Kleine Auswahl

Am letzten Samstag habe ich mich mit meiner Mama getroffen. Wir haben leckere Vanillekipferl gebacken. Den Teig hatte ich schon vorbereitet. Im Nu entstanden die kleinen Leckereien und der süßlich leckere Zuckerduft verbreitete sich rasch. Ich liebe diesen Duft!!!

Natürlich haben wir auch gebastelt – Weihnachtskarten. Wir hatten hierfür nur flüsterweißen Karton, 4 Stempelsets, 6 Farben und 3 Stanzen sowie Klebepads zur Verfügung. Hier eine kleine Auswahl unserer Werke:

Weihnachtskarte

Hier haben wir Taupe, Curry-gelb und Schokobraun verwendet.

Weihnachtskarte

Die Flöckchen und Schriftzüge sind in Marineblau gestempelt, die helleren Flöckchen wurden mit dem zweiten Abdruck gemacht.

Weihnachtskarte

Den Rand des Etikettes haben wir ins Stempelkissen gedrückt, damit es sich vom Hintergrund etwas abhebt.

Weihnachtskarte

Diese verschneite Winterlandschaft wurde nur mit der Farbe Taupe auf die Karte gezaubert.

Bei diesen Karten haben wir insgesamt dann sogar nur 4 Farben verwendet. Aber ihr seht, dass man auch mit wenig Material tolle Karten machen kann.

Habt ihr eure Weihnachtspost schon fertig? Bei mir ging der Großteil gestern in die Post, ein paar werfe ich noch persönlich ein…

Ich wünsche Euch einen schönen Tag.

Liebe Grüße von

Silke 🙂

Werbeanzeigen

Workshop-Rückblick 27.10. und 28.10.2015 – Teil 1

„Der Winter naht mit großen Schritten“ war das Thema der letzten beiden Workshops.

Hier der Rückblick…

Achtung: Jetzt folgen viele Bilder…

Mit Mini-Grußkärtchen (7 x 7 cm) haben wir die Wintersaison eröffnet:
Mini-Weihnachtskarten

Kleine verschneite Landschaften sind entstanden. Hierzu haben wir die Farben Schiefergrau, Türkis und Marineblau verwendet.

Mini Weihnachtskärtchen

Die Stempelsets „Fröhliche Stunden“ und „Magische Weihnachten“ waren bestens dafür geeignet.

Ein bisschen Glitzer in Form von Glitzerkleber und Glitzerpapier, aus dem wir Sternchen ausgestanzt haben, durfte nicht fehlen.

 

Bei der zweiten Winterkarte haben wir das Stempelset „Flockenzauber“ sowie die Trio-Stanze „Elegante Ecken“ verwendet:

Weihnachtskarten

Die helleren Stempelabdrücke bei den marineblauen Karten wurden mit dem Farbton Himmelblau gestempelt.

Weihnachtskarten

Weihnachtskarten

Bei den ockerbraunen Karten haben wir den 2. Stempelabdruck verwendet, um den helleren Farbton zu erzielen.

Weihnachtskarten

Weihnachtskarten

Einige Karten wurden sogar auf den Innenseiten noch verziert.

Das war Teil 1 des Rückblickes. Teil 2 zeige ich euch morgen, das sind dann auch wieder viele Bilder.

Ein schönes Wochenende wünscht euch

Silke 🙂