Ja ist denn schon Ostern?

Ja ist denn schon Ostern?

Bei mir im heutigen Workshop schon… Eine private Gruppe hat sich bei mir angemeldet und möchte bereits jetzt schon Osterkarten basteln. Dazu passend habe ich kleine Gastgeschenke für die Teilnehmerinnen gewerkelt:

Gastgeschenke Osterkörbchen

Hierfür verwendet habe ich das Produktpaket „Osterkörbchen“, bestehend aus Stempelset und Framelits Formen. Das ist im Frühjahr-/Sommerkatalog auf Seite 18 zu finden.

Die Vorder- und Rückseite des Körbchens sowie die beiden Henkel habe ich mit den Framelits ausgestanzt, den Hasen habe ich erst aufgestempelt und dann auch auch ausgestanzt.

Gastgeschenk Osterkörbchen

Damit es ein richtiges Körbchen wird, habe ich noch einen Streifen Karton dazwischen geklebt und das Körbchen mit Ostergras gefüllt.

An ein Stückchen Schaschlikspieß oder Zahnstocher wurde das Häschen angeklebt und reingesteckt. Das obligatorische Schoko-Ei darf natürlich auch nicht fehlen.

Gastgeschenk Osterkörbchen

Aus dem Stempelset „Kleine Wünsche“ ist das „Frohe Ostern“, das ich mit dem Wortfenster (leider nicht mehr erhältlich) ausgestanzt und an den hinteren Henkel geklebt habe.

Eine kleine Schleife habe ich aus der gelb-weißen Kordel noch um den vorderen Henkel darum gebunden. Fertig waren die süßen Geschenke!

Ich hoffe, sie kommen gut an bei meinen Gästen, die jetzt auch mit diesem Set basteln und ausprobieren dürfen – für die gewünschten Osterkarten. Die zeige ich Euch dann beim nächsten Mal.

Liebe Grüße von

Silke 😀

Werbeanzeigen

Frohe Ostern!

Das wünsche ich allen fleißigen Bloglesern und -leserinnen.

Ich hoffe, ihr hattet heute einen schönen Tag. Wir hatten lieben Familienbesuch zum Brunch. Mein Mann hat dafür den Tisch gedeckt, während ich die Leckereien vorbereitet habe.

Natürlich durften kleine Osterüberraschungen auf den Plätzen nicht fehlen. Ich bin da eher für das Klassische, deswegen gab es Mini-Körbchen mit kleinen Schoko-Häschen drin:

Osterkörbchen

Das eigentliche Körbchen habe ich mit dem Umschlagbrett vorbereitet. Karton in der Größe 11,9 x 11,9 cm, gestanzt und gefalzt an jeder Seite bei 3,8 und 8,1 cm.

Osterkörbchen

Das „Frohe Ostern“ ist aus dem Set „Kleine Wünsche“, ausgestanzt mit dem „Wortfenster“, das passt perfekt!

Osterkörbchen

Die kleinen Blüten sind mit der Itty Bitty Stanze ausgestanzt. Alles wurde dann mit Klebepads aufgeklebt.

Osterkörbchen

Der Henkel ist ca. 1,5 cm breit und ich habe daran noch eine kleine Schleife aus gestreifter Kordel befestigt.

Mein Mann hat hier zum Abschluss auch mitgeholfen. Er hat die Körbchen mit Stroh und Schokohäschen gefüllt – prima Hilfe 😀

Ich wünsche euch nun noch einen schönen Ostermontag!

Liebe Grüße von

Silke 🙂

Blog Hop Ostern 2016

Yippieh, es ist soweit! Sonntag, 13. März 2016, 10.00 Uhr! Wie versprochen!

Herzlich willkommen!

Ein paar Demo-Kolleginnen vom Team Stempelitis haben sich zu einem Oster-Blog-Hop zusammen geschlossen…
BlogHop Ostern 2016

Bei einem Blog Hop könnt ihr durch Anklicken der Links von einem Blog zum nächsten hüpfen und euch die schönen Ideen von mir und meinen lieben Kolleginnen anschauen. Entweder ihr beginnt hier bei mir und hüpft nachher weiter, oder ihr seid schon von der lieben Michèle – klick – gekommen und seid nun auf der Durchreise… 😉

Meine heutige Karte verbirgt eine Überraschung… An Ostern wird ja immer etwas versteckt und wenn man Glück hat, dann findet man es auch. Ich helfe euch dabei:

Ziehkarte Ostern

Seht ihr rechts das gelbe Bändchen? Wenn man daran zieht, lüftet die Karte ihr Geheimnis.

Ziehkarte Ostern

Es erscheint eine weitere Karte, die man noch mit seinen Ostergrüßen ergänzen kann.

Ziehkarte Ostern

Auf der linken Seite taucht das süße Küken (auf einem Streifen Folie) auf und antwortet dem kleinen Osterlamm auf der Kartenfront ☺️

Und hier noch mal die Karte in ihrer gesamten Größe:Ziehkarte Ostern

So, das war mein Beitrag zum heutigen Blog Hop. Ich hoffe, er hat Euch gefallen.

Nun noch zum angekündigten Gewinnspiel: Unter allen Blog-Hoppern, die bei JEDEM Blogteilnehmer bis Dienstag, 15.03.2016 um 20.00 Uhr einen netten Kommentar hinterlassen, werden zwei Preise verlost. Bitte hinterlasst einen eindeutigen Namen, damit wir die Gewinner eindeutig zuordnen können!

Teilnahmebedingungen:

– ab 18 Jahren oder mit Erlaubnis des Erziehungs- / Sorgeberechtigten
– keine Barauszahlung des Gewinns
– keine Haftung und Ersatz bei Verlust auf dem Postweg
– der Rechtsweg ist ausgeschlossen
– persönliche Daten werden nur für das Gewinnspiel verwendet
um den Gewinn zusenden zu können
– euer Name wird im Gewinnfall auf allen teilnehmenden Blogs
öffentlich bekannt gegeben

Von mir aus geht es nun weiter zu der lieben Jutta – klick!

Viel Spaß weiterhin wünscht

Silke 🙂

 

Sollte eine Weiterleitung mal nicht funktionieren, findet Ihr nachfolgend die komplette Liste aller heutigen Teilnehmerinnen:

Stempelitis = Anja
Papierkram = Martina
Stempeltamtam = Christine
Lajulie= Julia
Elchi = Michèle
Paper-Point = Silke
Objektgarten = Jutta

Am letzten Samstag

…hatte ich Besuch von einem 9-jährigen Jungen aus entfernter Verwandtschaft.

Wir haben gemeinsam kleine Ostergeschenke für seine Eltern und ein paar weitere Personen gebastelt:

Silke und Julian

Silke und Julian

Die Grundformen der Schachteln habe ich mit ihm vorbereitet, die Dekoration und die Farben hat er selbst ausgesucht:

Ostergeschenke

Die Schmetterlinge mussten unbedingt drei verschiedene Farben haben und sollten auch auf der Schachtel „fliegen“. Dafür haben wir nur in der Mitte des Schmetterlings ein Stück Klebepad aufgeklebt und die Flügel nach oben gebogen:

OstergeschenkIch finde, das hat er großartig gemacht! 🙂

Natürlich haben wir die kleinen Schachteln auch noch mit Schokoladen-Ostereiern gefüllt:

OstergeschenkAlle haben sich riesig über ihre Geschenke gefreut und waren ganz erstaunt, mit wie viel Geduld er die schönen Sachen gebastelt hat!

Lieber Julian, es hat viel Spaß mit Dir gemacht! Ich freue mich, wenn Du wieder mal zum Basteln kommst.

So, nachdem nun die Osterfeiertage rum sind, habe ich noch einige wichtige Ankündigungen für Euch:

Morgen, am 8. April 2015 (voraussichtlich ab 10:30 Uhr), erscheinen neue Produkte in der Ausverkaufsecke (Clearance Rack). Bestellung nur solange der Vorrat reicht. Und es gibt auch neue Angebote der Woche. Um 20:00 Uhr geht spätestens eine Bestellung raus.

Am 21. April 2015 erscheint die neue Auslaufliste mit Produkten, die nicht in den nächsten Jahreskatalog übernommen werden. Auch an diesem Tag werde ich spätestens um 20:00 Uhr eine Sammelbestellung machen. Lieferung auch hier nur solange der Vorrat reicht!

Wer sich an den Sammelbestellungen beteiligen möchte, kann sich gerne jeweils bis zu den angegebenen Daten und Uhrzeiten bei mir melden.

Der aktuelle Jahreskatalog ist nur noch bis zum 2. Juni 2015 gültig (und nicht wie angegeben bis zum 30. Juni). Der neue Katalog erscheint pünktlich im Anschluss an diesen Termin.

Sollten Fragen zu den Terminen oder anderen kreative Angelegenheiten sein, dann stehe ich euch jederzeit gerne zur Verfügung.

Liebe Grüße von

Silke 🙂

Mittwochs-Bloggerin

Hallo liebe Leser/Innen,

ich entwickle mich ja zu einer richtigen Mittwochs-Bloggerin 😀

Aber ich möchte es ja nicht versäumen, Euch die Angebote der Woche zu zeigen. Diesmal sind wieder tolle Sachen für die Big Shot dabei…

Angebote der Woche

gültig bis 7. April 2015

Deutsche Bezeichnungen:

1/4″ (6,4 mm) Baumwollband Kirschblüte / Extragroße Geschenkboxen / Edgelits Kartenreiter / Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln / Framelits Hearts a Flutter / Framelits Quadrat-Kollektion / Framelits Sprechblasen

Bei Interesse meldet Euch bitte bei mir.

Dann hatte ich vor meinem schneereichen Skiurlaub noch einen super gemütlichen Mini-Workshop (gemessen an der Teilnehmerzahl 😉 ), als Zusatztermin zum Frühlings-/Oster-Workshop. Hier unsere tollen Ergebnisse:

Mini-Karten Küken

Mini-Kükenkarten in der Größe 7 x 7 cm.

Karte SchmetterlingBunte Schmetterlinge flattern hier über die Karten in der Größe C6.

Osterkarte KükenUnd hier habe die beiden Küken auf der unteren Karte sogar noch eine süße Schleife und drei Haare bekommen.

Danke für einen schönen Abend!

Ich wünsche euch einen schönen Mittwoch, der hoffentlich nicht so stürmisch ist wie der gestrige Tag!

Silke 🙂

 

 

Workshop-Rückblick 4. März 2015 – Teil 1

Schon vor langer Zeit wurde ich nach einem Workshop-Termin für eine Gruppe von 8 Leuten gefragt. Am Mittwoch war es dann endlich soweit. Leider konnten nur 6 Personen kommen, die Grippewelle hatte auch hier zugeschlagen. Aber dafür gibt es noch einen Nachholtermin am 18. März, bei dem noch Plätze frei sind. Wem also die hier gezeigte Projekte gefallen, darf gerne zu diesem Termin noch dazu kommen.

Jede Teilnehmerin fand auf ihrem Platz ein kleines Begrüßungsgeschenk. Das gibt es bei jedem Workshop – diesmal war es ein kleines Schokoladenhäschen, das aus seinem Versteck raus geschaut hat:

Gastgeschenk Osterhase

Das Hintergrundpapier ist ein Bogen aus dem Designerpapier „Zarter Frühling“. Und mit einem „Gruß vom Osterhasen“ und einer kleinen Itty Bitty Blüte habe ich das Versteck beschriftet und verziert:

Gastgeschenk Osterhase

Mit der 1″ Kreisstanze und 1 1/4″ Wellenstanze habe ich das Guckloch für den Hasen ausgestanzt und dekoriert:

Gastgeschenk Osterhase

So sah dann die komplette Hasenfamilie aus:

Gastgeschenk Osterhase

Aber nun zu den ersten beiden Projekten des Workshop-Abends:

Karten Küken und SchmetterlingWir haben den tollen Schmetterling in Frühlingsfarben über die Karten fliegen lassen.

Karten Küken und Schmetterling

Und aus der Elementstanze Eule haben wir kleine Küken hergestellt. Hierzu haben wir einfach die Ohren abgeschnitten und seitlich als kleine Flügelchen angeklebt. Die Augen stammen auch aus der Eulenstanze, der Schnabel wurde entweder per Hand zugeschnitten oder es wurde die Spitze der Stanze Tannenbaum ausgestanzt. Die Füße haben wir angemalt.

Karten Küken und SchmetterlingDer Hintergrund wurde mit der Prägeform „Frühlingsblumen“ durch die Big Shot gekurbelt. Die Sprüche stammen überwiegend aus dem Stempelset „Ei, ei, ei“, es wurden aber auch andere Sprüchesets verwendet.

Was wir an diesem Abend noch schönes gebastelt haben zeige ich Euch im nächsten Bericht. Außerdem präsentiere ich Euch dann mal das „Kreative Chaos“, das regelmäßig bei den Workshops auf dem großen Tisch herrscht…

Also bis dann…

Einen schönen Start ins Wochenende wünscht Euch

Silke 🙂

Frohe Ostern!

Die Ostertage dauern ja nur noch ein paar Stunden, aber es ist noch nicht zu spät, um „Frohe Ostern“ zu wünschen.

Wir hatten zwei tolle gemütliche Feiertage mit verschiedenen Teilen unserer Familien.

Wir haben bei uns lecker gebruncht und meine Patentante hat einen tollen „Frankfurter Kranz“ mitgebracht. Das war alles super köstlich.

Zum schön gedeckten Frühstückstisch habe ich für jeden ein kleines Geschenk gebastelt.

Hier für den Sonntags-Tisch:

image

Diese habe ich mal irgendwo im Netz gesehen, weiß aber leider nicht mehr wo. Wenn mir das jemand sagen kann, dann werde ich das natürlich gerne verlinken…

Und hier stelle ich mal kurz die einzelnen Schritte vor:

image

 Innenteil mit Klebelaschen und Kreisausschnitt für das Ei

image

zu einem „Würfel ohne Boden“ zusammenkleben.

image

 Hasen zum Verzieren aus dem Set „Kleine ganz groß“ und Ostereier aus dem Set „Ei(n) schönes Osterfest“ ausschneiden sowie der Vogelstempel aus dem GastgeberInnen-Stempelset „Natur-nah“.

image

Das Außenteil verzieren und mit Klebelaschen zu einem „Würfel ohne Deckel“ zusammen kleben.

Dann das Innenteil (das ist etwas niedriger und etwas kleiner) in das Außenteil schieben, und schon hat man ein „Eier-Nest“.

image

Mit einer selbstgeschnippelten Grasbordüre sowie mit der Stanze „Häkelbordüre“ habe ich die Ränder beklebt.

image

Dieses war der erste Streich, und der Montag folgt sogleich. Hier nun die Bastelarbeit für den Montags-Tisch:

image

Aus einem Quadrat einen dreieckigen Tischaufsteller kleben.

image

Mit vielen Blumen (aus dem Flower Shop)…

image

…und vielen „Frohe Ostern“-Schildchen (mit der Fähnchen-Stanze) verzieren…

image

und noch einen kleinen Schoko-Hasen aufkleben – Fertig ist die Tischdeko!

image

Die ganze Hasen-Familie!

Und die Blümchen noch mal in Nahaufnahme. Die habe ich wieder mal mit unterschiedlich dicken Klebepads aufgeklebt. Sieht einfach schöner aus 🙂

image

Das waren jetzt aber ganz schön viele Bilder. Naja, Bilder machen die Einträge ja erst richtig lebendig!

Habt noch ein paar schöne Osterstunden! Bis zum nächsten Mal!

Silke 🙂