Workshop-Rückblick 9. Juni 2017

Am vergangenen Freitag war der Basteltisch rundum besetzt. Wir haben die neuen Farben und Materialien aus dem neuen Jahreskatalog ausprobiert und damit drei Karten gebastelt und eine Verpackung dekoriert.

Für die ersten beiden Karten haben wir das Designerpapier im Block Florale Eleganz benutzt. Kombiniert wurden die Grüntöne Limette und Meeresgrün sowie Puderrosa mit Sommerbeere, alle Farben gehören zu den neuen InColors 2017-2019.

Auf die Karten mit den Fähnchen, wovon eins mit dem „Blättermeer“ geprägt wurde, haben wir jeweils noch ein ausgestanztes „Zier-Etikett“ aufgeklebt. Passend hierzu gibt es das Stempelset „Quartett fürs Etikett“.

Für die Luftballon-Karte verwendeten wir das Set „Alles Liebe, Geburtstagskind“. Hier passen die Stanzen „Luftballons“ sowie „Klassisches Etikett“ perfekt dazu.

Für die dritte Karte durfte sich jeder ein Muster aus dem Designerpapier „Gänseblümchen“ aussuchen. Passend dazu wurde die Farbe der Grundkarte ausgewählt.

Die tolle Blüte ist aus dem Stempelset „Gänseblümchengruß“, ausgestanzt mit der Stanze „Gänseblümchen“. Jeder durfte in der Farbe der Wahl stempeln, damit sie zum Hintergrund passt.

Die „Leckereien-Box“ ist zwar nicht mehr im aktuellen Katalog erhältlich, aber eine Teilnehmerin hat sich gewünscht sie zu basteln. Wir haben alle vier Seiten mit dem gleichen Designerpapier „Gänseblümchen“ beklebt. Dahinter klebt jeweils ein farblich passendes Farbkarton-Rechteck.

Ein weißes Band verschließt die Box mit einer Schleife und jede Box hat noch ein Label nach Wunsch bekommen, ausgewählt aus dem Stempelset „Pop-ulär“.

Das sind sooo schöne Sachen geworden! Und es hat viel Spaß gemacht mit den lieben Mädels 😀

Und der neue Katalog bietet noch viel, viel mehr schöne neue Sachen, die alle ausprobiert werden wollen. Ich werde euch nach und nach weitere Werke zeigen…

Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend.

Liebe Grüße von

Silke 😀

Advertisements

Mit ganz lieben Grüßen…

…habe ich etwas verschenkt. Und das musste natürlich in eine passende Verpackung.

Ich habe mit den „Thinlits Leckereien-Box“ den weißen Karton zurecht geschnitten und daraus die Grundform erstellt.

Thinlits Leckereien-Box

Dann kamen die „Thinlits Formen Florale Fantasie“ zum Einsatz. Diese habe ich mehrmals mit marineblauem Farbkarton durch die BigShot gekurbelt und für die Leckereien-Box passend zurecht geschnitten und aufgeklebt.

Leckereien-BoxMit den „Framelits Anhänger und Etiketten“ entstand der Grußanhänger. Nachdem ich die Box gefüllt hatte, wurde sie mit Kordel in Marineblau und einer Schleife zugebunden und der Anhänger dran gebunden. Ich versuche das immer so zu binden, dass man die Verpackung öffnen kann, ohne dass man den Anhänger abmachen muss 😉

Leckereien-Box

Der kleine Gruß ist im Stempelset „Blühende Worte“ zu finden und der kleine Dekostempel im Stempelset „Botanical Blooms“.

Das Geschenk ist bereits bei der Empfängerin angekommen und ich habe auch schon eine liebe Rückmeldung dazu bekommen. Das ist schön, wenn man weiß, dass das Geschenk gut angekommen ist!

Ich wünsche euch einen kuschelig warmen Tag und sende liebe Grüße,

Silke 🙂

Alles auf einmal

Heute würde ich euch am liebsten alles auf einmal zeigen…

  • meine Swaps (Tauschbasteleien), die ich für das Teamtreffen gebastelt habe
  • die Swaps, die ich als Tausch bekommen habe
  • die Begrüßungsgeschenke vom gestrigen Workshop
  • die Ergebnisse vom gestrigen Workshop

und morgen ist auch noch der Team-Blog-Hop dran. Nicht vergessen, um 10 Uhr geht’s los! 😃

Also der Reihe nach. Dann zeige ich euch heute meine Swaps, die ich für das Teamtreffen gebastelt habe. Das fand letzten Sonntag statt, aber ich konnte leider nicht teilnehmen 🙁

Ich habe aus Klarsichtfolie kleine Schachteln hergestellt, verziert, gefüllt, in Folie verpackt und mit einer Schleife versehen.

Swaps Teamtreffen

Die Grundform ist das Unterteil der Leckereien-Box, die ich mit der Big Shot ausgekurbelt und dann zusammen geklebt habe. Außenrum habe ich einen Streifen aus dem Designerpapier im Block Kunterbunt angebracht.

Swaps Teamtreffen

Das war die Deko für vorne drauf. Ein smaragdgrüner Wellenkreis und ein rundes Label mit dem zusammengesetzten Text „Tee & Leckereien für Dich“ aus verschiedenen Stempelsets.

Swaps Teamtreffen

Und so sah es dann aufgeklebt aus.

Swaps Teamtreffen

Gefüllt habe ich die Box natürlich passend zum Text mit Tee, Kandiszucker und kleinen Leckereien. Die Umverpackung der Teebeutel hat sogar farblich zu den neuen InColors gepasst ☺️

Swaps Teamtreffen

Mit Folie verpackt und einer smaragdgrünen Schleife versehen gingen die Swaps auf Reise. Meine Stempelkollegin Christine hat sie zum Treffen mitgenommen und mir meine getauschten Swaps mitgebracht. Die Tüte auszupacken war ein bisschen wie Weihnachten 😍 Den Inhalt meiner Tüte zeige ich euch natürlich noch in einem der nächsten Beiträge.

Ich wünsche euch noch einen schönen Restsamstag. Bis morgen – 10 Uhr!

Silke 🙂

Workshop-Rückblick 31.05./03.06.2016 Teil 2

So, endlich melde ich mich mal wieder. In den letzten Tagen war das Internet leider nicht so vorhanden, wie ich es gerne gehabt hätte… 😉

Hier nun die weiteren schönen Ergebnisse der letzten beiden Workshops:

Mit den Wolken aus den „Partyballons“ haben wir uns für die nächste Karte einen zarten Hintergrund in Himmelblau gestempelt.

Glückwunschkarte LuftballonsDarauf haben wir kunterbunte Luftballons – wieder in den tollen neuen InColor-Farben – geklebt, diese stammen aus dem selben Stempelset und sind mit der Luftballon-Stanze ausgestanzt worden.

Glückwunschkarte LuftballonsManche haben den Hintergrund noch mit Pusteblumen oder Sternchen bestempelt.

Glückwunschkarte LuftballonsMit einem Banner aus „Bannerweise Grüße“ und der passenden Stanze haben wir die Schnüre ‚zusammen gehalten‘.

Glückwunschkarte LuftballonsEiner der beiden Workshops hat daraus sogar Schüttelkarten gebastelt und glitzerndes Konfetti dafür benutzt.

Leckereien-BoxDie vielseitige Leckereien-Box haben wir aus Farbkarton auch in den InColor-Farben durch die BigShot ausgekurbelt und zusammen geklebt.

Leckereien-BoxVerziert haben wir die Boxen mit dem Designerpapier im Block „Kunterbunt“ sowie dem Stempelset „Perfekt verpackt“. Von einigen Teilnehmerinnen wurde auch das Stempelset „So dankbar“ zum Verzieren benutzt. Hieraus sind die schönen Blüten in verschiedenen Größen.

Leckereien-BoxZum Verschließen haben wir passendes Rüschenband in Smaragdgrün, Pfirsich pur oder Zarte Pflaume benutzt und daraus eine Schleife gebunden.

Leckereien-BoxEs waren wieder zwei wundervolle Workshops, mit tollen Teilnehmerinnen und sehr schönen Ergebnissen. Alle konnten ausgiebig neue Stempel und vor allem die neuen InColor-Farben testen.

Der nächste Workshop findet bereits am Freitag, den 17. Juni um 19.00 Uhr statt. Hier werden wir wieder Leckereien mit dem Thermomix herstellen und passend dazu verpacken. Als Hauptzutat haben wir (Janina und ich) uns für Erdbeeren entschieden. Dieser Workshop kostet pro Person 15,- € inkl. aller Materialien und es sind noch Plätze frei. Anmeldungen nehme ich auch noch kurzfristig entgegen. Wir freuen uns auf euch!

Die neuen Workshop-Termine für das III. Quartal 2016 sind seit einigen Tagen online und werden in Kürze auch wieder im Erzhäuser Terminkalender erscheinen. Hierfür nehme ich ab sofort auch Anmeldungen entgegen (keine Vorkenntnisse nötig!). Am besten per Mail oder über das Kontaktformular. Der neue Katalog hat viel zu bieten! Dies werden wir in den Workshops natürlich ausprobieren…

Ich denke den ganzen Tag schon an meine lieben Stempel-Team-Kolleginnen, die sich heute bei Anja treffen. Leider kann ich nicht dabei sein 😦 Ich denke aber ganz doll an die Mädels und wünsche ihnen einen unvergesslichen gemeinsamen Tag. Ich habe mich aber beim Swappen beteiligt (Danke an Tine für’s Mitnehmen!). Das heißt, dass jeder gemäß Anzahl der Beteiligten x-mal die gleichen Kleinigkeiten bastelt, die dann verteilt werden. Man bekommt dann ganz viele verschiedene Ideen zurück. Ich bin schon ganz gespannt, was ich in meiner Tasche vorfinden werde…

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Sonntag. Und nicht vergessen: Heute Abend Daumen drücken für die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft beim EM-Spiel gegen die Ukraine.

Liebe Grüße von

Silke 🙂

Workshop-Rücklick 17.08.2015 Teil 2

Heute wie versprochen die weiteren Workshop-Projekte vom „Schleifen-Workshop“.

Ein kleines 7 x 7 cm Grußkärtchen:
Kärtchen Schleife mit Knopf

Der Hintergrund ist aus dem Stempelset „Fürs Etikett“. Die Schleife besteht aus ca. 14 cm Organza-Geschenkband, ca. 14 cm weiße Kordel und einem kleinen Knopf. Die Sprüche sind wieder aus unterschiedlichen Stempelsets.Kärtchen Schleife mit Knopf

Auch an die „Leckereien-Box“ haben wir eine Schleife gebunden. Diesmal eine „ganz normale“ Schleife aus dem zarten Pünktchen-Spitzenband. Bei diesen Thinlits sind verschiedene Formen für den Verschluss dabei. Wir haben die beiden Löcher gewählt, um die Schleife einfach dran binden zu können.Leckereien-Box mit Schleife

Verziert haben wir mit einem 2″ Kreis in Glitzerpapier Gold und einem Spruch nach Wahl, z.B. aus dem Set „Für Leib und Seele“.Leckereien-Box mit Schleife

Das letzte Projekt ist eine Karte, die man gut für einen Mann verwenden kann. Das Designerpapier für die Hülle ist 21 x 14,85 cm. An der langen Seite rechts und links bei 5,25 cm falzen, dann nur den unteren Rand zusammenkleben. Die beiden Ecken nach unten faltenund mit dem Falzbein etwas in Form bringen. Der Rest wird durch das Aufkleben von Schleife (aus der Elementstanze Schleife) und Knöpfen (1/2″ Kreisstanze) festgehalten.Karte Hemd mit Schleife

Die innere Karte kann man herausziehen. Wir haben Farbkarton auf 14 x 10 cm zugeschnitten. Was man hier nicht sieht, ist ein Stück weißer Farbkarton in der Größe 8,5 x 9,5 cm, den wir auf die untere Kartonhälfte geklebt haben. Hier kann man seinen Gruß oder liebe Wünsche drauf schreiben und in der Hülle „verstecken“.

Karte Hemd mit Schleife

Zu den Schleifen habe ich noch einen tollen Link gefunden. Es ist schon erstaunlich, was man aus einer „einfachen Schleife“ alles machen kann. Schaut hier:

Qbees Quest

Viel Spaß beim Ausprobieren…

So, dann war auch dieser schöne, lustige und unterhaltsame Workshop leider schon wieder zu Ende. Ich freue mich auf die nächsten Termine! Neue Termine für das 4. Quartal (es geht auf Weihnachten zu!), werde ich etwa Anfang September veröffentlichen. Wenn ihr ca. 3 bis 6 Personen seid, können wir auch gerne jederzeit einen eigenen Termin ausmachen.

Liebe Grüße von

Silke 🙂