Osterkarte – die Dritte

Wie angekündigt zeige ich Euch heute meine dritte Osterkarte. Sie ist kunterbunt und der Hintergrund erinnert mich irgendwie an gestreifte Ostereier.

Das Frohe Ostern habe ich mir aus den Textstempeln „Gut gesagt“ in Marineblau zusammengestempelt, ausgestanzt mit „Lagenweise Kreise“ und mit einem weiteren Kreis, ebenfalls Marineblau, übereinander geklebt.

Das Schleifenband in Jade findet man im Kombipack „Jede Menge Muster“. Es ist etwas störrisch zu binden, aber dafür ist meine Schleife ganz gut geworden, oder?

Zu Ostern dürfen natürlich die lustigen Hühner aus „Hu(h)ndert gute Wünsche“ auch nicht fehlen. Dazu gibt es passende Stanzformen. Die Hühner sind mit Memento schwarz gestempelt, mit Aquarellstiften und dem Mischstift ausgemalt. Auch sie kleben auf ausgestanzten Kreisen, diesmal in Calypso.

Im Hintergrund klebt ein gestreiftes Designerpapier aus dem Paket „Jede Menge Muster“ auf einem Stück Farbkarton in Jade.

Und so sieht dann die fertige Karte aus:

Sie verbreitet einfach gute Laune, die wir in den aktuellen Zeiten ja alle dringend nötig haben!

Bleibt weiterhin gesund und lasst es Euch gut gehen!

Liebe Grüße von

Silke 😀

Herrliche Hortensie

Die Produkte mit der Hortensie aus dem Minikatalog kamen mit der letzten Lieferung bei mir an und wollten ausprobiert werden. Schöne Stempel mit passenden Stanzformen sowie tolles Designerpapier und Geschenkband. Ich hatte mir die Blüten irgendwie größer vorgestellt, bin aber froh, dass es nicht so ist!

© Stampin‘ Up!

Eine Abbildung im Katalog hat mich zu dieser Karte inspiriert. Meine Grundkarte ist Farbkarton Heideblüte, darauf klebt ein Stück Designerpapier „Hortensienpark“.

Auf das „Bestickte Rechteck“ habe ich ganz zarte Blütchen gestempelt und mit weiteren ausgestanzten Blütchen den Hintergrund weiter dekoriert. Ein paar selbstklebende Halbperlen verleihen der Karte noch ein bisschen Glanz.

Den Blütenkopf habe ich aus Designerpapier ausgestanzt, ebenso wie die kleinen Blütchen, die ich noch zusätzlich drauf geklebt habe. Das lässt die Blüte natürlicher wirken.

Auf den gestempelten und ausgestanzten Blumenstiel in Olivgrün habe ich noch den filigranen ausgestanzten Stiel in Waldmoos geklebt.

Das obligatorische Schleifchen am Etikett darf nicht fehlen. Hierfür habe ich das Geschenkband Amethyst der Länge nach halbiert, sonst wäre die Schleife zu groß geworden. Den unteren Rand des Etiketts ziert noch ein klitzekleines Stück Designerpapier.

Heute Vormittag habe ich mal nicht alleine gebastelt, sondern per Videochat mit meiner lieben Cousine Anja von Stempelitis, die auch an ihrem Basteltisch saß und schöne Karten gewerkelt hat. So hat man aktuell wenigstens ein bisschen das Gefühl, nicht alleine zu basteln… ❤️

Apropos Stempelitis: Morgen gibt es vom Team wieder einen BlogHop, den wir mit Produkten aus dem Minikatalog vorbereitet haben. Um 10 Uhr geht es los!

Das war heute ein schöner sonniger Wintertag. Wir waren mittags unterwegs und sind eine große Runde im Wald gelaufen – herrlich!

Jetzt genießen wir noch einen ruhigen Abend, den ich Euch auch wünsche!

Liebe Grüße von

Silke 😃

Vorfreude auf den Sommer

Mhhhh – bei den leckeren Früchtchen läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen! Da freut man sich schon richtig auf den Sommer! Frische Beeren auf oder im Kuchen, auf Eis oder einfach so ohne alles 😀 Lecker!

Bei mir ist ein kleines fruchtiges Geschenk-Set entstanden, ein Körbchen, eine Mini-Zierschachtel und eine passende Grußkarte:

Die Gratis-Produkte aus der Sale-A-Bration „Fruchtige Grüße“ (gratis bei einem Bestellwert von 120,- €) sind eine perfekte Ergänzung zum Produktpaket „Beerenstark“ aus dem Minikatalog. Ergänzt habe ich meine Basteleien mit den Stanzformen „Dekorative Rahmen“, „Mini-Zierschachtel“ und „Bestickte Rechtecke“.

PRODUKTPAKET BEERENSTARK : STEMPELSET BEERENSTARK + ELEMENTSTANZE ERDBEERE
PRODUKTPAKET FRUCHTIGE GRÜSSE: STEMPELSET FRUCHTIGE GRÜSSE +DESIGNERPAPIER SOMMERBEEREN

Zum Nachbasteln gibt es hier ein paar Tipps:

Das Körbchen habe ich aus einem Rechteck in den Maßen 16,5 x 20 cm zugeschnitten. An allen vier Seiten wird bei 5,5 cm genutet, dann die Klebelaschen wie auf dem Foto zuschneiden und alles zusammenkleben.

Der Henkel besteht aus einem „Bestickten Rechteck“, die Ornamente sind mit den „Dekorativen Rahmen“ ausgestanzt. Dann kann die Vorderseite nach Belieben weiter dekoriert werden.

Für die Mini-Zierschachtel habe ich das Designerpapier „Sommerbeeren“ verwendet. Der Stiel mit Blättern sowie ein Etikett, das ich mit weißer Kordel angebunden habe, vollenden meine kleine Erdbeere.

Zum Schluss noch die Grußkarte: Auch hier besteht der Hintergrund aus einem „Dekorativen Rahmen“. Auf dem weißen Karton habe ich mit Grüner Apfel einen dezenten Hintergrund gestaltet.

Darauf ein paar Blüten gestempelt, einige sind auch ausgestanzt und mit Klebepads aufgeklebt. Genauso wie die Erdbeeren und das Grußetikett. Die „Elementstanze Erdbeere“ sowie die Stanze „Oval-Duo“ haben hier sehr gute Dienste geleistet.

Das Produkt-Sets werden bestimmt noch eine Weile auf meinem Tisch liegen bleiben! Ich möchte noch weitere fruchtige Sachen damit gestalten… Der Sommer kann kommen!

Liebe Grüße von

Silke 😀

Neue Hühner braucht das Land!

Könnt ihr Euch noch an die lustigen Hühner aus der Sale-A-Bration 2017 erinnern? Das Stempelset „Das Gelbe vom Ei“ war damals der Hit und jeder wollte es haben. Ich finde es heute noch klasse und die Hühner landen immer wieder mal auf meinen diversen Projekten.

Stempelset Das Gelbe vom Ei – Art. Nr. 158196 – 21,- €

Diese Hühner erleben gerade ein Revival. Sie wurden neu aufgelegt und mit tollen Stanzformen „Im Hühnerstall“ ergänzt.

Stanzformen Im Hühnerstall – Art. Nr. 158199 – 39,- €

Außerdem haben sie Verstärkung bekommen – neue Hühner mit neuen Stanzformen. Das Stempelset „Hu(h)ndert Gute Wünsche“ ist bereits im Minikatalog Januar – Juni zu finden.

Stempelset Hu(h)ndert gute Wünsche – Art. Nr. 155133 – 25,- €

Die Stanzformen „Geburtstagshuhn“ passend dazu sind ebenfalls brandneu:

Stanzformen Geburtstagshuhn – Art. Nr. 158367 – 33,- €

Die Produkte sind sowohl einzeln als auch als Produktpakete (jeweils Stempelset + Stanzformen) mit einer Ersparnis von jeweils 10 % erhältlich.

Stempelset Das Gelbe vom Ei + Stanzformen im Hühnerstall – Art. Nr. 158630 – 54,00 €
Stempelset Hu(h)ndert gute Wünsche + Stanzformen Geburtstagshuhn – Art. Nr. 158633 – 52,00 €

Den Flyer mit weiteren Informationen zur Bestellung erhält man bei Klick auf das nachfolgende Banner:

Ich konnte den Hühnern bereits im Vorverkauf für Demos nicht widerstehen und habe bereits eine lustige Geburtstagskarte damit gestaltet (weitere Projekte werden sicher folgen!):

Der kunterbunte Hintergrund ist ein Bogen aus dem Designerpapier „Jede Menge Muster“. Dieses farbenfrohe Papier ist im Jahreskatalog zu finden.

Auch der Ballon hat ein Muster aus diesem Designerpapier bekommen: Stempel auf das Designerpapier, Ballon ausschneiden, passgenau aufkleben, fertig!

Das Huhn habe ich mit den Aquarellstiften ausgemalt.

Auch ein paar Texte sind in den Stempelsets enthalten, teilweise sehr lustig! Da zaubert man dem Empfänger sicher ein Lächeln ins Gesicht… 😀

Der offizielle Verkaufszeitraum für diese verrückten Hühner beginnt heute, am 2. Februar 2021 und läuft aktuell bis zum 30. Juni 2021.

Vielleicht habt ihr auch Lust auf diese lustigen Tierchen? Dann meldet Euch zu einer meiner Sammelbestellungen, die nächste ist am Freitag, 5. Februar um 20 Uhr.

Ich wünsche einen schönen Tag und sende liebe Grüße, bleibt gesund!

Silke 😀

Mini-Grußkärtchen

Ich hatte mir nochmal das Produktpaket „Little Treats“ vorgenommen und wollte daraus kleine Kärtchen für unterschiedliche Gelegenheiten gestalten.

Das ist dabei heraus gekommen:

Eine bunte Sammlung an Kärtchen (je 7×7 cm), die ich für verschiedene Anlässe verwenden kann.

Ich zeige sie hier nochmal einzeln mit kurzen Erläuterungen:

Für den Heiratsantrag oder für ein besonderes Geschenk…

Die Ringe sind als Hintergrund auf das Kärtchen gestempelt, darauf klebt ein Doppel-Etikett, an den ein ausgestanzter Ring aus goldenem Glitzerkarton gebunden wurde.

Für Halloween…

Hier habe ich den Hintergrund mit den Süßigkeiten bestempelt. Der Spruch wurde mit dem Wellenkreis ausgestanzt und mit Klebepads in die Mitte geklebt. Darunter klebt schwarze Kordel, die an ein Spinnennetz erinnert. Die beiden ausgestanzten Spinnen sind wundervoll filigran und krabbeln über das Kärtchen.

Zum Geburtstag…

Eine Wimpelkette und viele Päckchen passen immer prima zu einem Geburtstag. Dazu noch ein kleiner Geburtstagsgruß und fertig ist das Mini-Kärtchen.

Einfach so für ein kleines Geschenk oder für ein Mitbringsel…

Hier fliegen viele Süßigkeiten aus der Geschenkschachtel. Auch der Rand ist wieder damit bestempelt. Das Päckchen habe ich gestempelt, ausgestanzt, den Deckel abgeschnitten und versetzt aufgeklebt.

Und hier noch die Weihnachtsvariante…

Eine Nikolausmütze geht immer! Und viele kuschelige Mützen bilden hier den Hintergrund. Darauf klebt ein Doppel-Etikett mit Weihnachtsgrüßen sowie eine Schleife aus geflochtenem Leinenfaden.

Ich hoffe, ich konnte Euch ein paar Inspirationen zu diesem Produktpaket geben. Außer auf diesen kleinen Kärtchen kann man das Ganze z.B. auch auf den Mini-Pizzaschachteln (siehe JK) oder den Mini-Geschenkschachteln aus diesem Set dekorieren.

Ich mag diese Art von Sets ganz besonders, man kann sie eigentlich das ganze Jahr über verwenden und es entstehen immer neue Varianten. Viel Spaß beim Nachbasteln oder beim Kreieren eigener Designs.

Möchtest Du auch so schöne Kärtchen gestalten? Heute Abend ist meine nächste Sammelbestellung. Bitte bis 20 Uhr bei mir melden. Danke!

Liebe Grüße von

Silke 😀

Schon mal ausprobiert…

Ab morgen bietet Stampin‘ Up! ein neues Paket an, als Vorab-Aktionsprodukte zum neuen Minikatalog Januar-Juli, dazu passend ein Stempelset für die Weihnachtszeit und ein Sortiment Designerpapier. Wir Demos durften das Set bereits im Oktober bestellen. Ich habe mich direkt in die Stempel und die Stanzformen verliebt und musste sie unbedingt haben.

Die Weihnachtsvariante habe ich schon mal ausprobiert und ich zeige Euch, welche Karten ich daraus gebastelt habe, dann seht ihr auch gleich das Besondere:

Mit Schwung geht es über die Karten! So kommen herrliche Kombinationen auf die Karte, ob nebeneinander, übereinander oder untereinander. Es entsteht immer ein toller Effekt…

Eine Stanzform-Variante ist die Welle mit den kleinen Löchern am Rand. Und wenn ihr genau hinschaut, dann seht ihr noch eine weitere Variante, die ich bei dem grünen Sternenpapier verwendet habe:

Die passenden geschwungenen Stempel sind auch gleich dabei. Ebenso die Schleife, die ich 3x gestempelt habe, in verschiedenen Größen ausgeschnitten habe und die nun als 3D-Deko auf der Karte klebt.

So entstehen im Nu zauberhafte Weihnachtskarten. Karten mit dem zweiten passenden Stempelset sowie den weiteren im Set enthaltenen Stanzformen werde ich in Kürze auch noch zeigen….

Und morgen gibt es zu diesem tollen Paket die Bestellinfos. Also schaut gerne wieder rein, ich freu mich!

Haltet den November durch! Mit Basteln kann man sich gut die Zeit vertreiben. Ich halte Euch mit weiteren Ideen auf dem Laufenden.

Einen guten Start in die neue Woche wünscht

Silke 😀

Geschenkbox „Wunderbare Welt“

Für einen lieben Freund habe ich eine Geschenkbox zum Geburtstag gebastelt. Darin hatte eine große Naschi-Tüte Platz, sowie ein Gutschein für einen Ausflug.

Die Grundlage war eine fertige Karton-Faltbox (ca. 10 x 10 x 10 cm), die ich vor längerer Zeit mal über’s Netz irgendwo bestellt habe. Diese habe ich mit Quadraten in Espresso und mit Landkarten aus dem Besonderen Designerpapier „Welt der Abenteuer“ beklebt. Das Designerpapier hat einen tollen Messing-Glanz, den man auf den Fotos ein bisschen erahnen kann…

Für die Deko auf dem Deckel habe ich das Produktpaket „Wunderbare Welt“ (Stempelset „Wunderbare Welt“ + Stanzformen „Globus“) verwendet. Der Spruch ist mit einer Stanzform aus „Lagenweise Quadrate“ ausgestanzt.

Die tollen Stempelfarben Abendblau, Aventurin und Zimtbraun sind aus der neuen InColor-Kollektion.

Aus den gleichen Materialien habe ich die Geburtstags-/Gutscheinkarte gewerkelt und mit in die Box gesteckt.

Hier ist der Spruch aus dem Stempelset „Prima Pärchen“ und wurde mit den „Bestickten Rechtecken“ ausgestanzt.

Das Geschenk ist super angekommen und wir freuen uns schon auf den gemeinsamen Ausflug! 😀

Zur Information:
Meine nächste Sammelbestellung ist am Mittwoch, den 5. August 2020. Bis 20 Uhr könnt Ihr mir Eure Bestellwünsche zusenden. Die bis dahin erworbenen Gutscheine aus den Bonustagen können bei dieser Bestellung eingelöst werden.

Ab 4. August ist auch der neue Minikatalog gültig, den ich ab diesem Tag auf der Katalogseite verlinken werde.

Ein schönes Rest-Wochenende wünscht

Silke 😀

Kleine Geschenktasche

Liebe Kreativfans!

Heute zeige ich Euch die versprochene Verpackung…

Für ein kleines Geschenk brauchte ich unbedingt ein schönes „Drumherum“! Meine Wahl ist auf die Tasche aus dem Stanzenset „So stilvoll“ gefallen.

Den weißen Karton habe ich 2x mit dem großen „Camouflage“-Stempel in der neuen Farbe Aventurin bestempelt und ebenso zwei Mal ausgestanzt, so dass ich daraus die Tasche zusammen kleben konnte.

Die Stanzformen für die Henkel (aus Farbkarton Aventurin) und die Knöpfe (aus Glitzerpapier silber) sind ebenfalls im Set enthalten.

Die beiden Teile für das Etikett sind mit den Formen „So hübsch bestickt“ ausgestanzt und mit Texten aus dem Set „Zauberhafte Grüsse“ bestempelt und mit Klebepads aufgeklebt.

Das Täschchen habe ich bereits an eine liebe Person verschenkt 😀 die sich sehr darüber gefreut hat!

Neue Ideen spuken schon in meinem Kopf herum, die werde ich mal in die Tat umsetzen, damit ich bald wieder was Neues zeigen kann.

Bis dahin wünsche ich Euch noch einen schönen Freitag!

Liebe Grüße von

Silke 😀

Workshop-Rückblick 17.01.2020 – Teil 2

Da wir in diesem Workshop ganz fleißig waren, kann ich hier noch viele weitere Fotos von den gefertigten Karten zeigen:

Mit verschiedenen Farben hat sich jeder sein kleines Universum auf weißen Karton gestempelt und nach Lust und Laune weiter verziert. Das Set „Alles im Block“ aus dem aktuellen Minikatalog bietet hierfür jede Menge Möglichkeiten.

Mit den beiden Flächenstempeln kann man sich tolle Hintergründe stempeln. Wir haben größtenteils den zweiten Stempelabdruck verwendet, damit es nicht zu farbintensiv wurde. Die Herzen, Sternchen und Pünktchen sind eine prima Ergänzung dazu. Die Texte wurde auf separaten Karton gestempelt, ausgeschnitten und in allen Richtungen aufgeklebt. So bekommt jede Karte ihre ganz individuelle Note.

An den niedlichen Tierchen aus dem Stempelset „Special Someone“ kommt ja echt niemand vorbei! Man muss sie einfach lieb haben! Sogar die englischen Texte sind gut zu gebrauchen…

Wir haben daraus kleine Mini-Kärtchen gewerkelt. Grundmaß: 7×7 cm, Farbkarton: 6,6 x 6,6 cm, weiß: 6,2 x 6,2 cm. So bleibt noch genügend Platz zum Stempeln.

Die Luftballons und die Mini-Schmetterlinge, die zusätzlich im Set enthalten sind, passen perfekt zu den kleinen Nagern. Alles in Two-Step-Technik, jeweils ein Stempel für die Konturen und ein passender Stempel für die farbliche Füllung. Das geht echt ganz einfach!

So sind viele süße kleine Kreationen entstanden, jede Karte für sich ein Highlight! 😀

Es passen auch mal zwei Tierchen auf eine Karte und feiern gemeinsam Geburtstag 😉

Oder – so wie auf diesen Kärtchen – mal nur mit Luftballons und Deko, auch einfach zauberhaft!

Zu diesem Set gibt es aktuell bis zum 31. März auch die Stanzformen zu bestellen, das Set nennt sich „Schöner Tag“. Damit kann man die Tiere, die Luftballons und viele weitere Elemente mit einer Stanz- und Prägemaschine ausstanzen.

Weitere Produkte unter dem Motto „Neu und perfekt abgestimmt“ findet man HIER (klick).

Hui, dieser Workshop ging wieder wie im Fluge vorbei, aber was bleibt sind tolle Erinnerungen an einen schönen Abend und bei jedem die fertig gebastelten Karten!

Die Fotos vom nächsten Workshop sind auch schon im Kasten und ich werde sie in Kürze zeigen. Also schaut bald mal wieder rein…

Ein schönes Wochenende wünscht

Silke 😀

Workshop-Rückblick 17.01.2020

Heute zeige ich Euch schon mal zwei Projekte, die wir im ersten Workshop des Jahres hergestellt haben.
Die Erdmännchenkarte mit dem Stempelset „Von uns allen“ kennt ihr ja bereits, da hatte ich schon mal meine Version gezeigt.

Auch die Teilnehmerinnen haben daraus niedliche Karten gezaubert und den süßen Tierchen mit den Aquarellstiften Leben eingehaucht.

Natürlich konnte jeder gestalten und dekorieren nach Wunsch, so sind die unterschiedlichsten Layouts entstanden.

Auch mit dem Produktpaket „Glücksregen“, bestehend aus dem Stempelset „Glücksregen“ und der „Elementstanze Regenschirm“ sind tolle Karten entstanden:

Die bunten Schirmchen haben wir aus einem neuem Designerpapier ausgestanzt. Es heißt „Wunderbar ausgestanzt“ und ist mit weiteren Artikeln, die zum Minikatalog und zur Sale-A-Bration passen, bis zum 31. März 2020 erhältlich. Den Flyer dazu findet ihr, wenn Ihr HIER klickt.

Die Rechtecke sind mit den Formen „So hübsch bestickt“ ausgestanzt worden und anschließend wurden sie passend bestempelt.

Auch hier wurde nach eigenen Ideen weiter verziert, z.B. mit Gummistiefeln, Blümchen und Etikett für den Spruch.

Hach, es ist immer herrlich, wenn aus gleichem Material so viele schöne unterschiedliche Karten entstehen 😀

Wir haben noch zwei weitere Karten gebastelt, diese stelle ich Euch im nächsten Beitrag vor.

Heute Abend geht es schon wieder weiter mit dem nächsten Workshop… 😀

Ich bin dann mal im Keller…

Liebe Grüße von

Silke 😀