Sternenhimmel

Aus den tollen Klecksen des Stempelsets „Gorgeous Grunge“ und dem Stern aus dem Stempelset „Spruch-reif“ ist ein toller Sternenhimmel entstanden. Die Farben Brombeermousse und Honiggelb passen da toll zusammen:

Sternenhimmel

 

Der schöne Spruch ist aus dem Stempelset „Wunderbare Weihnachtsgrüße“ (aus dem letzten Herbst-/Winterkatalog).

Wunderbare WeihnachtsgrüßeIch schicke Euch auch liebe Grüße, aber noch keine Weihnachtsgrüße 😉

Silke 🙂

 

InColors 2014-2016

Boah, nachdem in dieser Woche bei mir ganz schön viel los war, komme ich endlich dazu, Euch wieder was Kreatives zu zeigen.

Für meinen Workshop am Mittwoch und meine erste Stempelparty am Donnerstag hatte ich für die Teilnehmerinnen und Gäste kleine Geschenke gebastelt.

Und da mir die aktuellen InColor Farben so gut gefallen (als ich sie das erste mal im Katalog gesehen habe fand ich sie schreeeecklich! 😉 ), habe ich die kleinen Kästchen aus dem Designerpapier im Block (Jahreskatalog Seite 185, Art. 133705) gebastelt und die Farben untereinander kombiniert.

Orangentraum

Orangentraum

Honiggelb

Honiggelb

Lagunenblau

Brombeermousse

Waldmoos

Der Spruch ist aus dem Stempelset „Spruch-reif“, verziert mit einer Itty Bitty Blüte und einem kleinen Glitzerstein. Ein Schleifchen kam auch noch drum und fertig waren die Kästchen.

Natürlich durfte auch der süße Inhalt nicht fehlen. Ein 3er Giotto passte genau da rein.

Und da es insgesamt viele Teilnehmer und Gäste waren auf den beiden Veranstaltungen, habe ich auch mal viele Kästchen vorbereitet. Fast alle haben eine neue Besitzerin gefunden. Viele sind nicht mehr übrig…

InColor 2014-2016

InColor 2014-2016

Sind sie nicht toll, die fünf Farben?  Ich hätte nie gedacht, dass ich das irgendwann mal schreiben würde… 😀

Welche Projekte wir im Workshop und auf der Stempelparty als Make&Take gebastelt haben zeige ich Euch in den nächsten Berichten.

Bunte Grüße sendet Euch

Silke 🙂

Swaps für’s Teamtreffen

Am Samstag war ich bei einem Team-Treffen bei Stempelmami Nadine (sozusagen meine Stempel-Omi – darf man das so sagen?) eingeladen. Ich freute mich schon die ganze Zeit darauf, weitere Stempelverrückte (und das ist lieb gemeint!) kennenzulernen. Es war ein toller Tag, von dem ich Euch gerne noch erzählen werde!

Im Vorfeld wurde ausgemacht, dass jeder für diesen Tag 25 „Swaps“ basteln und mitbringen soll! Das sind kleine selbstgebastelte Projekte, die dann jeder mit jedem tauschen kann. So bekommt man ratz-fatz ganz viele tolle neue Ideen! Und ich sag‘ Euch – das waren tolle Dinger!

Da ich für das gemeinsame (megaleckere und riesige) Buffet einen Nachtisch gemacht habe, wollte ich den ganzen Teilnehmerinnen gerne das Rezept mit nach Hause geben. Daraus ist dann meine Swap-Idee entstanden.

In einer Butterbrottüte (in jedem Supermarkt erhältlich) habe ich eine Tüte der leckeren Paradies-Creme zum Anrühren versteckt. Diese war auch Bestandteil des Nachtisches. Daran habe ich mit einer Büroklammer ein aufklappbares Lesezeichen befestigt. Und innen habe ich dann das Rezept reingeklebt.

Hier zeige ich Euch mal die ganzen Einzelteile, die ich vorbereitet habe:

Die aufklappbaren Blanko-Lezezeichen (Flüsterweiß)

Hintergrund (Honiggelb)

Das Rezept (mmmhhhhh, lecker!!!)

Lecker bis zum letzten Biss (Brombeermousse) aus dem Stempelset „Für Dich“ mit der passenden „Etikettstanze“ ausgestanzt

viele, viele Dekosternchen (Honiggelb) aus dem Stempelset „Spruch-reif“ mit der Sternchenstanze aus den Itty Bitty Akzenten ausgestanzt

Mit ein bisschen Stempelfarbe in Waldmoos („Work of Art“) und farblich passendem Band sind dann die Lesezeichen daraus entstanden. Und so sah das Ganze dann fertig aus:

image

Swap

Ich hoffe, dass der Nachtisch und das Rezept gut bei den Team-Leuten ankam.

Kennt Ihr auch so leckere und einfache Rezepte? Über einen Kommentar würde ich mich freuen!

Liebe Grüße von Eurem Schleckermäulchen

Silke 🙂

Geschenke verpacken Teil 2

Gestern hatte ja – wie bereits erzählt – meine Mutti Geburtstag. Der Kuchen war seeeeeehr lecker! 😀

Aber ich will Euch ja noch den zweiten Teil des Geschenkes zeigen! Die Verpackung habe ich selbst gemacht. Die Tüte besteht aus dem Füllpapier, das man in fast allen Lieferungen von SU findet. Ich habe einen Streifen vorsichtig abgerissen, auf ca. 50 cm Breite zurecht geschnitten, in der Hälfte gefaltet und rechts und links zusammen geklebt. So ist die Tüte entstanden. Verschlossen habe ich sie mit zwei goldenen Musterbeutelklammern. Bestempelt habe ich sie in herbstlichen Farben (Currygelb, Waldmoos, Brombeermousse, Terrakotta und Wildleder) mit dem Stempelset „Herbstfarben“. Der Gruß „Feiere den Tag“ ist aus dem Stempelset „Spruch-reif“. Könnt Ihr Euch schon denken, was in der Tüte versteckt ist? (Leider ist das Bild etwas dunkel geraten – sorry!)

imageNatürlich das Stempelset „Flower Shop“, passend zur Stanze „Stiefmütterchen“, die ich Euch gestern schon gezeigt habe.

imageMeine Mutti hat sich sehr über ihre Geschenke gefreut (hätte mich auch gewundert, wenn es anders gewesen wäre, sie hatte sich die Sachen ja gewünscht!) Ich frage sie mal, ob sie ihre Karten, die sie damit herstellt, auch mal hier auf dem Blog zeigen möchte…

Das darf natürlich jeder andere gerne auch mal machen! Also nur her damit, ich freue mich über Eure Zusendungen! Es ist auch egal, welche Stempel und Stanzen ihr dafür benutzt, es müssen nicht die Blumen sein… 😉

Ich wünsche Euch eine fröhliche Woche! Vielleicht habt ihr ja auch mal wieder was zu feiern…

Silke 🙂

Ich geh‘ in Rente!

Nein! Nicht ich!!!

Mein Papa hatte am Mittwoch seinen letzten Arbeitstag. Nun hat er noch ein paar Tage offiziell Urlaub, dann ist er Rentner. Mal sehen, was er so alles mit seiner freien Zeit anfangen wird, aber da mach‘ ich mir eigentlich keine Sorgen…

Am Freitag hat er in seiner Firma seinen Ausstand in Form eines Abschieds-Essens gegeben. Da durften natürlich ein paar Abschiedsgeschenke an die Kollegen nicht fehlen. Papa hat sich riesig gefreut, dass ich sie gebastelt habe, er wusste nichts davon 😀 Die Kollegen haben sich hoffentlich auch gefreut 😉

Anfangs waren es viele Einzelteile aus Farbkarton Aubergine und Flüsterweiß, Stempelfarbe Aubergine, Stempel „Hardwood“ und Stempel aus „Spruch-reif“:

image

image

image

Diese haben sich schnell in schöne kleine Schächtelchen verwandelt:

image

Ups, da hat sich ja noch ein Blümchen in Lagunenblau drauf geschlichen!

Und gefüllt waren sie mit jeweils einer leckeren Schokokugel 😛

imageUnd so habe ich die 45 Schachteln überreicht:

imageDa hat sich ja noch was drauf verirrt… Ein extra Päckchen für meinen Papa:

image

Eine kleine Hanuta-Schachtel, die ich mit dem Envelope Punch Board gemacht habe. Verziert mit den passenden Sprüchen aus den „Perfekten Pärchen“ und einer Banderole aus Designerpapier.

Ich wünsche meinem Papa eine schöne Rentenzeit!

Ich muss morgen wieder arbeiten gehen… 😦

Euch noch einen schönen Sonntag und eine hoffentlich angenehme Arbeitswoche!

Silke 🙂

Rückblick Workshop 21. August 2014

Hallo liebe Leser und Leserinnen,

am Donnerstag hatte ich einen kleinen Privat-Workshop mit zwei lieben Teilnehmerinnen. Es wurden kleine Geschenkverpackungen mit Designerpapier sowie Glückwunschkarten gewünscht.

Unsere erste Karte war eine Einsteckkarte. In die untere Lasche kann man noch einen Gutschein oder einen Geldschein hineinstecken und dann bleibt innen noch genügend Platz für persönliche Grüße. Den „Verschluss“ haben wir mit dem Stanz- und Falzbrett hergestellt. Wir haben die obere Lasche jeweils 1″ von rechts und 1″ von links gestanzt, dann kann man sie in die untere Lasche stecken zum Verschließen.

image-2

image-3Das zweite Projekt waren kleine Sour-Cream-Boxen, die wir farblich passend verziert haben. Hierfür haben wir das Designerpapier im Block „Mondlicht“ verwendet.

imageDie zweite Karte des Abends haben wir mit einem sogenannten Tag (Anhänger) dekoriert und mit einem Blümchen aus dem Flower Shop und einem kleinen Gruß versehen. Die Farbe Himbeerrot hebt sich schön vom Schiefergrau ab.

image-4

image

image-1

Zum Schluss haben wir noch eine kleine Box gebastelt, die nur aus zwei Quadraten erstellt wird. Das größere Quadrat wird zur Schachtel gefaltet, das kleinere Quadrat wird zum Deckel geklebt. Anschließend noch mit schönem Designerpapier (neue InColor Farben) und Blümchen verziert, so hat man schnell eine schöne Geschenkschachtel zur Hand.

image-7

image-6

image-9

Wow! Wir haben viel geschafft und es war wieder super toll und hat viel Spaß gemacht!

Morgen zeige ich Euch noch die Ergebnisse vom Freitags-Workshop. Fünf fleißige Bastlerinnen waren am Werk…

Einen schönen Sonntag wünscht Euch

Silke 🙂

 

 

Kleine Vorschau

Heute Abend findet bei mir wieder ein Workshop statt. Thema ist das Stanz- und Faltbrett für Umschläge. Damit kann man außer Umschlägen noch viele andere schöne Sachen gestalten. Karten, Schachteln und vieles mehr. Da sollen natürlich auch die Gastgeschenke schon mal zum Thema passen – kleine File Folders, gestanzt mit dem Board.

image

Gefunden habe ich diese Vorlage bei Stempelmami (klick hier). Die Maße habe ich übernommen, aber ich habe einen zusätzlichen Falz gemacht, damit die dicke Schoki reinpasst und die Deko wurde ein bisschen an die neuen InColor Farben angepasst. Ich habe das Designerpapier „Mondlicht“ verwendet.

image

Das Blümchen stammt aus dem Set „Spruch-reif“ und der Spruch aus dem Set „Kleine Wünsche“. Beides in der Farbe Brombeermousse gestempelt.

image

Ich hoffe, das gibt den Teilnehmerinnen schon mal einen kleinen Vorgeschmack.

Nach dem Workshop gibt’s dann wie immer hier die Bilder zu sehen. Mal schauen, ob ich das gleich am Wochenende hinbekomme… Der Samstag ist nämlich schon verplant mit Basteleien für eine Hochzeit. Die fertigen Sachen werde ich euch aber erst nach der Feier zeigen 😉

So, dann stürz ich mich mal – zuerst in die Fluten (ich gehe nachher schwimmen) und anschließend in die Arbeit für den Workshop. Da muss ich noch ein paar Kleinigkeiten vorbereiten!

Also, los geht’s!

Es grüßt Euch

Silke 🙂

Gäste-Goodies

Jede/r Workshop-Teilnehmer/In bekommt von mir ein kleines Begrüßungsgeschenk. So auch am letzten Freitag, und hier die versprochene kleine Anleitung:

imageDer Grundkarton (hier: Farbkarton Brombeermousse) ist 5,1 x 14 cm groß, wird bei 5,5 und 8,5 cm gefaltet und an beiden Enden gestanzt mit der Gewellten Anhängerstanze.

image

Der Spruch, gestempelt in Brombeermousse und gestanzt aus dem großen Oval, stammt aus dem Stempelset „Spruch-reif“. Das Wellenoval ist in Honiggelb ausgestanzt.

image

Die zierliche Deko besteht aus der kleinen Itty Bitty Akzente Blüte, auch aus dem Stempelset „Spruch-reif“, Farbe Lagunenblau.

Alle Teile zusammengesetzt sehen dann so aus:

image

Das ganze habe ich dann mit weißem Band zusammen gebunden und zwei Küsschen darin versteckt. Die Glitzersteine in den Blüten stammen aus meinem riesigen Bastelfundus.

Und damit auch jeder Teilnehmer was bekommen konnte, habe ich natürlich mehrere angefertigt:

image

Wenn Ihr Fragen zur Anleitung habt, dann meldet Euch bei mir. Ich freue mich auch über Anregungen und liebe Kommentare!

Ab morgen findet ihr auf meiner Seite den neuen Jahreskatalog zum online anschauen. Die erste Sammelbestellung geht auch gleich morgen Nachmittag raus! Ihr könnt mir bis 20 Uhr Eure Bestellungen noch zusenden oder mitteilen.

Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche,

Silke 🙂

 

Infos und Kleckse…

Hallo Ihr lieben Leser,

heute mal noch einige Infos, bevor es zu spät ist:

Der aktuelle Jahreskatalog (klick hier) sowie die Auslauflisten (klick hier für Stempel) (klick hier für Zubehör) gelten noch bis zum 30. Juni 2014. Weiterhin gibt es auch noch die Ausverkaufsecke (klick hier). Sollte noch jemand Wünsche haben, dann werde ich am Montag Abend noch mal eine kleine Sammelbestellung starten.

Aus dem Herbst-/Winterkatalog übernommene Produkte (klick hier) werden nicht wie angekündigt bis 30.06. erhältlich sein, sondern bis 27.08. oder solange der Vorrat reicht.

Der neue Jahreskatalog (auch als Ideenbuch nutzbar!) ist ab 1. Juli gültig und wird ab diesem Tag auch online unter Kataloge/Angebote zu finden sein. Wer einen haben möchte, kann sich gerne bei mir melden. Für eine Schutzgebühr von 5,-€ ist er erhältlich. Dieser Betrag wird bei einer Bestellung ab 60,-€ wieder gut geschrieben. Ich werde am Dienstag Abend gleich die erste Sammelbestellung losschicken. Bestellungen bitte bis 20 Uhr zu mir. Vielen Dank!

Und heute Abend (diesmal bereits um 18 Uhr!) ist wieder Workshop! Wenn kurzfristig noch jemand dazu kommen möchte, dann gerne noch bei mir melden! Wir werden schon mit einigen Sachen aus dem neuen Katalog werkeln. Einiges habe ich vorbereitet, ansonsten können die Teilnehmerinnen einfach auch mal selbst ausprobieren oder Ideen einbringen…

Hier mal ein kleiner Vorgeschmack – es darf gekleckst und gepunktet werden 😀

image

image

 

Wir werden den Tag (oder besser den Abend) schön feiern! Ich bin schon gespannt, was so alles auf dem Papier landen wird!

Mit vorfreudigen Grüßen,

Silke 🙂

2 Herzen … 1 Gedanke.

So lautet ein Spruch aus einem Stempelset, das ab 1. Juli erhältlich sein wird.

image

image

Ich habe ihn schon mal ausprobiert und versucht, ihn bildlich in Szene zu setzen! Und zwar mit einem Stempel aus einem anderen neuen Stempelset, mit dem ich den Hintergrund gestempelt habe.

image

Die kleinen glutroten Herzchen gehören zu einem süßen neuen Stanzerset und runden das Thema der Karte prima ab – was meint ihr?

Diesen Gruß widme ich meiner lieben Freundin und ihrem Mann, die heute Hochzeitstag haben ❤

Viele ❤ -liche Grüße schickt Euch

Silke 🙂