Die erste Fotobox für 2018

So langsam werden die Tage wieder etwas wärmer (zumindest bei uns…), da ist es auch wieder an der Zeit, an schöne bunte Blümchen zu denken. Hiervon habe ich ganz viele auf die erste Fotobox dieses Jahres geklebt:

Mit dem Produktpaket „Blüten des Augenblicks“ lassen sich unendlich viele Blumensträuße gestalten. Es besteht aus den Framelits Formen „Schöner Strauß“ und dem passenden Stempelset „Blüten des Augenblicks“

Außerdem enthält das Set wundervolle Sprüche und Texte für Hochzeit, Geburtstag, Dankeschön usw.

Hier habe ich einen passenden Text mit den Framelits „Etikett-Kollektion“ ausgestanzt.

Für den Hintergrund für Strauß und Spruch passte wunderbar ein Bogen aus dem Designerpapier „Gänseblümchen“.

Es werden dieses Jahr wieder weitere Hochzeiten stattfinden, für die ich schöne Fotoboxen basteln darf. Darauf freue ich mich schon. Ich werde sicher wieder einige davon hier zeigen und beschreiben.

Aktuelle Infos:

1. Die neuen Workshoptermine für Juni und Juli stehen fest. Hierfür nehme ich ab sofort Anmeldungen entgegen. Im Mai werden keine Workshops stattfinden.

2. Auch bei den Terminen im April sind noch Plätze frei…

3. Am 9. April wird die Auslaufliste veröffentlicht. Das sind alle Produkte, die nicht in den neuen Jahreskatalog übernommen werden. Ich werde an diesem Tag eine zusätzliche Sammelbestellung starten. Weitere Infos hierzu werde ich rechtzeitig bekannt geben. Bei diesen Artikeln gilt dann: wenn weg, dann weg!

Morgen findet der nächste Workshop in meinem Bastelkeller statt. Wir werden „tierisch süße Grußkarten“ basteln. Die Ergebnisse zeige ich euch dann in den nächsten Tagen…

Ich wünsche einen sonnigen Tag und sende liebe Grüße,

Silke 😃

Advertisements
Großer Teebeutel

Großer Teebeutel

Als Begrüßungsgeschenk für meinen gestrigen Workshop habe ich eine süße Teebeutelverpackung gewerkelt:

Die tolle Idee habe ich bei einer Demokollegin gefunden. HIER (klick) kommt ihr auf ihre Seite und könnt euch die Anleitung anschauen. Ich habe die Farben und den kleinen Anhänger etwas abgewandelt:

Als Grundkarton habe ich die Farbe Espresso verwendet. Darauf klebt das Designerpapier „Kaffeepause“, hier in der Farbe Gartengrün. Die Maße für das Designerpapier: vorne: 6 x 7 cm, hinten: 6 x 6,5 cm.

In diesen beiden Farben habe ich auch das Etikett („Quartett fürs Etikett“ und Stanze „Zier-Etikett“) gestaltet und mit Klebepads aufgeklebt:

Den kleinen Anhänger aus „Framelits Schöner Strauß“ habe ich doppelt ausgestanzt und jeweils mit dem Wort „Tee“ aus dem Stempelset „Partyballons“ bestempelt und zusammen geklebt. Die weiße Kordel habe ich an den großen Teebeutel getackert und anschließend den Anhänger daran festgeknotet.

Mir gefallen die Teebeutel richtig gut, deswegen werde ich gleich noch ein paar davon basteln. Kleine Geschenke kann man doch immer gebrauchen 😉

Nach dem gestrigen Sturm kann man gut einen Tee gebrauchen, um sich wieder aufzuwärmen. Ich hoffe, ihr habt ihn alle gut überstanden. Bei uns hat es auch ganz gut gepustet, aber sicher nicht so wie im Norden…

Genießt ein Tässchen und habt einen schönen Tag!

Liebe Grüße von

Silke 😀