Wichtige Infos:

Du hast Spaß am Basteln? Dann bist Du hier genau richtig! Ich biete Workshops, Stempelpartys und viele Tipps, Ideen und Angebote rund um Papier, Stempel & Co. Gerne übernehme ich auch Auftragsarbeiten, z.B. Einladungen, Deko, Gastgeschenke,… Schau dich gerne auf meiner Seite um.

Workshop-Termine findest Du HIER oder im Terminkalender Erzhausen:

Terminkalender Erzhausen
Ihr möchtet eine Teilnahme am Workshop oder Bastelartikel verschenken? 
Gutscheine und Material hierfür sind bei mir erhältlich bzw. bestellbar.

Advertisements

Enkeltreffen

In der Adventszeit ist es bei uns schon längere Zeit Tradition, dass wir uns mit den Cousins und Cousinen meines Mannes treffen. Diesmal war das Treffen bei uns. Hierzu habe ich jedem eine Kleinigkeit auf seinen Platz an der Kaffeetafel gelegt:Eine Hülle, die ich mit „Leise rieselt“ geprägt habe, beinhaltet einen weihnachtlichen Schokololli.

An diesem klebt ein „Runder Karteireiter“, der mit „Lecker“ bestempelt wurde, damit kann man den Schokololli ganz einfach aus der Hülle ziehen.

Die Vorderseite ist mit schönen filigranen Schneeflocken aus der November-Sonderaktion und einem kleinen Etikett aus „Süsse Adventsgrüße“ verziert.

Es war ein gemütlicher Nachmittag mit den Cousins und Cousinen und man sieht sich hoffentlich bald mal wieder!

Auch bei einem Workshop gab’s diese Schokolollis als Gastgeschenk und meinen Sammelbestellerinnen habe ich zu ihrer Lieferung auch einen dazu gelegt. Eine süße Kleinigkeit geht doch immer… 😉

Ich wünsche Euch noch einen schönen Samstag-Abend.

Liebe Grüße von

Silke 😀

Workshop-Rückblick 07.12.2018

Am letzten Freitag war eine liebe Bastlerin bei mir und wir haben ganz schön viel und gaaanz schööön laaange im Keller gemeinsam gebastelt. Und dennoch verging die Zeit wieder wie im Fluge.

Wir hatten sozusagen einen privaten Doppel-Workshop ausgemacht und haben an diesem Abend echt viel geschafft…

Zuerst waren nochmal die schönene Weihnachtskarten an der Reihe, die ihr ja schon aus früheren Blogbeiträgen kennt.

Nach den Weihnachtskarten haben wir noch einen kleinen Anhänger an ein Baumwollsäckchen gehängt, welches zuvor ganz zart mit Schneeflocken bestempelt wurde. Für den Anhänger benutzten wir das Set „Weihnachtswerkstatt“ und die Framelits „Weg zum Weihnachtsmann“.

Nach diesen schönen Sachen widmeten wir uns dem Produktpaket „Aller Geschenke Anhang“.

Für jeden von uns lag ein Projektset bereit und mit Spannung haben wir es ausgepackt und geschaut, was alles so darin enthalten ist:

© Stampin‘ Up!

Außer den 30 Anhängern (die größer waren, als wir dachten) war noch jede Menge Dekomaterial dabei: vorgestanzte Elemente, Geschenkband, Zierdeckchen, kleine Glöckchen…

Das passende Stempelset hatte ich bereit gelegt:

© Stampin‘ Up!

Jetzt nur noch die Stempelkissen und Kebematerial dazu und schon konnte es los gehen. Es hat riesig Spaß gemacht, diese vielen schönen Anhänger zu dekorieren:

Wir haben uns überwiegend an die Vorlage gehalten, damit man sie als Geschenkanhänger nutzen kann, aber man kann damit natürlich noch viele andere Dinge gestalten…z.B. auf Grußkarten kleben, auf Geschenkschachteln kleben usw.

Die gestreifte Dose, die im Set enthalten ist, kann man zur Aufbewahrung für die Anhänger benutzen. Sie eignet sich aber auch gut als Tee- oder Keksdose oder man verwendet sie als Geschenkverpackung. Das ist natürlich jedem selbst überlassen… 😉

Habt Ihr schon Eure ganzen Geschenke fertig und mit Anhängern versehen? Ich hänge da leider immer etwas hinterher 😮

Bis zum nächsten Mal, liebe Grüße von

Silke 😀

 

 

Workshop-Rückblick 30.11.2018

Ohhh, wie hat das geduftet, nach Äpfeln, Zimt, Nüssen, Karamel und vielen anderen Leckereien… wie Weihnachten 😀

So ist das, wenn Thermomix auf Stampin‘ Up! trifft! Es werden Leckereien gehackt, gemischt, gekocht und abgefüllt, später mit Anhängern, Banderolen und Geschenkbändern verziert.

Hier zeige ich Euch die tollen fertigen Sachen. Schade, dass es noch kein Duft-Internet gibt…! 😉

In den kleinen Tütchen befinden sich Schokolöffel, die man in heißer Milch oder Kaffee eintauchen kann – mhhh, lecker! Für die Tütchen haben wir Anhänger gebastelt und dazu das Produktpaket „Süße Adventsgrüße“ verwendet. Hier gibt es passend zum gleichnamigen Stempelset die Framelits „Bezaubernd bestickt“. So sind im Nu ganz viele Herzchen, Geschenkpäckchen und Tannenbäume entstanden, die wir mit einer Kordel an die Tütchen gebunden haben (manche auch erst später…).

Das runde Gläschen wurde mit köstlicher Bratapfelmarmelade befüllt. Mit Geschenkband in Kussrot oder Tannengrün haben wir eine Schleife um die Gläschen gebunden. Der Deckel ist mit einem Wellenkreis aus den Framelits „Lagenweise Kreise“, der mit den klitzekleinen Sternchen aus „Cauldron Bubble“ bestempelt wurde, einem weiteren Kreis aus den Framelits „Stickmuster“ sowie einem Etikett aus der Stanz-Box „Weihnachtstraditionen“ verziert. In der Box befindet sich auch zum Glück gleich die passende Stanze.

In der kleinen quadratischen Dose befindet sich ein mega leckerer Toffee-Nuss-Aufstrich. Na, beim wem ist die Dose noch voll??? Zum Verzieren haben wir ein Quadrat aus Farbkarton an den Ecken abgerundet. Hierzu diente sehr gut das Envelope Punch Board. Dieser Farbkarton wurde mit dem „Zopfmuster“ geprägt. Herrlich gemütlich! Darauf kleben ein Rentier aus „Ausgestochen weihnachtlich“ (passende Elementstanze „Lebkuchenmännchen“), ein Zierzweig (Stanze „Zierzweig“), ein kleines goldenes oder silbernes Glitzersternchen und ein kleiner Weihnachtsgruß.

In der Flasche befindet sich auch was Leckeres – Schoko-Eierlikör. Erinnert sehr an Schokoladenpudding 😉 An diese Flaschen wurden mit dem geflochtenen Leinenband schön verzierte Anhänger dran gebunden. Ein Kreis aus dem Designerpapier „Holzdekor“ sowie ein Hirsch (Produktpaket „Weihnachtshirsch“), zwei Zierzweige und ein kleiner Spruch wurden für die Dekoration verwendet.Eigentlich sind diese Sachen viel zu lecker, um sie zu verschenken, aber manche nutzen das gerne als kleine Mitbringsel in der Adventszeit.

Im Frühjahr wird es sicher wieder neue Leckereien mit Deko geben, wenn es dann wieder heißt: Stampin‘ Up! meets Thermomix.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Nikolaustag und viel Spaß bei weiteren Advents- und Weihnachtsbasteleien. Ich habe auch noch einiges vor mir…

Liebe Grüße von

Silke 😀

Ausverkauf zum Jahresende

Heute beginnt der Ausverkauf zum Herbst-/Winterkatalog.

Wer sich noch ein Stempelset oder passendes Zubehör sichern möchte, kann sich heute noch bis 16 Uhr (nicht wie angekündigt 20 Uhr!) bei mir melden.

Die Artikel auf der Liste sind nur noch erhältlich, solange der Vorrat reicht. Preisnachlässe gelten nur für ausgewählte Artikel.

Klickt auf das nachfolgende Banner, dann öffnet sich die Liste als PDF:

Der Ausverkauf endet am 2. Januar 2019.

Viel Spaß beim Stöbern!

Vergesst dabei nicht, die Stiefel zu putzen, damit Euch der Nikolaus auch was Schönes reinstecken kann 😉

Liebe Grüße von

Silke 😀

Gastgeschenk Teebeutel mit Nikolaus

Hui, am Freitag war wieder ein toller Workshop-Abend bei mir im Bastelkeller. Als Gastgeschenke habe ich diesmal kleine Einschubtaschen gebastelt, in denen jeweils ein Teebeutel und ein kleiner Schoko-Nikolaus steckt:

Diese habe ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten gestanzt, zurecht geschnitten, anschließend zusammen geklebt, den vorderen Teil nach unten geklappt, mit einer Kordel und einer Schleife festgebunden und zum Schluss noch ein „Froh & Munter“-Schild aufgeklebt.

So, das war jetzt die komplette Erklärung in einem Satz! 😀

Aber nun nochmal langsam zum Nachbasteln (klickt auf die Fotos zur vergrößerten Ansicht):

Man benötigt ein Stück Designerpapier mit den Maßen 3″ (ca. 7,6 cm) x 14,5 cm. Ihr könnt ein kleines quadratisches 6″ Designerpapier halbieren und jede Hälfte auf eine Breite von 14,5 cm kürzen. Das ergibt dann genau zwei Taschen.

Mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten wird der Streifen dann wie folgt bearbeitet:

Der linke Rand wird am Start angelegt und gestanzt, dann bei Größe S den Falz nach unten ziehen. Diese Linie wieder am Start anlegen, stanzen und einen weiteren Falz bei Größe S nach unten nachziehen. Dann nochmals zum Start schieben und ein letztes Mal stanzen. Auf der rechten Seite verbleibt dann ein Rest als Klebelasche. Bitte nur EINEN Teil oben quer falzen (ich hoffe, das erkennt man auf dem Bild!), dieser wird später nach vorne geklappt!

Für die untere Klebelasche mit dem „normalen“ Falz- und Schneidebrett oder einem Prägestift noch mal bei 0,6 cm falzen.

So wie hier auf dem Bild gezeigt wird das Papier dann zurecht geschnitten. So entstehen die Vorder- und Rückseite sowie zwei Klebelaschen:

Nach dem Zusammenkleben wird der vordere obere Teil nach unten geklappt und mit einer Kordel festgebunden. Das kleine Etikett „Froh & Munter“ ist aus dem Stempelset „Zuckersüße Weihnachten“.

Und so sahen die fertigen und gefüllten Einschubtaschen aus, die bei den Workshop-Teilnehmerinnen auf dem Platz lagen:

Ich habe mehrere benötigt und dann wollten alle Weihnachtsmänner mit auf’s Bild 😉

Vielleicht auch eine schöne kleine Idee zum Nikolaus oder für die Kaffeetafel zum Advent? Viel Spaß beim Nachbasteln!

Diese Seite werde ich auch gleich wieder mit den Tipps, Tricks und Anleitungen verlinken, damit ihr jederzeit schnell wieder hierher finden könnt.

Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht Euch

Silke 😀

Großes Dankeschön

Meinen Sammelbestellerinnen habe ich zur letzten Lieferung eine Kleinigkeit dazu gelegt. Ich hoffe, sie haben sich darüber gefreut 😀

Es war ein kleiner Winteranhänger:

Mit der gewellten Anhängerstanze habe ich mir einen Anhänger zurecht gestanzt. Darauf habe ich mit dem Set „Wintermärchen“ (Aktion – klick!) die Schneeflocken in Babyblau gestempelt.

Den passenden Spruch findet man im Stempelset „Wild auf Grüße“.

Verziert habe ich den Anhänger mit etwas gepunktetem Tüllband in Flüsterweiß sowie einer Schleife aus Kordel in Marineblau.

Zum Schluss noch die kleinen Schneemänner aus Schokolade aufgeklebt, und schon waren die niedlichen Anhänger fertig ❤ Mal sehen, wann bei uns der erste Schnee kommt…

Meine nächste Sammelbestellung ist am Mittwoch, den 5. Dezember 2018. Bitte meldet Euch bis 20 Uhr bei mir.

Da werde ich auch die Frühjahr-/Sommerkataloge (gültig vom 03.01. – 03.06.2019) sowie die Sale-A-Bration-Broschüren (gültig vom 03.01. – 31.03.2019) mit bestellen. Wer diese haben möchte, kann mir gerne bescheid sagen.

Liebe Grüße von

Silke 😀

Online-Preisspektakel Teil 3

Das Online-Preisspektakel geht in die letzte Runde – eine Aktion von Stampin‘ Up!Nachfolgend erhaltet Ihr die Informationen über die aktuellen Artikelgruppen zu diesem Angebot:

27.–28. November 2018

ARBEITSMITTEL UND TINTE

  • Klebemittel
  • Applikatoren
  • Reinigungsprodukte
  • Schneidewerkzeuge
  • Prägeformen
  • Framelits und Thinlits
  • Stempelkissen
  • Nachfülltinten
  • Marker
  • Stanzen
  • Falzwerkzeuge
  • Stempelblöcke und -behälter

Einige Artikel sind von der Aktion ausgenommen: Big Shot, Stamparatus, Stempelsets für GastgeberInnen sowie Produktpakete.
HIER (klick) findet ihr die Liste mit weiteren Artikeln, die vom Online-Preisspektakel ausgenommen sind.
Im Online-Shop (klick) gibt es eine eigene Kategorie mit den Angebotsartikeln.
(Für eigene Bestellungen im Online-Shop fallen Versandkosten in Höhe von € 5,95 an!)

Bestellungen nehme ich heute bis 14 Uhr entgegen. Die Artikelmengen sind begrenzt und sind eventuell nicht während der kompletten 48 Stunden erhältlich.

Liebe Grüße von

Silke 😀