten“ Stempelset „Grußelemente“, die Bordüre links und rechts ist aus dem Stempelset „Florale Grüße“.

Um den blauen Karton im Hintergrund der Schrift habe ich goldenes Garn in Metallic-Flair gewickelt und die Enden auf der Rückseite mit Klebeband befestigt. Verziert ist das Ganze noch mit ein paar selbstklebenden Halbperlen.

Der Hintergrund ist aus dem Designerpapier „Blumenboutique“. Das gibt es leider nicht mehr in dieser Farbe, dafür aber aktuell in den schönen neuen InColor-Farben.

Das war mal eine Box in meiner Lieblingsfarbe blau! Obwohl mir die anderen Farben natürlich auch sehr gut gefallen 😀

Den verregneten Abend werde ich nutzen, um weitere Hochzeitsboxen und Grußkarten zu werkeln…

Bis bald im Bastelkeller…

Liebe Grüße von

Silke 😀