Workshop-Rückblick 28.11.2014 – Teil 2

In unserem Workshop Sternenzauber haben wir wunderschöne Weihnachtskarten gebastelt. In verschiedenen Blautönen: Lagunenblau bei der linken Karte, Marineblau, Türkis und Himmelblau bei der rechten Karte:Weihnachtskarten

Und hier die weiteren Ergebnisse:

Weihnachtskarten

Weihnachtskarten

 

Den schönen Sternchenrand haben wir mit der Stanze Sternenkonfetti gestaltet. Der Weihnachtsanhänger-Stern ist aus „Many Merry Stars“. Und ich finde das seidige Taft-Geschenkband für die Schleife in Lagunenblau super toll 🙂Weihnachtskarten

 

Hier sind die Sterne/Schneeflocken und Texte aus dem Set „Wünsche zum Fest“. WeihnachtskartenDie Zaubersterne und Leuchtkarten, die wir noch auf dem Programm hatten, zeige ich Euch morgen.

Heute noch zur Info für Euch, dass ab morgen, 5. Dezember, wieder die Auslaufecke (Clearance Rack) von Stampin‘ Up! gefüllt wird. HIER findet ihr dann die Artikel auf der Seite von Stampin‘ Up! Es wird dann am Wochenende auf jeden Fall eine Sammelbestellung geben. Aber – wenn weg, dann weg! Bei den Auslaufartikeln gibt es keine Garantie auf Lieferung. Wer sich der Sammelbestellung anschließen möchte, schickt mir bitte bis zum 6. Dezember (Nikolausi-Tag 😀 ) seine Wünsche, am besten per Mail.

Liebe Grüße sendet Euch

Silke 🙂

 

Werbeanzeigen

Workshop-Goodies und die ersten Karten

Am letzten Freitag war ich zu einem Home-Workshop bei einer lieben Kundin. Sie hatte noch zwei Freundinnen eingeladen. Also haben wir zu viert gemeinsam tolle Sachen gebastelt.

Vor dem Basteln wurden wir noch mit kleinen kulinarischen Leckereien verwöhnt 😛

Als Begrüßungsgeschenk hatte ich für die drei Mädels einen kleinen Nikolaus verpackt, denn es wurde weihnachtliches Basteln gewünscht.

Nikolaus-GoodieHier ein paar Bilder, wie diese entstanden sind:

Nikolaus-Goodie

Mit dem Envelope Punch Board habe ich eine Grundform ausgestanzt.

Nikolaus-Goodie

Die rechte und linke Seite habe ich um die Spitze gekürzt und eingeschnitten, so dass man die Teile ineinander stecken kann zum Verschließen:

image

Nikolaus-Goodie

Eine farblich passende Banderole hält das Ganze zusammen.

Nikolaus-Goodie

Verziert habe ich mit den Thinlits-Formen aus der Schneekristall-Karte. Das Glitzer passt so schön zu den Schneeflocken 😀

Dann ging es für die Mädels los und die erste Karte ist entstanden:

Weihnachtskarte

image

image

Die Schneeflocken stammen aus den Sets „Wünsche zum Fest“ und „Many merry Stars“, der Spruch ist aus „Zauber der Weihnacht“.

Die zweite Karte haben wir mit dem Set „Warten auf den Weihnachtsmann“ gestaltet, die Sterne im Hintergrund der obersten Karten sind wieder aus „Zauber der Weihnacht“.

image

image

image

Was wir noch gebastelt haben zeige ich Euch beim nächsten Mal… Und ein Experiment hatte ich mit den Dreien auch noch vor – und es ist suuuuper gut geworden!

Einen schönen Wochenanfang wünscht Euch

Silke 🙂

Workshop-Rückblick 19.11.2014 – Teil 1

Unsere erste Karte war eine eisige Weihnachtskarte. Mit verschiedenen Schneeflocken und kleinen Texten wurden die Karten bestempelt.

Wir haben Himmelblau, Türkis und Marineblau verwendet.

Karte 1

Karte 2

Karte 3

Man kann es natürlich auch schräg kleben:

Karte 4Oder den Rand mit bestempeln:

Karte 5

Oder einfach noch ein ganz anderes Motiv dazu nehmen:

Karte 6

Ich bin begeistert! Jede Karte ein tolles Unikat!

Lasst Euch überraschen, was wir noch alles gebastelt haben…

Bis bald!

Ich sende Euch liebe Grüße,

Silke 🙂

 

Noch knapp 7 Wochen

In knapp sieben Wochen ist schon Weihnachten. Die Zeit verfliegt und Weihnachten kommt wieder so plötzlich!

Ich hatte ja geschrieben, dass ich mit meiner Freundin zusammen basteln werde. Das haben wir getan und hier zeige ich Euch einige Ergebnisse:

Weihnachtskarten

WeihnachtskartenDas waren die Karten von meiner Freundin. Sie hat die Stanze Tannenbaum ausprobiert und die Bäumchen teilweise durch die Big Shot geleiert und mit passendem Designerpapier (leider nicht mehr erhältlich, da aus dem letzten Jahr) hinterlegt. Die Sprüche auf den oberen Karten sind nicht von SU, von den unteren Karten aus dem Stempelset „Wünsche zum Fest“.

Ich habe mich auch mal an rot und grün gehalten, bei mir sind Hüllen für meine Gutscheine entstanden:

GutscheinhüllenDie Bäume sind aus dem Stempelset „Christbaumfestival“ (hier auch Designerpapier aus dem letzten Jahr), den Nikolaus habe ich mir auf einer Messe gekauft, die Sprüche sind aus „Warten auf den Weihnachtsmann“. Glitzersterne dürfen an Weihnachten natürlich nicht fehlen!

Two-Step-Technik

Auf dem letzten Bild kann man die Two-Step-Technik erkennen. Ein Baum wurde in grün gestempelt, die Kugeln mit einem weiteren passenden Stempel in rot hinzugefügt. Da die Stempel komplett durchsichtig sind, kann man die Abdrücke passgenau übereinander stempeln. Tolle einfache Technik!

Wer zu Weihnachten (oder anderen Anlässen) einen Gutschein verschenken möchte, kann sich gerne bei mir melden. Eine der schönen Hüllen ist passend zum Anlass immer mit dabei. Ich stelle Gutscheine ab 10,- € aus, die wahlweise für die schönen Sachen von Stampin‘ Up! oder zur Teilnahme an meinen Workshops eingesetzt werden können.

Ich wünsche Euch noch ganz viel Vorfreude auf Weihnachten!

Liebe Grüße von

Silke 🙂