Workshop-Rückblick 22.06.2018

Letzten Freitag war der Basteltisch gut besetzt und wir hatten wieder Janina und ihren Thermomix mit am Start. Leckereien mit Erdbeeren und Aprikosen wurden zubereitet, abgefüllt und mit den schönen Materialien von Stampin‘ Up! verziert.

Leider habe ich nicht mehr alle Gläser und Flaschen erwischt, aber hier mal ein Einblick:

In den Bügelverschlussflaschen befindet sich Erdbeer-Limes. Diese haben wir mit Anhängern aus dem Produktpaket „Gartenzauber“ (JK Seite 20) dekoriert. Die Grundform ist mit der BigShot ausgestanzt, weiter verziert mit den Stempeln und dem ausgestanzten Zweig. Mit dem zarten gepunkteten Tüllband (JK Seite 200) haben wir eine Schleife gebunden und damit den Anhänger befestigt.

Die orangefarbene Flüssigkeit ist kein Orangensaft, sondern leckeres Aprikosen-Dressing (z.B. für Salat). Hier wurde der Flasche eine Banderole aus dem Designerpapier „Traum vom Meer“ verpasst, auf die wir mit „Swirly Bird“ und „Wunderbar verwickelt“ (JK Seite 159) zwei Aprikosen aufgeklebt haben. Bei der Beschriftung hat uns das Labeler Alphabet (JK Seite 175) gute Dienste geleistet. Auf dem Deckel kleben zwei kleine Kreise und als Topping ein kleines Blümchen.

Im Schraubglas befindet sich Erdbeer-Chutney, das man gut z.B. zum Grillen oder zu gebackenem Käse essen kann. Auch hier haben wir Banderolen um die Gläschen geklebt und mit Erdbeeren sowie einem Exquisiten Etikett (JK Seite 44) verziert. Die Erdbeeren haben wir aus dem DP InColor (Kussrot gepunktet) sowie aus grünem Farbkarton mit der Elementstanze Blüte ausgestanzt und zusammen gesetzt. Der Deckel ist mit einem Kreis, einem Exquisiten Etikett sowie einer Schleife aus Geschenkband verziert.

In die Flaschen mit den Kräuter-Anhängern haben wir Erdbeer-Curry-Ketchup gefüllt. Beklebt und bestempelt sind sie mit dem GastgeberInnen-Set Würze des Lebens (JK Seite 229). Die gewellte Anhängerstanze bildet einen schönen Abschluss, damit man den Anhänger gut an die Flasche binden kann.

Lauter leckere Sachen haben wir da zusammengemixt und verziert. Es hat wieder mega viel Spaß gemacht! Thermomix und Stampin‘ Up! kann man super gut kombinieren, was wir ja schon mehrfach bewiesen haben.

Morgen heißt es wieder Daumen drücken für unsere Mannschaft!

Einen schönen Abend und eine gute Nacht wünscht

Silke 😀

Advertisements
Blog Hop „Hallo Baby“

Blog Hop „Hallo Baby“

Meine liebe Stempelschwester Kreetta ist vor einigen Tagen zum zweiten mal Mama geworden. Aus diesem Grund veranstaltet unser Team heute einen Überraschungs-Blog Hop zum Thema „Hallo Baby“.

Wir haben uns viele schöne Dinge zur Geburt des kleinen Elias ausgedacht, die wir euch heute zeigen möchten. Ihr könnt über die Buttons (unten) ganz einfach zum nächsten Beitrag weiter hüpfen oder könnt noch einmal zum vorherigen Beitrag zurück springen. So gelangt ihr zu allen Beiträgen und könnt euch alles in Ruhe anschauen. Ich bin auch schon ganz gespannt, was die anderen Mädels vorbereitet haben!

Ich habe einen süßen Bilderrahmen gestaltet, den ich im schwedischen Möbelhaus gekauft habe:

Für die Deko sind folgende Elemente in Himmelblau, bestempelt mit Pazifikblau, entstanden:

Die Fähnchen der kleinen Girlande habe ich mit einem Framelit aus „Große Zahlen“ ausgestanzt und mit dem Rahmen aus „So viele Jahre“ bestempelt. Den Leinenfaden habe ich durch kleine Löcher gefädelt, die ich zuvor mit einer Nadel reingepiekst habe.

Die Buchstaben und Zahlen findet man im Stempelset „Labeler Alphabet“. Den Punkt findet man auch bei den „Großen Zahlen“.

Die Angaben für Datum, Größe und Gewicht stehen auf kleinen Schildchen, die ich mit dem „Klassischen Etikett“ ausgestanzt habe. Der Rahmen ist aus dem Stempelset „Bannerweise Grüße“.

Da mir noch etwas gefehlt hat, sind noch kleine Sternchen 🌟 auf die Collage gewandert. Diese habe ich aus goldenem Glitzerkarton mit Hilfe einer Stanzform aus den Thinlits „Mini-Leckereientüte“ und der Big Shot ausgestanzt. Da bekommt man gleich ganz viele auf einmal 😁

Und so sieht der fertige Rahmen mit Foto aus.

Der Bilderrahmen kann aufgehängt oder aufgestellt werden. Er wird sicher einen schönen Platz bei Elias finden.

Willkommen auf der Welt kleiner Elias und Glückwunsch an die gesamte Familie!

Hier kommt ihr nochmal zum vorherigen Beitrag von Anja:

Hier kommt ihr zum nächsten Beitrag von Jutta:

Viel Spaß beim Blog Hoppen!

Liebe Grüße von Deiner Stempelschwester

Silke 😘

 

P.S.: Falls mal eine Weiterleitung nicht funktionieren sollte, habt ihr hier noch mal die Liste aller Teilnehmerinnen:

Susanne: Www.suvidu.de/?p=1217
Christine: stempeltamtam.blogspot.com/2017/10/blog-hop-hallo-baby.html
Anja: https://stempelitis.blogspot.de/2017/10/bloghop-hallo-baby.html
Silke: https://paper-point.de/2017/10/03/blog-hop-hallo-baby/
Jutta: https://objektgarten.blogspot.de/2017/10/bloghop-fur-unser-stempelbaby.html
Michèle: https://elchisworldofbooks.blogspot.com/2017/10/crafting-stampinup-baby-blog-hop-kreetta.html
Julia: http://www.lajulie-stempelt.de/bloghop/zur-geburt-von-elias-2/
Martina: https://papierkram1.blogspot.com/2017/10/blog-hop-fur-elias.html